Mängel in KV aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland" wurde erstellt von Karoline, 28.11.2010.

  1. #1 Karoline, 28.11.2010
    Karoline

    Karoline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir sind gerade dabei unsere Eigentumswohnung zu verkaufen. Wir haben einen Käufer gefunden, der Notar hat uns auch schon den Vertrag zugeschickt und nun hat der Käufer "BEdenken" zu folgender Sache:

    Da wir nichts verschweigen haben wir selbstverständlich alles angesprochen was uns eingefallen ist. Wir haben seit 6 Jahren ind er Wohnung selber gewohnt und es ist letztes Jahr, bei Minus 25 Crad vorgekommen das die Heizung im Souterrain (Ein Zimmer und Bad sind im Souterrain) nicht warm wurden. And er Heizung hängen 8 Parteien und nur bei uns gab es diese Schwierigkeiten. WIr haben daraufhin die Hausverwaltung in "Gnag" gesetzt, die sich aber nicht groß weiter gekümmert bzw nicht richtig drum gekümmert hat. Bei der Eigentümerversammlung letzten monat haben wir es festgehalten, abgestimmt das eben was, und auch "was" unternommen werden soll (Wahrscheinlich ein hydraulicher Abgleich bzw/oder die Suche nach nem Luftsack etc). Dies haben wir dem Käufer auch so gesagt. Wie gesagt, es ist nur einmal vorgekommen und das auch nur bei den Extremen Temperaturen.

    Jetzt meinte der Käufer er würde gerne das WIR für eventuelle Folgekosten aufkommen (Also wenn aus dem Eigentümertopf nix mehr zu holen ist würden ja Kosten anteilig durch alle geteilt etc)

    hm ....

    Grundsätzlich verstehen wir natürlich den Käufer, aber haben auch klar Angst das er sich ne "Magd die ihn wärmt" :vertrag auch als Folgekosten sieht - *scherz* - ich denke ihr wisst was ich meine.

    Wie würdet ihr vorgehen? Wir wollen keinen übers Ohr hauen aber wollen das natürlich selber auch nicht "erfahren".

    Liebe Grüße
    Karoline


    P.S. Heizungsfirma meinte schon das es Kessel, Pumpe & Co nicht sind - sind ausreichend und relativ neu (wurden vor ca 7 Jahren erneuert).
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Darauf würde ich mich nicht einlassen. Bedeutet ja evtl. nachträglichen Ärger bzw. finanziellen Aufwand. Das will man doch nicht mehr, wenn der Verkauf abgeschlossen ist.

    Biete ihm doch 500 Euro Abschlag auf den Kaufpreis an, dafür aber Standardformulierungen im Kaufvertrag bzw. Aufnahme, dass dieser bekannte Mangel damit abgegolten ist.
     
  4. #3 Kitzblitz, 28.11.2010
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Die Heizungsanlage dürfte unter das Gemeinschaftseigentum fallen (in Teilungserklärung nachschauen, ob etwas anderes geregelt ist, was sehr unwahrscheinlich ist). Dazu könnt ihr persönlich gar nicht in Anspruch genommen werden.

    Eine technische Lösung ist natürlich besser und die bedeutet:

    - Erhöhung der Vorlauftemperatur bei extremer Kälte, woduch wahrscheinlich genügend Heizwasser für die hydraulisch benachteiligten Heizkörper übrig bliebe, weil die Regelventile der anderen Heizkörper öfter mal zu oder nur wenig geöffnet sind.

    - Etwas aufwändiger: Hydraulischer Abgleich - kann aber teuer werden, wenn alle Thermostatventile im ganzen Haus gewechselt werden müssten.

    Ansprechpartner wäre der Verwalter. Das Problem könnte bei der nächsten Eigentümerversammlung als TOP eingebracht werden. Wenn ausreichend Rücklagen da sind, ist das finanzielle Risiko für den Käufer vernachlässigbar.
     
  5. #4 Karoline, 28.11.2010
    Karoline

    Karoline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @helaba, ich gebe dir recht - man will ja, bzw wir wollen ja eben danach keinen "aufwand" mehr - damit abscjliessen.
    aber irgendwie habe ich bei so einem vorschlag von "hier hast du 500 euro" das gefühl ich würde was vertuschen wollen ... weißt?

    @kitzblitz
    ja, es gehört zum gemeinschaftseigentum.
    naja, bei minus 25 hat keiner auch nur ein ventil zu ;) ... das ist ja das problem ;)
    hydraulischer abgleich wäre halb so schlimm (ich kanne s selber berechnen und auslegen) aber in unsere anlage herscht das problem das es keine pläne gint - weild er erbauer damals pleite vor der endgültigen ausführung gegangen ist - somit existiert leider nichts :(

    das problem ist auf dem protokoll nun vermerkt - undn auch das was getan wird.
    ich denke ich werde es verneinen, das etwas in den kaufvertrag kommt - es sind rücklagen da und die sind für sowas da! schliesslich kann ihm ja auch rein theoretisch passieren das ihm das dach wegfliegt - dann kann er auch nicht mich, sondern die gemeinschaft bitten die portmonais zu öffnen ... *grmpf*
     
  6. #5 Kitzblitz, 28.11.2010
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Sturmschäden sind doch bestimmt versichert !

    Die Rücklagen sollten für planbare Investitionen ausreichend sein. Z.B. für Fassadenanstrich, Heizkesselerneuerung, Fensteranstriche, Balkonbeläge u.ä. ...

    Ein hydraulischer Abgleich kostet auch keine Unsummen. Mangels Planunterlagen kommt halt noch die Anlagenerfassung durch den Handwerker hinzu.

    Günstiger kommt noch die Erhöhung der Vorlauftemperatur für die Dauer extremer Kälte.

    Sprich gemeinsam mit dem Kaufinteressenten im Beisein des Verwalters darüber. Die Höhe der Rücklagen wird der Kaufinteressent sicher auch eingesehen haben. An einer solchen Lapalie sollte der Kauf einer Wohnung eigentlich nicht scheitern - wenn sonst alles passt.
     
Thema: Mängel in KV aufnehmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mängel beim verkauf angeben eigentumswohnung

    ,
  2. bei hausverkauf mängel in kaufvertrag aufnehmen

    ,
  3. mängel altbau kaufvertrag aufnehmen

    ,
  4. mängel im kaufvertrag aufnehmen gewährleistungsausschluss,
  5. mängel im kaufvertrag immobilie aufnehmen,
  6. mängel im gemeinschaftseigentum bei verkauf ,
  7. verkauf eigentumswohnung welche mängel muss ich angeben,
  8. hauskaufvertrag beim notar gemacht jetzt finde ich mängel bei der renovierung,
  9. mängel am gemeinschaftseigentum verkauf,
  10. eigentumswohnung mängel,
  11. welche mängel an einer immobilie muss ich beim verkauf angeben,
  12. welche mängel muss ich beim hausverkauf angeben,
  13. wohnungsverkauf welche mängel muss man angeben,
  14. mängel in etw im kaufvertrag,
  15. nachträgliche mängel verkauf eigentumswohnung,
  16. versteckter mangel beim kauf einer eigentumswohnung,
  17. wohnung mit mängeln verkaufen,
  18. mängel immobilie in kaufvertrag aufnehmen,
  19. maengel im gemeinschaftseigentum bei verkauf,
  20. verkauf immobilie welche mängel muss man angeben,
  21. mängel in hauskaufvertrag aufnehmen,
  22. mängel an wohnung im kaufvertrag aufnehmen,
  23. eigentümerversammlung aufnehmen,
  24. mängel in kaufvertrag aufnehmen,
  25. verkauf einer eigentumswohnung versteckte mängel
Die Seite wird geladen...

Mängel in KV aufnehmen? - Ähnliche Themen

  1. Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..

    Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..: Guten morgen liebe Forumsgemeinde, folgender Fall. Wir haben eine Wohnung in einem Mfh nach Auszug des Mieters komplett renoviert....
  2. Mängel am Linoleumboden

    Mängel am Linoleumboden: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem aus einer Wohnung ausgezogen und dabei wurde festgestellt, dass am Linoleumboden im Arbeitszimmer ein dunkler...
  3. Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?

    Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?: Hallo zusammen. Ich bin Eigentümer und Vermieter eines Mehrfamilienhauses. Das Haus wurde in 2015 fertiggestellt. Ich habe die Decken und Wände...
  4. Verfahren gegen Mietnomaden ruht - wieder aufnehmen moeglich ?

    Verfahren gegen Mietnomaden ruht - wieder aufnehmen moeglich ?: Ein paar Mietnomaden wurden zwar vor Gericht gebracht ; leider konnte ich als Zeuge am Verhandlungstag nicht ebenfalls erscheinen, habe dafür eine...
  5. Fristen für Mangel-Beseitung, Schadensersatz

    Fristen für Mangel-Beseitung, Schadensersatz: ...hat zwar nicht mit Betriebs- oder Heizkosten zu tun aber mit Fristen. ;) Längere Zeit nachdem der Handwerker da war, treten Mängel auf. Welche...