Lesenswert - Neubau - Exklusive Wohnungen auf Usedom

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Angebote" wurde erstellt von JeanHinz, 08.03.2011.

  1. #1 JeanHinz, 08.03.2011
    JeanHinz

    JeanHinz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Usedom - exklusive Ostseeresidenz

    Wie wäre es, die Morgen- und Abendsonne am Schloonsee auf der Insel Usedom hautnah mitzuerleben? Oder von Zuhause aus einen unvergleichlichen Blick auf´s Meer genießen zu können? Dieser Traum könnte für Sie schon bald wahr werden, denn: Das luxuriöse Wohnensemble bietet Ihnen 14 voll ausgestattete Appartements, die in perfekter Lage nur 50m vom begnadeten Sandstrand entfernt liegen.
    An der schönsten Stelle der Strandpromenade – dort, wo sich die Ostsee fast mit dem Schloonsee berührt – wird eines der schönsten Häuser der Insel Usedom errichtet. Eine bessere Lage ist fast nicht möglich. Der Blick aus den Suiten ist einzigartig. Hier können Sie eine hochwertige, renditestarke und wertstabile Immobilie in einer unwiederbringlichen Lage erwerben. Nutzen Sie die steuerlichen Abschreibungen, profitieren Sie von einer sehr interessanten Gesamtkapitalrendite.

    Fordern Sie hier Ihr Exposé an.

    Die gesamte Anlage besteht aus zwei modernen Gebäuden. Zum einen das Schloonseepalais mit wunderbarem Blick auf den direkt vorliegenden Schloonsee und zum anderen das Ostseepalais mit einmaligem Blick auf die Ostsee. Aus beiden Gebäuden und aus jeder Wohnung kann man allerdings sowohl auf den Schloonsee also auch auf die Ostsee schauen. Insgesamt befinden sich 14 luxuriöse Wohnungen von ca. 114,97 bis 124,30 m² und zwei Penthaus Wohnungen mit einer Größe von ca. je 258,50 m.
    Die beiden Residenzen interpretieren die klassische Bäderarchitektur in der zeitgemäßen Form, um sich im Umfeld der Denkmalgeschützten Seebadvillen geschickt einzufügen, ohne unnötig zu historisieren. Diese freistehenden Stadtvillen überzeugen durch ihren Luxus und ihre zeitlose Eleganz.
    Über die Tiefgarage haben beide Palais einen direkten Zugang zur Strandpromenade und dem unmittelbar dahinter befindlichen Ostseestrand als auch zum rückseitig gelegenen reizvollen Schloonsee.
    Die Palais liegen eingebettet in einer hochwertigen, dem Stil des Hauses angemessenen Gartenanlage.
    Unterstrichen wird das Konzept des „wohnlichen Lebens“ durch die Verwendung ausschließlich heller und natürlicher Materialien. Die moderne Küchengestaltung und der elegante Ess- und Wohnzimmerbereich bilden eine formvollendete Einheit, den „Living Room“.
    Helle Lichtdurchflutete hohe Räume bieten phänomenale Blickachsen aufs Meer und zur Südseite auf den reizvollen Schloonsee.
    Mit liebe zum Detail werden die edlen Räume gestaltet. Hier findet man die „Intimbereiche“ wie Schlafzimmer, das Badezimmer und das Gäste-WC. Zeitgemäßes Design, natürliche Farben und Tageslicht verleihen den Räumen Ruhe und Wärme. Ein sinnliches Bad oder ein erfrischende Dusche zu erleben ist die Philosophie der mit hochwertigen Bädern ausgestatteten Suiten.

    Lassen Sie sich doch ganz unkompliziert Ihr [URL im Profil] detailliertes Exposé zuschicken

    Ostseepalais

    • 8 Wohnungen
    • 1 Penthaus
    • Gartengeschoss links Wohnfläche ca. 124 m²
    • Gartengeschoss rechts Wohnfläche ca. 124 m²
    • Hochparterre links Wohnfläche ca. 114 m²
    • Hochparterre rechts Wohnfläche ca. 114 m²
    • 1. Obergeschoss links Wohnfläche ca. 118 m²
    • 1. Obergeschoss rechts Wohnfläche ca. 118 m²
    • 2. Obergeschoss links Wohnfläche ca. 118 m²
    • 2. Obergeschoss rechts Wohnfläche ca. 118 m²
    • Penthaus Wohnfläche ca. 258 m²

    Schloonseepalais

    • 6 Wohnungen
    • 1 Penthaus
    • Hochparterre links Wohnfläche ca. 103 m²
    • Hochparterre rechts Wohnfläche ca. 119 m²
    • 1. Obergeschoss links Wohnfläche ca. 118 m²
    • 1. Obergeschoss rechts Wohnfläche ca. 118 m²
    • 2. Obergeschoss links Wohnfläche ca. 118 m²
    • 2. Obergeschoss rechts Wohnfläche ca. 118 m²
    • Penthaus Wohnfläche ca. 258 m²

    Egal ob per Email oder als exklusiven Print-Druck, Ihr [URL im Profil] detailliertes Exposé schicken wir Ihnen gerne zu!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 frenchberlin, 11.03.2011
    frenchberlin

    frenchberlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nicht datt xte Projekt von der Profi Partner?

    Longweilisch :) Bauquali und Austattung m.E. auch mal wieder nicht preisgerecht. Aber dafür Preise: ohho!
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    340
    Vor allem der "begnadete" Sandstrand (Papstempfehlung?).
     
  5. #4 Kitzblitz, 12.03.2011
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Lage des Ostseepalais ist o.k. - das Schloonseepalais wird jedoch stark vom Usedomer Durchgangsverkehr beeinträchtigt. Direkt davor liegt die Durchgangsstraße. Vom Umfeld her gibt es jedoch viel bessere Lagen.

    Die Preise ? - Utopisch, und der tatsächlichen Lage und der gebotenen Infrastruktur nicht angemessen.

    Wir haben selbst schon vor ein paar Jahren nach einer ETW in 1. Reihe gesucht. Damals waren die Preise mit denen im Stuttgarter Umfeld noch vergleichbar. Doch inzwischen ist das Ganze so etwas von abgehoben, dass wir nicht mehr suchen.

    Wenn man dann noch bedenkt welch attraktive Ferienwohnungen in 1. Reihe mit Meeresblick mietbar sind, kann man sich den Kauf direkt sparen und behält seine Freiheit (Frankreichs Küsten bieten hier wesentlich mehr). Aber eine Woche Usedom machen wir trotzdem noch jedes Jahr dort Urlaub (Herbstferien). Dann ist es am Strand schön leer und der Hund hat seinen Freilauf. Bisher hatten wir sogar mit dem Wetter immer großes Glück.

    @Berny: Die Sandstrände auf Usedom sind tatsächlich die schönsten in Deutschland. Wir haben schon alle deutschen Küstenregionen an Nord- und Ostsee "getestet".
     
  6. #5 JeanHinz, 15.03.2011
    JeanHinz

    JeanHinz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der bzw. die Stände auf Usedom sind in der Tat einmalig. Den weichen, feinen, perlmutfarbigen Sand glaubt man aus dem Inneren von Eieruhren zu kennen. Ein wahrer Traum vom Mee(h)r! Der Traumstrand an Usedoms Küste fällt ganz allmählich ins Meer ab und lockt mit einem für Familien idealen Flachwasserbereich, geradezu perfekt für Kinder und Nichtschwimmer. Die 40 km langen und bis zu 70 m breiten feinsandigen, Südseehaften Strände locken Sonnenanbeter und Aktivurlauber gleichermaßen.
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    340
    Als Werbetexter für Klientel à la Lieschen Müller sehe ich durchaus Potential bei Dir.
    Dass dort Souvenir-Stände in der Tat einmalig sind, glaube ich Dir unbesehen.
     
  8. #7 JeanHinz, 15.03.2011
    JeanHinz

    JeanHinz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Berny,

    ich bin keineswegs ein Werbetexter. Das sind lediglich Fakten. Anscheinend warst du, lieber Berny, noch nie am Usedomer-Sandstrand. Schade eigentlich, solltest du dir mal anschauen. Gerne kannst du bei mir wegen einer Ferienwohnung anfragen.

    Ich wünsche dir noch einen angenehmen Tag!
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    340
    Der liebe Berny war mit seiner noch lieberen besseren Hälfte bisher einmal sehr ausgiebig sowohl auf auf Usedom wie auch auf Rügen, Poel und allen anderen zugängigen Stellen und Orten der Meck-Pomm-Abzock-Ostseeküste.
    Eine FeWo benötigen wir nicht, da wir unsere auf vier Rädern immer dabei haben. :wink
     
  10. #9 Kitzblitz, 15.03.2011
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Berny,

    du tust der Gegend (Meck-Pomm-Ostseeküste) unrecht.

    Wir hatten Sie 1991 auch mit dem WoMo erkundet. 3 Wochen hatten wir dafür eingeplant, doch nach 1 Woche waren wir damals froh, bei Lübück-Schlutup wieder über die "Grenze" zu kommen. Die restliche Zeit hatten wir dann der westlichen Ostseeküste und St.Peter-Ording gewidmet.

    Von den Zuständen - zerfallene Bäderarchitektur, fehlende Infrastruktur, Gefangenenlagerromantik am Hafen von Saßnitz, tatsächlich beim Bäcker Schlange stehen müssen - waren wir derart schockiert, dass wir erst 10 Jahre später wieder hingefahren sind. Der Urlaub in einer FeWo auf Zingst hatte uns dann die östliche Ostseeküste neu entdecken lassen. Usedom ist zweifelsfrei die Insel mit den schönsten Stränden - wobei wir nun zwischen Heringsdorf und Ahlbeck wechseln. Wegen des Hundes - der seinen Freilauf am Stand haben soll - kommt für uns als ideale Reisezeit nur die Herbstferien von BW in Frage. Die Lokale sind leer, die Preise sind m.E. im Vergleich mit anderen deutschen Ferienregionen noch akzeptabel. Fahr mal nach Cuxhaven-Duhnen. Da musst du schon Eintritt (die nennen das Kurtaxe) bezahlen, wenn du das Meer sehen willst. Stehst du dann auf dem Deich, ist das Meer gerade mal eben für ein paar Stunden weg.

    Obwohl wir seit 13 Jahren kein WoMo mehr haben (wie können seitdem nur in den Schulferien fahren und da waren uns die Stell- und Camping-Plätze für einen erholsamen WoMo-Urlaub einfach zu voll) achte ich eigentlich immer noch auf Stellplatzmöglichkeiten und Infrastrukturen für WoMo's. Hier hat sich zwar einiges getan - doch der Eindruck der Abzocke ist auch mir entstanden. Das ist aber nur mit der Sichtweise eine Wohnmobilisten auszumachen.

    Aber für MoMoReisen gibt es viel attraktivere Ziele als die deutschen Nord- und Ostseeküsten. Frankreich weist hier wahnsinnig gute Infrastrukturen und Küstenlandschaften auf (das Landesinnere kenne ich nur vom durchfahren). Vor und nach den französischen Sommerferien findest du dort Superstellplätze auf Campingplätzen und auch als freie Stellplätze. Kultur, Sportmöglichkeiten, Landschaften, Häfen, Strände, Steilküsten ... ich gerate ins Schwärmen und hör' lieber auf. Die Küste von der Normandie bis Biaritz haben wir 4 x mit verschiedenen Schwerpunkten gemacht. Die ideale Reisezeit ist Mitte Mai bis Mitte Juni - danach wird's voller.
     
  11. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    340
    - Off Topic -

    Hallo Ulrich,

    die Meck-Pomm-Küste haben wir vor ca. 5 Jahren besucht, da hatten wir vor lauter Parkuhren fast nichts gesehen... (ist latürnich übertrieben), aber das hat uns gereicht. Ostseestrand und -sand ist mir nicht erst seit gestern bekannt, sondern bereits seit Kriegsende.
    Die weiteren deutschen Seeküsten haben wir mit unserem Reisemobil auch lückenlos besucht, ebenso alle weiteren Küsten bis Biarritz.
    Ich lasse es mal hierbei, bevor ich hier anfange, von Galapagos etc zu schwärmen... oder Florida oder ... :lol
     
  12. #11 danareis35, 01.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2013
    danareis35

    danareis35 Gesperrt

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich war vor zwei Jahren das erste Mal in einer Ferienwohnung auf Usedom. Die Preise haben gegenüber früher sicherlich angezogen, aber wenn man es mit anderen Orten wie z.B. Sylt vergleicht, ist es auf jeden Fall erschwinglich. ;-) Außerdem sind wir durch unseren Vierbeiner etwas eingeschränkt in der Wahl des Urlaubsortes. Die Seebäder sind echt schön restauriert worden, da kann man nicht meckern!
     
Thema: Lesenswert - Neubau - Exklusive Wohnungen auf Usedom
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ostseepalais

    ,
  2. neubauprojekte usedom

    ,
  3. mietwohnungen auf usedom

    ,
  4. mietwohnung insel usedom,
  5. neubauvorhaben ostsee,
  6. neubauvorhaben usedom,
  7. neubauprojekte ostsee,
  8. neubauprojekteostsee,
  9. ferienwohnungen neubau usedom,
  10. penthouse ferienwohnung usedom,
  11. mietwohnungen usedom,
  12. 4 ferienwohungen mit penthaus neu bauen,
  13. exklusive neubauwohnung usedom,
  14. www.frc-immobilien.info usedom,
  15. freier Stellplatz zum Zelten Usedom,
  16. neubau feriendomizil sylt 2011,
  17. usedom 1. reihe,
  18. allinanchor:usedom links,
  19. ostseeresidenz zingst,
  20. ferienwohnungen im ostseepalais in bansin,
  21. mietwohnungen insel usedom,
  22. ferienwohnung ostseepalais,
  23. penthousewohnung ostseepalais bansin,
  24. ostseepalais bansin ferienwohnung,
  25. neubauprojekte insel usedom
Die Seite wird geladen...

Lesenswert - Neubau - Exklusive Wohnungen auf Usedom - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Unterliegende Wohnung durch Wasser beschädigt

    Unterliegende Wohnung durch Wasser beschädigt: Ich habe meine Mietwohnung an Dritten für einen Monat überlassen (1.11-1.12). Als ich zurückgekommen war, habe ich diesen Brief gefunden: picload...
  3. normale Wohngeräusche - Angebliche Lärmbelästigung von unserer Wohnung

    normale Wohngeräusche - Angebliche Lärmbelästigung von unserer Wohnung: Hallo, ich hätte gern mal gerne Eure Meinung zu folgendem Sachverhalt gehört: Mein Lebensgefährte und ich wohnen seit 1999 in der Dachwohnung...
  4. Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?

    Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?: Hallo zusammen, ich bin ein stiller Mitleser in diesem Forum. Ihr habt mir schon bei der ersten Wohnung geholfen und deshalb wollte ich wieder...
  5. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...