Lager/Keller - Betriebskosten? Strom-Pauschale?

Diskutiere Lager/Keller - Betriebskosten? Strom-Pauschale? im Mietvertrag über Gewerberäume Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Auf dem Grundstück steht ein gemischt vermietetes Gebäude (Gewerbe & Wohnraum) und eine Remise. Nun sollen Teile der Remise und Kellerräume als...

  1. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auf dem Grundstück steht ein gemischt vermietetes Gebäude (Gewerbe & Wohnraum) und eine Remise. Nun sollen Teile der Remise und Kellerräume als Lager für einen "fremden" Gewerbebetrieb vermietet werden.

    Ich gehe davon aus, dass weder Heiz- noch Betriebskosten abgerechnet werden müssen, weil in der Remise weder Wasser/Abwasser noch sonstige Anschlüsse vorhanden sind. Die Fläche der Remise und der Kellerräume waren auch nie in der vermieteten Fläche der Heiz- und Betriebskostenabrechnungen enthalten, also nicht im Verteilungsschlüssel für Grundsteuer, Schneebeseitigung, Müllabfuhr u. ä.

    Im Keller ist allerdings Licht. Bisher wird über das Kellerlicht nicht gesondert abgerechnet, das ist Teil des Hausstroms - und niemand hat sich bisher beschwert aber das kann sich ja ändern. Der Stromverbrauch des Interessenten dürfte unter 5,- Euro im Monat liegen (Bisher hatte er wohl einen eigenen Zähler). Mir erscheint es nun unverhältnismässig dafür einen eigenen Zähler zu installieren, könnte man eine Pauschale von 5,- Euro/Monat vertraglich vereinbaren, die dann vom Hausstrom abgezogen wird?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BarneyGumble2, 22.01.2013
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Warum lässt Du nicht einfahc einen geeichten Zwischenzähler installieren?
    Bei einem Gewerbemieter sollte das sogar auf den Mieter umlegbar sein.
    Ansonsten sollten Dich +-200 € auch nicht arm machen.
     
  4. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    ...weil ich die Ausgabe unverhältnismässig finde. Natürlich kann ich das machen und natürlich sind die Kosten umlegbar aber ich kann auch erst mal eine Alternative suchen.
     
  5. #4 BarneyGumble2, 23.01.2013
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Diese Unverhältnismäßigkeit kann sich auch in die andere Richtung bewegen.
    Wenn der Gewerbemieter nun Heizlüfter zum heizen nutzt und der Allgemeinstromverbrauch um 800% steigt, werden dies Deine Mieter vermutlich nicht lustig finden! Das kann teuer werden...
    Da würde ich den Gewerbemieter doch lieber verpflichten, einen eigenen Zähler zu installieren, zumal es ja wohl mal einen gab?!
     
Thema: Lager/Keller - Betriebskosten? Strom-Pauschale?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betriebskosten kellerräume

    ,
  2. stromkosten lager

    ,
  3. betriebskosten keller

    ,
  4. betriebskostenabrechnung hausstrom,
  5. betriebskosten kellerlicht,
  6. nebenkostenabrechnung Strompauschale,
  7. nebenkosten gewerbe,
  8. stromkosten für lagerraum,
  9. betriebskosten lagerräume,
  10. pauschale kellerraum,
  11. umlage betriebskosten fürs gesamte grundstück auch kellerräume,
  12. betriebskosten für kellerräume,
  13. Kellerräume Betriebskosten,
  14. umlage nebenkosten lager,
  15. kellerraum betriebskosten,
  16. kellerflaeche BETRIEBSKOSTEN GEWERBE,
  17. kellerräume betriebskostenabrechnung,
  18. Betriebskosten Keller umlage,
  19. lagerraum pauschale,
  20. betriebskostenabrechnung lagerraum wohnraum,
  21. betriebskosten strom,
  22. strom pauschal nach fläche,
  23. strompauschale nebenkostenabrechnung,
  24. betriebskosten strompauschale,
  25. keller nebenkostenabrechnung
Die Seite wird geladen...

Lager/Keller - Betriebskosten? Strom-Pauschale? - Ähnliche Themen

  1. Austausch von Strom- und Wasserzählern

    Austausch von Strom- und Wasserzählern: Hallo, ist der turnusgemäße Austausch von Strom- und Wasserzählern im Rahmen der Betriebskostenabrechnung umlagefähig? Damit meine ich...
  2. Betriebskosten

    Betriebskosten: Hallo, Ich habe eine Frage. Mein Vater hat mir sein Miethaus überschrieben. Die ganzen vergangenen Jahre hat er von den Mietern keine...
  3. Warmwasser Umstellung von Gas auf Strom

    Warmwasser Umstellung von Gas auf Strom: In einer vermieteten Wohnung soll die Warmwasserversorgung von Gas auf Strom umgestellt werden. Die Gasleitung ist reparaturbedürftig und die...
  4. Abrechnung der Betriebskosten für Zählertausch

    Abrechnung der Betriebskosten für Zählertausch: Hallo, Wir haben Wärmemengenzähler und Warmwasserzähler, die nach Ablauf der Eichfrist regulär ausgewechselt werden, weil eine erneute "Eichung"...
  5. Betriebskosten Aktuell

    Betriebskosten Aktuell: Hier mal ein interessanter Link zur Betriebskosten Aktuell https://www.vnw.de/publikationen/betriebskosten-aktuell/