Längere Abwesenheit: Was würdet Ihr euch als Vermieter wünschen?

Diskutiere Längere Abwesenheit: Was würdet Ihr euch als Vermieter wünschen? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Ich werde evtl. ab Nov./Dez. 2-3 Monate in einer Reha-Klinik sein, ziemlich weit weg, werde mich also auch nicht übers WE in meiner Wohnung...

  1. #1 KleineKaffeetante, 21.10.2013
    KleineKaffeetante

    KleineKaffeetante Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde evtl. ab Nov./Dez. 2-3 Monate in einer Reha-Klinik sein, ziemlich weit weg, werde mich also auch nicht übers WE in meiner Wohnung aufhalten (können).

    Mein Problem ist vor allem dass demnächst Schornsteinfeger und Heizungswartung anstehen, da muss ja jemand die "Handwerker" in die Wohnung lassen, und ich möchte ja auch das alles okay ist und keine Gefahr durch die Gasheizung besteht.

    Freunde/Bekannte wohnen zu weit weg am anderen Ende der Stadt, die wären 1 Stunde mit ÖPNV unterwegs.

    Mit meinen Nachbarn komme ich zwar gut aus, aber ich würde jetzt ungern jemandem meine Schlüssel geben. Vermieterin ist eine ältere Dame die viel Zeit hat und wohnt 2 Straßen weiter, um die "Hausverwaltung", Hof fegen, Termine mit der Heizungswartung ... kümmert sich ein Ehepaar aus dem Nachbarhaus - ist eine Art Doppelhaus meine Vermieterin mit je 6 Wohnungen.

    Soll ich jetzt lieber meiner Vermieterin einen Schlüssel zurückgeben und darum bitten dass sie sich drum kümmert, oder ist die Hausverwalterin die bessere Ansprechpartnerin?

    Was muss ich sonst noch beachten? Das letzte was ich will ist das die Wohnung schaden nimmt, wieviel lüften? Heizen nur bei Minusgraden? Oder regelmäßig kurz? Eingefrorene Rohre? Wasserschaden?

    Tut mir leid wenn es eine dumme Frage oder das falsche Forum ist, über die Suche hab ich ichts gefunden.

    Danke für Eure Antworten/Ansichten.

    Grüße J
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pharao, 21.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2013
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.941
    Zustimmungen:
    533
    Hi KleineKaffeetante,

    wenn du deinen Wohnungsschlüssel niemanden anvertrauen willst, dann besteht immer noch die Möglichkeit mit dem Schornsteinfeger einen neuen Termin zu vereinbaren. Das kann allerdings sein, das dies dann extra Kosten verursacht, die du dann zu tragen hast. Am besten hier mit dem Schornsteinfeger mal reden.

    Mit der Wartung einer Etagenheizung hat der Schornsteinfeger i.d.R. nichts zu tun. Der überprüft nur die Abgaswerte und ggf. die Dichheit z.B. bei Gasanschluß, ect. Für die Wartung bei Etagenheizungen ist i.d.R. der Mieter zuständig, sodass du hier ohne Probleme mit der Firma deiner Wahl einfach einen anderen, passenden Termin ausmachen kannst. I.d.R. sollte die Wartung vor dem Schornsteinfeger sein, muss aber nicht zwangsläufig, außer es ist mietvertraglich so geregelt und der Vermieter besteh darauf.

    Also erstmal ist das deine Entscheidung, wem du deinen Wohnungsschlüssel anvertrauen willst und als zweites, ob derjenige das machen will. Denn du kannst die Hausverwaltung oder den Vermieter nicht dazu zwingen.

    Wenn du nicht in der Wohnung bist, muss i.d.R. auch nicht gelüftet werden. Die Heizung sollte min. auf Minimum stehen, sodass nichts einfrieren kann. Wenn du Rolläden besitzt und keine super Wärmeschutzfenster, dann ist es auch u.a. Sinnvoll die Rolläden zu schliessen, denn das spart Energie. Es besteht aber keine Pflicht das du während deiner Abwesenheit 30C in der Wohnung hast.

    Bei längerer Abwesenheit ist es manchmal Sinnvoll das Wasser abzudrehen, zB bei der Wasch- oder Spülmaschine, nicht das dir da ein Schlauch "platzt" während deiner Abwesenheit. Und ja, auch dieser "Anti-Auslaufschutz" (was viele neuere Maschinen haben) ist keine 100%ige Sicherheit.
     
  4. #3 KleineKaffeetante, 21.10.2013
    KleineKaffeetante

    KleineKaffeetante Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi Pharao,

    Danke für Deine ausführliche Antwort. Ich weiß noch nicht genau wann ich weg bin, i. d. R. ist das so dass im Nov. Mitte so ein Kärtchen vom Schorsteinfeger drinliegt der vorbeischaut, da bin ich vielleicht sogar anwesend und dann kümmert sich das Ehepaar dass schon Jahrzehnte hier wohnt, wohl vor meiner Geburt, und eine Art Hausverwaltung ist, den Hof sauberhält, Hecken ordentlich stutzt und drauf achtet dass die Mülltonnen ordentlich dastehn um die Terminabsprache mit dem Heizungsdienst zeitnah, dann bekommen wir kein Anfahrt berechnet beim Großauftrag.

    Ich denke dass eine von beiden sicher kurz die Türe aufsperren würde, damit auch meine Gastherme gewartet wird. Wenn das unproblematisch ist das ggf. im Februar/März zu machen und ich der Wohnung auch sonst nicht schade mit abgestelltem Wasser, ausgestelltem FI-Schalter und leerem Kühlschrank um keine Schimmelkulturen zu züchten wäre es mir natürlich am wohlsten ich nehme die Schlüssel mit. Ich hab mich gefragt ob Vermieter lieber selbst den Schlüssel haben, oder ob es ihnen lieber ist die Verwalter vor Ort, die näher sind kümmern sich drum.

    Das Jobcenter hier bei mir hat noch nie gezickt wegen der Rechnung dafür, hoffe sie zahlen auch den Betrag mit Anfahrtskosten anstandslos in dem Fall, ist nicht in den Nebenkosten und steht ausdrücklich im Mietvertrag, auch nicht bei 200 Euro Gasnachzahlung für die Stadwerke, keine Ahnung was außer der Preiserhöhung schiefgelaufen ist. Ich erlebe in dieser Wohnung zum ersten Mal dass man die auch realistisch kalkulieren kann und hab jedesmal bisher 30-60 Euro zurückbekommen.
     
Thema:

Längere Abwesenheit: Was würdet Ihr euch als Vermieter wünschen?

Die Seite wird geladen...

Längere Abwesenheit: Was würdet Ihr euch als Vermieter wünschen? - Ähnliche Themen

  1. Ungenutzten Stellplatz vermieten

    Ungenutzten Stellplatz vermieten: Darf man einen ungenutzten Stellplatz (der zu einer Eigentumswohnung gehört) in Österreich einfach so weitervermieten? Welche rechtliche...
  2. Vermietung eines Sanierten Anbaus

    Vermietung eines Sanierten Anbaus: Hallo zusammen, ich bewege mich erstmals hier, und würde mich über Tipps oder erläuterungen freuen, da wir Ersttäter sind und uns noch in das...
  3. Wie lange kann die Mietkaution noch nachgefordert werden?

    Wie lange kann die Mietkaution noch nachgefordert werden?: Hallo, bei Mietbeginn erfolgte die Kautionszahlung nicht vollständig, der Fehlbetrag wurde jedoch durch eine Betriebskostenrückzahlung teils...
  4. Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?

    Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?: Hallo guten Tag, in einem Zweifamilienhaus wohnt im Erdgeschoss meine Mutter als Vermieter und das erste Stockwerk ist an Dritte vermietet....
  5. Bodenbelag zahlen? Wie würdet ihr rechnen?

    Bodenbelag zahlen? Wie würdet ihr rechnen?: Liebe Foristen, angenommen Mieter möchte Bodenbelag stellen und fragt ob Vermieter Verlegearbeiten zahlt (Kosten angenommen 2000€). Wie würdet ihr...