Mängel nach Übergabe (undichtes Fenster)

Dieses Thema im Forum "Kleinreparaturen" wurde erstellt von gaggi, 09.03.2010.

  1. gaggi

    gaggi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin nicht sicher, ob das hier rein passt, aber ich versuche es mal:

    Bei Übergabe der Wohnung reklamiert der Mieter ein nicht dicht schließendes Fenster. Die Fenster wurden vor etwa 12 Jahren eingebaut, dabei wurde vom Fensterbauer offenkundig das obere Loch (im Rahmen) für den Verschlussmechanismus vergessen. Es handelt sich um Kunststoff-Profilfenster, d.h. man kann das Loch nicht einfach nachträglich reinbohren. Der Fensterbauer existiert nicht mehr.
    Der Mangel ist erst jetzt (nach dem 4. Mieter !!!) aufgefallen. Das Fenster schließt im Übrigen problemlos, nur wenn man an dem Rahmen/Fenstergriff zieht, kann man bemerken (fühlen), dass es oben einen kleinen Luftzug hat.
    Die Wohnung ist frisch renoviert, die Außenwand des Hauses mit einem Wärmeverbundsystem saniert, deshalb habe ich - verständlicherweise- wenig Lust das Fenster auszutauschen. Zumal das vorher nie aufgefallen ist bzw. gestört hat.
    Nun meine Frage:
    Kann der Mieter den Austausch des Fensters verlangen ? Oder reicht es, wenn ich das Fenster mit einem entsprechendem Band zusätzlich abdichte (lasse) ? (Die Originaldichtungen sind natürlich am Fenster vorhanden.) Da die Dichtungsbänder gelegentlich erneuert werden müssen, fällt das unter Kleinreparaturen (nur die Bänder bei Austausch), die der Mieter trägt ?
    Was ist, wenn die marktgängigen Dichtungsstreifen für den Zweck nicht geeignet sind (weil zu dick) ? Sollte dann nicht auch die vorhandene Fensterdichtung ausreichen ?

    Danke für Eure Meinungen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 09.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Dann soll der Mieter halt einfach nicht daran ziehen, dann ist das Fenster auch dicht.

    Darüber hinaus : Prinzipiell muß ein Mangel (vernünftig) behoben werden.Wie das im Detail geschieht, hat der Vermieter zu entscheiden.Davon ist natürlich auch abhängig, ob der Mieter evtl. über die Kleinreparatur beteiligt werden kann.

    Allerdings würde ich es etwas frech finden, einem Mieter, der bei Übergabe einen Mangel reklamiert diesem, wenn überhaupt möglich, gleich über die Kleinreparatur auf's Auge zu drücken.

    Und selbst, wenn es den damaligen Fensterbauer nicht mehr gibt, das Fenster wird vermutlich keine super-sonder-Spezialanfertigung sein, so das sicherlich auch ein anderer Fensterbauer helfen könnte.
     
Thema: Mängel nach Übergabe (undichtes Fenster)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. versteckter mangel fenster

    ,
  2. mängel nach wohnungskauf

    ,
  3. übergabeprotokoll nachträglich erstellen

    ,
  4. mangel am Fenster,
  5. reklamation undichte fenster,
  6. undichte fenster mängel,
  7. regnet durch fenster,
  8. reklamation nach wohnungskauf,
  9. undichte fenster verdeckter mangel,
  10. nach wohnungskauf mängel,
  11. versteckte mängel nach wohnungskauf,
  12. baumangel undichte fenster,
  13. Mängel an Holzfenster,
  14. undichtes fenster baumangel,
  15. undichte fenster mängel reklamieren verwaltung,
  16. undichte fenster regen,
  17. Mangel im Fensterbau,
  18. mängel nach mietvertrag undichte fenster,
  19. nach wohnungskauf undichte fenster festgestellt,
  20. mängel bei übergabe in wohnung fenster undicht ,
  21. undichte fenster nach Kauf entdeckt ,
  22. mangel an den frenster nach wohnungskauf,
  23. verwalter undichtes fenster nach einbau nicht gemeldet,
  24. fenster undicht nach hauskauf ist es ein versteckter mangel,
  25. hauskauf undichte fenster mangel
Die Seite wird geladen...

Mängel nach Übergabe (undichtes Fenster) - Ähnliche Themen

  1. Extrem kondensierende Fenster normal?

    Extrem kondensierende Fenster normal?: Hallo, wir haben hier morgens extrem kondensierende Fenster nach dem Aufwachen, oft befinden sich regelrechte Pfützen auf der Fensterbank. Jeden...
  2. Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..

    Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..: Guten morgen liebe Forumsgemeinde, folgender Fall. Wir haben eine Wohnung in einem Mfh nach Auszug des Mieters komplett renoviert....
  3. Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster

    Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster: Nachdem ein Mieter nach dem 2. Gutachter in Folge immer noch nicht einsieht, dass sein Heiz und Lüftungsverhalten zu dem von ihm angezeigten...
  4. Mängel am Linoleumboden

    Mängel am Linoleumboden: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem aus einer Wohnung ausgezogen und dabei wurde festgestellt, dass am Linoleumboden im Arbeitszimmer ein dunkler...