Lärmbelästigung durch Mieter im DG

Dieses Thema im Forum "Hausordnung" wurde erstellt von Causia, 21.04.2007.

  1. Causia

    Causia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei der Vermietung der Wohnung wurde dem Mieter ausdrücklich gesagt, dass öfterer Besuch nicht erwünscht ist, da es sich hier um ein älteres Fachwerkhaus handelt.
    Das willigte er auch ein und versprach keinen unnötigen Lärm zu machen.
    Es wurde von unserer Seite her gesagt, dass natürlich Geburtstage und besondere Anlässe von seiner Seite gefeiert werden können, ist doch klar.

    So nun die Probleme:
    1.) Es kommen sehr oft Besuche von Freunden, die wiederumm bis zu 02:00 bei ihm bleiben und dabei mit Krach das Haus verlassen

    2.) Es werden Parties von Freunden in seiner Wohnung gehalten

    3.) Er knallt jedesmal die Wohnungstür so laut zu, dass Spätabend die übrigen aus ihren Schlaf gerissen werden und so agressiv auf den Mieter reagieren

    Ich habe den Mieter schon oft mündlich mit der Kündigung gedroht, wobei keine Änderung passiert ist.

    Was kann ich tuen um diesen Mieter zu Vernunft zu bringen oder gar zu kündigen?

    DANKE!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Die anderen sollten entweder selbst ein Lärmprotokoll führen. (Uhrzeiten der Ruhestörung) oder gleich die Polizei holen.

    Dann gibt's eine Abmahnung wegen nichteinhalten der Hausordnung (wenn dort Ruhezeiten drin stehen).

    Gibt es keine Hausordnung kann man nix machen. Die HO muss auch bestandteil des Vertrages sein!

    Nach der 2.Abmahnung kann man ihm kündigen...
     
  4. Causia

    Causia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was heisst man kann ihn kündigen? Welche Wege werden dann eingeleitet und welche Kosten, Zeitraum bis zur wirksamkeit der Kündigung und wie kriege ich den Mieter dann ohne grosse Kopfschmerzen heraus?

    Fragen über Fragen ...
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    um ihm kündigen zu können, muss das vor Gericht bestand haben. So nebenbei mal eine Kündigung auszusprechen, hilft da nicht weiter.

    Was wird "man kann ihm kündigen" bedeuten? Raus mit ihm und Ende!
    Bis jetzt ist ungeklärt, ob die Hausordnung Bestandteil des Vertrages ist. Ist sie drin?

    Kosten: Bei einer Kü gehst du mit den Gerichtskosten in Vorkasse. Wenn er draussen ist, bekommst du das meistens auch wieder...

    Ohne Kopfschmerzen (und anderen unannehmlichkeiten) wird es wohl nicht gehen..
     
  6. Causia

    Causia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hausordung ist Bestandteil des Vertrages
     
Thema: Lärmbelästigung durch Mieter im DG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausordnung ruhestörung

    ,
  2. ruhestörung besuch

    ,
  3. abmahnung wegen nichteinhaltung der hausordnung

    ,
  4. abmahnung wegen hausordnung,
  5. abmahnung ruhestörung muster,
  6. lärmbelästigung besuch,
  7. hausordnung laermbelaestigung,
  8. mieter ruhestörung,
  9. mietvertrag ruhestörung,
  10. mietminderung bei nichteinhaltung der hausordnung,
  11. abmahnung mieter wegen nichteinhaltung der hausordnung muster,
  12. abmahnung nichteinhaltung der hausordnung beispiele,
  13. ist besuch eine lärmbelästigung,
  14. nicht einhalten von hausordnung,
  15. abmahnung mieter lärmbelästigung muster,
  16. Ruhestörung Abmahnung Muster,
  17. abmahnung mieter ruhestörung vorlage,
  18. wohnung über bistro lärm,
  19. lärmbelästigung aufgrund nichteinhaltung hausordnung,
  20. kündigung wegen nichteinhaltung der hausordnung,
  21. abmahnung bei nichtbeachtung der ruhezeiten,
  22. gerichtskosten ruhestörung,
  23. mieter lärm vom besuch,
  24. nichteinhaltung der hausordnung,
  25. lärm abmahnung fachwerkhaus
Die Seite wird geladen...

Lärmbelästigung durch Mieter im DG - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. normale Wohngeräusche - Angebliche Lärmbelästigung von unserer Wohnung

    normale Wohngeräusche - Angebliche Lärmbelästigung von unserer Wohnung: Hallo, ich hätte gern mal gerne Eure Meinung zu folgendem Sachverhalt gehört: Mein Lebensgefährte und ich wohnen seit 1999 in der Dachwohnung...
  3. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  4. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  5. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...