Leichengeruch in der Wohnung, kann man fristlos kündigen?

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von tuffifant, 23.01.2009.

  1. #1 tuffifant, 23.01.2009
    tuffifant

    tuffifant Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier, habe versucht in den vorherigen Beiträgen etwas passendes zu finden was mir bzw. meiner Tochter weiterhelfen könnte. Ich bin nicht fündig geworden, daher muss ich mich doch mal hier kundig machen, vielleicht kann mir jemand Auskunft geben :?

    Meine Tochter war einige Tage nicht in ihrer Wohnung und als sie gestern nach Hause kam, hat sie unmittelbar(Polizei, Kranken- und Leichenwagen vor Ort) mitbekommen, dass ein Mieter auf ihrer Seite, zwei Etagen unter ihr, in der Badewanne gefunden wurde, der sich vor einer Woche umgebracht hatte.
    Der penetrante Leichengeruch zog schon durch den Badezimmerluftschacht bis in ihre Wohnung.
    Sie hat dann die Nacht mit ihrer 9jährigen Tochter bei mir verbracht und mag nun nicht länger dort wohnen. Sie ist dermaßen geschockt und angewidert und meine Enkelin meinte: "ich möchte in das Haus nicht mehr rein", dass sie fristlos kündigen möchte, (eine andere Wohnung würde ihr schon zur Verfügung stehen) gibt es dafür eine gesetzliche Möglichkeit?
    Ich finde das ganze sehr schrecklich und der Vermieter bzw. die Hausverwaltung kann ja auch nichts dafür aber meine Tochter kann sich keine doppelte Miete erlauben.
    Es wäre nett wenn ihr mir Auskunft geben könntet, danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Eine fristlose Kü ist nicht möglich, es sei denn, dass eine Gesundheitsgefährdung besteht. Also Maden oder sonstiges Getier im gesamten Haus unterwegs.
    Eine Geruchsbelästigung berechtigt lediglich zur Mietminderung. Ein Leichengeruch sollte schon 50% ausmachen können.
    aber auch hier gilt: RA einschalten, Mietminderung ordentlich ankündigen, usw.

    Man sollte sich nur mal überlegen, dass es gegen üble Gerüche Abhilfen gibt.
     
  4. malloy

    malloy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    und auch das sterben zum allgemeinen lebensrisiko (achtung, wortwitz) dazugehört
     
  5. #4 lostcontrol, 24.01.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.609
    Zustimmungen:
    835
    wie capo sagte: zur kündigung berechtigt das nicht, wohl aber zur mietminderung.

    wäre ja dann - mit geminderter miete (achtung, rückwirkend gibt's garkeine mietminderung, drum SCHNELL und SCHRIFTLICH ankündigen!!!) auch keine doppelte miete mehr.

    vielleicht hat der vermieter/eigentümer bzw. die hausverwaltung ja ein einsehen und lässt sich auf eine verkürzte kündigungsfrist bzw. einen aufhebungsvertrag ein - vor allem in hinblick auf die kleine tochter...

    ich würde da mal ein gespräch anstreben...
     
  6. #5 tuffifant, 24.01.2009
    tuffifant

    tuffifant Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :danke für die netten Antworten. Ich dachte mir das auch schon aber so kann ich es meiner Tochter wenigstens zeigen.
    Für Montag ist schon ein Gespräch mit der Hausverwaltung geplant.
    Und wie es manchmal so ist, gibt es wo Schatten ist auch immer Licht :]
    Bei uns im Haus ist eine Dachgeschoßwohnung frei und evtl kann sie da sofort einziehen ohne Mietzahlung, da die Wohnung schon länger leer steht, sind die froh das ein Mieter da ist und sei es ein Zahlender erst in drei Monaten. Somit kann sie in Ruhe kündigen. :vertrag
    ich wünsche noch ein schönes Wochenende :wink:
     
Thema: Leichengeruch in der Wohnung, kann man fristlos kündigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leichengeruch in wohnung

    ,
  2. mietminderung wegen leichengeruch

    ,
  3. mietminderung leichengeruch

    ,
  4. leichengeruch in der wohnung,
  5. leichengeruch beseitigen,
  6. Leichengeruch mietminderung,
  7. mietminderung verwesungsgeruch,
  8. mietminderung bei leichengeruch,
  9. leichengeruch entfernen,
  10. leichengeruch entfernen wohnung,
  11. leichengeruch wohnung beseitigen,
  12. leichengeruch,
  13. leichengeruch wohnung,
  14. verwesungsgeruch im haus,
  15. mietminderung leiche,
  16. wohnung leichengeruch,
  17. leichengeruch in mietwohnung,
  18. leichengeruch im haus,
  19. mietminderung durch leichengeruch,
  20. leichengeruch in wohnung beseitigen,
  21. leichengeruch Mietwohnung,
  22. mietminderung wegen verwesungsgeruch,
  23. leiche geruch,
  24. mietminderung leichenfund,
  25. leichengeruch forum
Die Seite wird geladen...

Leichengeruch in der Wohnung, kann man fristlos kündigen? - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?

    Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?: Hallo, wir haben im Haus eine, eigentlich zwei Wohnungen, wenn da jemand rein oder raus geht, riecht das ganze Treppenhaus. Es sind beides...
  5. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...