Lohnt sich ein Energiefachbuch?

Dieses Thema im Forum "Bautechnik" wurde erstellt von Eisstern, 28.12.2015.

  1. #1 Eisstern, 28.12.2015
    Eisstern

    Eisstern Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Alles ums Thema Energie sparen ist ja immer ein ziemlicher Hype in Medien. Da ich auch eine Immobilie besitze und generell auch ein kleiner Sparfuchs stellt sich mir natürlich die Frage, wo man wie sparen kann.
    Nun würde mich zum einen natürlich interessieren, was andere in meiner Situation da bereits gemacht haben.

    Zum anderen bin ich über ein Schweizer Energiefachbuch gestossen. Auch wenn es aus der Schweiz kommt kann man vieles in Deutschland sicherlich auch anwenden oder?! Wie gesagt ich bin ein Sparfuchs und mich würde interessieren, ob das Buch vielleicht jemand aus der Vergangenheit kennt und ob es sich lohnt.

    Liebe Grüsse
    Eisstern
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    1.412
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Wenn deine Immobilien nicht in der Schweiz stehen, hat dieses Buch ganz entscheidende Nachteile. Die lokalen Normen beinhalten andere Vorschriften und Kennzahlen und Berechnungsmethoden....
    Das Buch ist dann zwar grundsätzlich interessant, aber weitgehend nutzlos. Es empfiehlt sich, sich zunächst mit den für das Gebäude geltenden Normen und Vorschriften vertraut zu machen, dann hilft ein gutes Lehrbuch Bauphysik ungemein weiter. Und dann kann man ganz langsam daran gehen wo Einsparpotentiale liegen und was deren Nutzung für Kosten aufwirft.
     
Thema:

Lohnt sich ein Energiefachbuch?

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich ein Energiefachbuch? - Ähnliche Themen

  1. Haus und Grund beitreten - lohnt das?

    Haus und Grund beitreten - lohnt das?: Hallo, wir haben 3 ETW´s erworben, in zweien wohnen wir selbst. Die andere ist jetzt frei und soll saniert und dann vermietet werden. Wir haben...
  2. Rechtschutzversicherung? Lohnt sich das?

    Rechtschutzversicherung? Lohnt sich das?: Lohnt sich eine Rechtschutzversicherung? Habt Ihr es damals abgeschlossen? Kann die Rechtschutzversicherung auf die Mieter umgewälzt werden?...
  3. Eigenfinanzierte Wohnung zum vermieten - lohnt es?

    Eigenfinanzierte Wohnung zum vermieten - lohnt es?: Sehr geehrte Damen und Herren, im Moment spiele ich mit dem Gedanken eine ETW anzuschaffen, habe mich aber in diesem Bereich noch keinerlei...
  4. Lohnt sich eine Anzeige bei immowelt.de?

    Lohnt sich eine Anzeige bei immowelt.de?: Guten Abend, ich denke zum wiederholten Male darüber nach, meine Wohnungsanzeige auch mal bei immowelt.de zu veröffentlichen. Die sind ja...
  5. Lohnt es sich oder ist es naiver Umfug?

    Lohnt es sich oder ist es naiver Umfug?: Guten Tag, Ich erbte vor kurzen 4.000m2 in Baugrund. Doch ich werde vorrübergehend nur 1000m2 davon verwerten. Dieser Grund befindet sich in...