Mängel bei Wohnungübergabe - Welche Frist zur Nachbesserung?

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von wkk, 17.06.2013.

  1. wkk

    wkk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forinaer,

    ich habe derzeit ein kleines Problem: Einer meiner Mieter ist jetzt ausgezogen und mir wurde die Wohnung am 16.6. von einem Bevollmächtigtem übergeben. Mietvertragsende ist der 25.6.

    Nun habe ich bei der Übergabe 2 Mängel festgestellt: 1 Tür fehlte und im PVC Boden der Küche war ein ca. 10*20 cm großes Loch. Zum 1.7. möchte ich die Wohnung neu vermieten. Nun habe ich 2 Fragen:

    1. Muss ich dem Mieter eine Gelegenheit zur Nachbesserung einräumen? Wenn ja, mit welcher Frist? Oder kann ich das einfach selber machen lassen und von der Kaution abziehen.
    2. Bei dem PVC-Boden: Reparieren kann man das nicht. Wenn ich den erneuern lasse (ca. 12 qm) , kann ich ja vermutlich nicht die vollen Kosten fordern, denn er war ja schon 2,5 Jahre alt? Welchen Abzug macht man da üblicherweise?

    Grüsse und vielen Dank im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pharao, 17.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2013
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.857
    Zustimmungen:
    502
    Hi,

    meines Wissens musst du dem Mieter Gelegenheit geben zur Nachbesserung, falls man das überhaupt Nachbessern kann. Für`s nächste mal vielleicht: also ich gehe vor der Übergabe schon mal grob durch die Wohnung, sodass grobe Sachen auch schon vorher auffallen und man das mit dem Mieter rechtzeitig besprechen kann.

    Zu Punkt 2: Hier zieht man i.d.R. die normale Abnutzung bzw das älter werden des Gegenstandes ab. Zb hat ein PVC-Boden je nach Quallität i.d.R. eine durschschnittliche Lebensdauer von ca 10-20 Jahren. Gehen wir mal von 10 Jahren Lebensdauer aus, der Boden ist vor 2,5 Jahren verlegt worden und davon hat der Mieter diesen auch 2,5 Jahre benutzt. Dann trägst du hier 25% und der Mieter 75%.

    Achja, sollte das Loch zb durch eine Katze entstanden sein, also mein letzter Mieter hat das über seine Versicherung geklärt.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Man wird, wie eigentlich fast immer, schon genau hinschauen müssen...

    Bei einer Nicht- oder Schlechterfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertrag, der häufigste Fall werden Schönheitsreparaturen sein, wird eine Nachfrist erforderlich sein. Der Anspruch des Vermieters auf Durchführung der Leistung durch den Mieter wandelt sich erst nach Ablauf einer Nachfrist in einen Schadenersatzanspruch.

    Anders ist es bei einer Beschädigung durch nicht vertragsgemäßen Gebrauch. In diesem Fall entsteht ein Schadenersatzanspruch schon mit dem Schaden und der Geschädigte kann - nach seiner freien Wahl - gem. § 249 Abs. 1 BGB Wiederherstellung des vorherigen Zustands oder nach Abs. 2 den zur Wiederherstellung erforderlichen Geldbetrag verlangen.

    Bei einer verschwundenen Tür dürfte eindeutig ein Schadenersatzanspruch vorliegen. Bei einem Loch im Bodenbelag ist das allerdings keineswegs so eindeutig. Der Schaden kann auch durch vertragsgemäßen Gebrauch entstanden sein.
     
  5. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.857
    Zustimmungen:
    502
    Hi RMHV,

    weil ich das nicht so schön erklären hatte können, bin ich auf die Türe garnicht eingegangen. Aber du hast schon recht, das man hier Unterscheiden muss. Allerdings denke ich mal, das die Türe irgendwo wieder auftauchen wird, denn wer entsorgt schon eine Türe ohne Absprache mit dem Vermieter ?
     
  6. #5 Papabär, 17.06.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    Ooch, mir fallen da spontan einige Mieter ein. Auch Badewannen, Toilettenbecken, Heizkörper ... alles schon dagewesen.

    Bei einer Tür würde ich allerdings in der Tat zunächst mal im Keller nachschauen ... die werden dort recht gerne zwischengelagert (wobei ich hier mal unterstelle, das der TE DIESE Idee auch schon hatte).

    Aufgrund der in Kellern gerne vorherschenden höheren Luftfeuchtigkeit verziehen sich die so ausgelagerten Türen allerdings auch gerne mal.
     
  7. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.857
    Zustimmungen:
    502
    Hi Papabär,

    na was für ein Glück, das ich noch nicht solche Mieter hatte. Mal ganz abgesehen davon, was will der Mieter damit ? I.d.R. hat die neue Wohnung alles ....
     
  8. #7 Papabär, 17.06.2013
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    ... nicht wenn er ein Haus baut.


    Bei DER Frage ist mir gerade spontan Corporal Radar O`Reilly eingefallen, der m. E. in Folge 12 der ersten Staffel einen Willy-Jeeps Stück für Stück mit der Post nach Hause schickte.
     
Thema: Mängel bei Wohnungübergabe - Welche Frist zur Nachbesserung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachbesserungsfrist mietwohnung

    ,
  2. mieter frist nachbesserung

    ,
  3. hat der mieter ein nachbesserungsrecht bei Mängeln

    ,
  4. Angemessene Frist Zur M,
  5. mietwohnung übergabe nachbesserung,
  6. wie sind die fristen der nachbesserung der wohnung,
  7. miete nacherfüllung mangel ,
  8. Übergabe Mietwohnung frist mängelbeseitigung,
  9. nachbesserung bei mängeln mieter frist,
  10. Nachfrist Mängelbeseitigung Wohnung,
  11. nachbesserungsfrist wohnung,
  12. nacherfüllung mängel mieter,
  13. frist zur Nachbersserung Mietwohnung,
  14. schönheitsreparaturen frist nacherfüllung,
  15. angemessene Frust nachbesserung Vermieter,
  16. übergabe haus nachbesserung,
  17. auszug frist für nachbesserung,
  18. muss der Vermieter eine Frist zur Nachbesserung bei Mangel einräumen,
  19. frist zur nachbesserung wohnung,
  20. nacherfüllung bei mängel bei auszug,
  21. frist nachbesserung mietwohnung,
  22. angemessene Frist Nachbesserung Schönheitsreparaturen,
  23. Mieterwechsel Mängel nach Auszug Frist,
  24. Frist Schadensatzanspruch bei Auszug,
  25. muss der vermieter eine nachbesserungsfrist einräumen
Die Seite wird geladen...

Mängel bei Wohnungübergabe - Welche Frist zur Nachbesserung? - Ähnliche Themen

  1. Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..

    Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..: Guten morgen liebe Forumsgemeinde, folgender Fall. Wir haben eine Wohnung in einem Mfh nach Auszug des Mieters komplett renoviert....
  2. Kleinreparatur Frist Kalenderjahr ?

    Kleinreparatur Frist Kalenderjahr ?: Hallo, in meinem Mietvertrag steht dass der Mieter die Kosten für Kleinreparaturen bis zu einem Betrag von 100,-- im Einzelfall trägt. Der...
  3. Mängel am Linoleumboden

    Mängel am Linoleumboden: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem aus einer Wohnung ausgezogen und dabei wurde festgestellt, dass am Linoleumboden im Arbeitszimmer ein dunkler...
  4. Zuzug des Partners in WG - Frist?

    Zuzug des Partners in WG - Frist?: Hallo zusammen, ich habe mich schon durch die verschiedenen Threads zum Thema gewühlt und dabei viel Hilfreiches gelesen. Danke für die vielen...
  5. Betriebskostenabrechnung - Fristen zur Einsicht in Unterlagen

    Betriebskostenabrechnung - Fristen zur Einsicht in Unterlagen: Hi zusammen, ich würde gern folgendes von euch wissen: Frau X hat zum 1.6.2015 ihr Nebenkostenabrechnung bekommen. Sie muss eine Nachzahlung von...