Leise Wohnung gesucht, auf was achten?

Diskutiere Leise Wohnung gesucht, auf was achten? im Was nicht passt - der Small-Talk Forum im Bereich Off-Topic; Guten Abend zusammen. Ich wohne seit ca. 3 Jahren in einer zwei Zimmer Mietwohnung in einer großen Stadt mit ca. 70 [IMG]. Da dies meine erste...

  1. #1 Hubraum, 29.08.2017
    Hubraum

    Hubraum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen.

    Ich wohne seit ca. 3 Jahren in einer zwei Zimmer Mietwohnung in einer großen Stadt mit ca. 70 [​IMG].
    Da dies meine erste Wohnung war bzw ich sehr unerfahren und blauäugig an die Sache ranging, bin ich im Nachhinein sehr enttäuscht und möchte etwas neues Suchen eventuell auch auf dem Land.

    Meine jetzige Wohnung ist extrem hellhörig: ich höre von den Nachbarn rechts/links praktisch jeden Schritt vom Nachbarn, Lichtschalter an/ausschalten, Elektronikkabel in Steckdose stecken/rausziehen, Sexgestöhne, Husten/Niesen ect pp.

    Wie finde ich bei einer Wohnungsbesichtigung raus ob die Wohnung hellhörig bzw allgemein ruhig ist?
    (Strasse, Kirche, Nachbarn grob checken ist klar).
    Desto neuer das Baujahr desto leiser sollte es auch sein?
    In dem Haus in dem ich aktuell wohne, wurde 1935 gebaut.

    Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Papabär, 29.08.2017
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    1.842
    Ort:
    Berlin
    Hallo Hubraum,

    Hört man das? Oder isses einfach nur der Knall, weil Opas Modelleisenbahnanlage bei 16Ampere/230Volt mal wieder in die Luft geflogen ist?

    Ohne dass ich Dir jetzt etwas unterstellen möchte, gibt es doch aber Menschen, die sich vom tropfenden Wasserhahn aus dem Nachbarhaus gestört fühlen. Das ist in der Tat eine schreckliche Situation, vor allem wenn Du des Nachts von Ihrem Ellenbogen zwischen Deinen Rippen geweckt wirst "Stört Dich das nicht? Wie kannst Du bei dem Lärm schlafen?". Und glaub´ mir, Ich spreche da aus schmerzlicher Erfahrung.

    Wenn Du zu diesen "Sentinels" gehörst (der HNO-Arzt Deines Vertrauens sollte das feststellen können), wirst Du in Mitteleuropa nicht viel mehr machen können, außer Dir einen größeren Vorrat an Oropax odgl. zuzulegen. Unter Umständen verschreibt der Arzt Dir auch Schlaftabletten. Am Haus liegt es dann zumindest eher nicht, weil SOO schallisoliert werden auch heutzutage keine Häuser (außer vlt. wenige Spezialbauten) gebaut.

    Wobei ... Ich habe mal gelesen, dass es im Bundeskanzleramt einen Raum gäbe ...:43:
     
  4. rigo

    rigo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Also ganz schallisoliert wird wohl keine Wohnung zu finden sein. Es gibt aber einige Möglichkeiten, die nächtlichen Störungen zu reduzieren:

    - Fenster schließen
    - Ohropax
    - Einfamilienhaus
    - Abgeschiedenheit

    In Städten lebt man nun mal auf engem Raum mit vielen Anderen, da lassen sich Geräusche nicht vermeiden.
     
  5. #4 Papabär, 01.09.2017
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    1.842
    Ort:
    Berlin
    Genau dies ist hierzulande aber auch keine Garantie. Meine Eltern sind auch auf´s Land gezogen ... während der Erntezeit sind´s die Mähdrescher und deren Abfahrer, die die Nacht zum Tag machen - und falls gerade keine Ernte ist, schaut auch die BW gerne mal vorbei. Marder, Füchse, Keiler ... und alle in freier Wildbahn.
     
  6. Arion

    Arion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wohne momentan in Nymphenburg (München). Dort sind fast 90% alte Leute und es ist sehr ruhig.
     
  7. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    341
    Schön für Dich, willst Du Deine Wohnung an Hubraum abtreten?
    Die Frage von Hubraum war aber:
     
  8. #7 Sieg38923, 05.09.2017
    Sieg38923

    Sieg38923 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Welche Möglichkeiten gibt es da?
    - Wohnung zu einer Uhrzeit besichtigen, wenn alle Arbeitnehmer üblicherweise zuhause sind (schützt nicht vor Schichtarbeitern)
    - Wohnung mehrfach besichtigen (sofern es keine gefragte Gegend ist, in der es ein Überangebot an Mietern gibt und sich der Vermieter darauf einlässt)
    - Bei der Besichtigung mehrere Minuten lang mit geschlossenen Fenster horchen, ob etwas zu hören ist.
    - Google Maps prüfen, ob eine laute Straße in der Nähe ist / Bahngleise / Flughäfen. Satellitenansicht zeigt, ob die Straße z.B. 4-spurig ist.
    - Mehrere Nachbarn befragen (nicht jeder sagt, ob es wirklich laut ist. Manche sind unempfindlich was Lärm angeht und sagt es wäre leise)
    - Schauen, ob eine Familie mit Kleinkindern darüber wohnt
    - Welcher Bodenbelag verlegt wurde. Holzböden mit schlechtem bzw. nicht vorhandenem Trittschallschutz können extrem laut sein.
    - Nachts natürlich Ohrstöpsel
    - Schlecht schallisolierte Gebäude gibt es leider in jedem Baujahr. Auch gibt es alte Massivbauten, wo man kaum etwas hört.
     
  9. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    2.992
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Naja, man kann auch den umgekehrten Weg gehen. Man suche sich seine Wohnung in der begehrten Lage, schmeiße den Vermieter mit Geld für seine Sonderwünsche zu und lasse die Wohnung entsprechend gegen Schall dämmen. So geschehen in den 90ern durch ein Mitglied der Band Ramstein. Weil er in seiner Wohnung musizieren will(wollte?) ohne das die Nachbarn mit Fackeln und Mistforken vor der Tür stehen, wurde in die Wohnung ein extra Fußboden für den Schallschutz eingezogen, alle wohnungsabgrenzenden Wände speziell abgedämmt und die Fenster und Türen in einer extra Schallschutzausführung eingebaut, mitten in der Großstadt an sehr belebter und beliebter Straße hast du da drin ein Haar fallen hören. JA, für den Aufwand hätte der sich auch ein Häuschen im Grünen gönnen können...
     
  10. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.393
    Zustimmungen:
    1.293
    Aber auch nur wenn die alten Leute noch einigermassen gut hören und nicht ihren Fernseher entsprechend stellen müssen:musik012:
     
    dots gefällt das.
  11. #10 Sieg38923, 05.09.2017
    Sieg38923

    Sieg38923 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Denen kann man Funk-Kopfhörer schenken.
     
  12. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    2.992
    Ort:
    Mark Brandenburg
    die sie dann ausgeschaltet aufsetzen und den Fernseher so laut drehen, bis sie es wieder hören...
    Nun sage nochmal wer die Erfahrungen als Zivi wären nicht für das Leben zu gebrauchen.
     
    dots gefällt das.
  13. #12 Papabär, 05.09.2017
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    1.842
    Ort:
    Berlin
    Ich hatte lange Zeit eine Nachbarin, der das Hörgerät zu unbequem war, weswegen sie einfach den Fernseher die Arbeit machen ließ. Und zwar tatsächlich um die nächtliche Wiederholung des Musikanten- oder sonstigen Stadl zu sehen.

    Noch heute kann ich fast auf Befehl in den Tiefschlaf fallen und dort dann auch so lange verweilen, bis die ersten Schüsse fallen oder der Wachhabende ruft. Ach ja - ich wohne ja alleine ... und so viel geschossen wird in meiner Nachbarschaft nun auch nicht. Mist, verdammter.
     
  14. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    DER war guut!:048sonst:
     
  15. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Jaa, in dem Himmel, wo die Nymphen "Hosiannah" rufen...
     
Thema: Leise Wohnung gesucht, auf was achten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sexgestoehne

    ,
  2. hellhörige wohnung lichtschalter

    ,
  3. ich habe eine leise wohnung

    ,
  4. wohnung hellhörig baujahr
Die Seite wird geladen...

Leise Wohnung gesucht, auf was achten? - Ähnliche Themen

  1. Wohnung in 4er-WG umbauen

    Wohnung in 4er-WG umbauen: Moin zusammen! Ich bin neu hier im Forum und hoffe mal, dass mein Beitrag hier im richtigen Unterforum landet. Aktuell plane ich mit meinem...
  2. NK Abrechnung nach Auszug aus der Wohnung

    NK Abrechnung nach Auszug aus der Wohnung: Hallo, der Vormieter meiner Wohnung ist im April 2019 ausgezogen. Die letzte Miete (März) hat er nicht bezahlt. Da er eine Kautionsversicherung...
  3. Küche in Wohnung: Herd selbst angeschlossen - darf ich das?

    Küche in Wohnung: Herd selbst angeschlossen - darf ich das?: Hallo miteinander, ich bin neu hier und hab mal eine technisch-rechtliche Frage an alle erfahrenen Vermieter. Wir haben in eine Mietwohnung wo...
  4. Ein Eigentümer überbelegt seine Wohnung in der WEG. Asozial?

    Ein Eigentümer überbelegt seine Wohnung in der WEG. Asozial?: Hallo, ich wohne in einer WEG. Allerdings nur zur Miete in einer der Wohnungen. Eine der Wohnungen wurde vor ein paar Monaten verkauft. Wer die...
  5. Mietkauf mit vermieteten Wohnungen

    Mietkauf mit vermieteten Wohnungen: Hallo, ich bin Eigentümer eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung (beide Wohnungen vermietet). Ich erziele Mieteinnahmen von € 10.000 p.a....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden