Makler ! Lehrgänge, Schulungen, Fortbildungen

Dieses Thema im Forum "Makler" wurde erstellt von bamya34, 13.09.2009.

  1. #1 bamya34, 13.09.2009
    bamya34

    bamya34 Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    welche makler lehrgänge gibt es ? (überregional)

    also ich habe bereits bei den großen fernlehrgangs institutionen lehrgänge gefunden die 12 monate dauern. kosten ca. 1.400 euro
    nur kriegt man dort ja nur ein zertifikat über teilnahme.

    man könnte ja auch makler sein ohne so einen teuren langen lehrgang zu machen.
    gibts dort eigentlich auch etwas über das thema auslandsimmobilienbewertung?

    sicher lehrnt man dort viel.

    was gibt es sonst noch an schulungs angeboten? vielleicht etwas von der IHK?

    hat jemand erfahrungen mit betrieblichen lehrgängen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt jede Menge Maklerlehrgänge. Es kommt nur darauf an, was du mit dem Maklerschein machen willst. Wenn du dich selbstständig machen willst, ist diese Fortbildung bei den meisten Angeboten enthalten.

    Billiger ist das mE nicht drin.

    Beispiel
     
  4. #3 bamya34, 14.09.2009
    bamya34

    bamya34 Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    ja vom preis gibt es keine großen unterschiede aber meine meinung ist das man sich dann lieber direkt bei der IHK qualifiziert als bei anderen anbietern, womit natürlich nicht gemeint ist das sonstige anbieter nicht gut genug wären.

    nun, man kann den makler beruf mit und ohne ausbildung ausüben. warscheinlich werden viele leute die einen makler beauftragen auch auf dessen ausbildung achten.

    die frage ist nur ob man nicht ohne ausbildung genauso erfolgreich sein kann wenn man etwas vom geschäft versteht.
    warscheinlich wird der makler mit aufträgen es anfangs leichter haben. aber ich persönlich würde auch einen makler beauftragen aufgrund seiner referenzen.
    diese kann man sich früher oder später auch ohne ausbildung besorgen. (davon ausgegangen das man etwas vom geschäft versteht).

    ein bekannter von mir ist arzt für allgemeinmedizin, und der hatte irgendwann einfach keine lust mehr drauf und hat den 34c geholt und irgendwann eine villa für 1 Mio. vermittelt.
    ich glaub er hat 2 x 3% bekommen.

    kann sich ja jeder ausrechnen...

    für seine weiteren aufträge nutzt er die referenz der villa und mittlerweile die folgeaufträge dessen.


    natürlich kann man das nicht als beispiel nehmen, in diesem fall hatte er ein bisschen glück und natürlich auch die kontakte als arzt zu anderen menschen die "ich sage mal" in der einkommens-kategorie leben und villen für 1 Mio. kaufen oder verkaufen.
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Ich kenne die Lehrgänge bei der IHK nicht. Die anderen Anbieter unterrichten ganz normal. Die Prüfung ist dann vor einem IHK Prüfer. Das ist genauso gut wie ein Lehrgang bei der IHK.

    Für eine nachweisbare Kompetenz gibt's natürlich noch die 3 jährige Ausbildung zum Immobilienkaufmann. Das einzigste, worauf Kunden achten ist meist die Mitgliedschaft im IVD. Dafür ist dann eine ausbildung notwendig, die man beim IVD absolvieren kann.
     
  6. #5 bamya34, 14.09.2009
    bamya34

    bamya34 Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    muß die ausbildung zwingend beim ivd erfolgen? oder kann man wo anders machen und sich bei ivd als mitglied registrieren lassen?

    also soweit ich weiß sind die fernlehrgänge in der gleichen preiskategorie wie IHK, nur bei der IHK bekommt man ja noch den unterricht.

    oder täusche ich mich da?


    hast du eigentlich einen 34c und/oder eine schulung dafür?
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe die komplette Ausbildung genossen. 2 Jahre zum Immo-Assistent...

    Die Ausbildung beim IVD ist als Mitglied billiger.

    Als Fernlehrgang:
    <!-- BEGINN des zanox-affiliate HTML-Code -->
    <!-- ( Der HTML-Code darf im Sinne der einwandfreien Funktionalität nicht verändert werden! ) -->
    <img src="http://ad.zanox.com/ppv/?13393224C1669596950" align="bottom" width="1" height="1" border="0" hspace="1"><a href="http://ad.zanox.com/ppc/?13393224C1669596950T&ULP=[[XXX]]">SGD Fernkurs: Geprüfter Immobilienmakler (SGD)</a>
    <!-- ENDE des zanox-affiliate HTML-Code -->
     
  8. #7 zero1987, 31.03.2010
    zero1987

    zero1987 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    was ich Empfelen kann ist der geprüfte Immobilienmakler E.I.A !
    sehr guter Untericht und Preis lich noch ein tick günstiger!

    http://www.eia-akademie.de/
     
Thema: Makler ! Lehrgänge, Schulungen, Fortbildungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. maklerschein machen

    ,
  2. makler lehrgang

    ,
  3. Maklerlehrgang

    ,
  4. IHK Maklerschein,
  5. maklerschein,
  6. immobilienmakler lehrgang,
  7. marklerschein,
  8. fortbildung immobilienmakler,
  9. maklerschein hamburg,
  10. maklerschein ihk,
  11. Maklerlehrgänge,
  12. maklerschein hamburg kosten,
  13. fortbildungen immobilienmakler,
  14. Fortbildung Makler,
  15. eia akademie erfahrung,
  16. makler werden ohne ausbildung,
  17. maklerlehrgang hamburg,
  18. makler Lehrgänge,
  19. Immobilienmakler Schulungen,
  20. maklerschein beantragen hamburg,
  21. immobilienmakler ohne ausbildung,
  22. maklerschein in hamburg,
  23. lehrgang makler,
  24. fortbildungen für immobilienmakler,
  25. erfahrung eia immobilien
Die Seite wird geladen...

Makler ! Lehrgänge, Schulungen, Fortbildungen - Ähnliche Themen

  1. Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung

    Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung: Hallo Leute, ich will gerne mein Haus selber verkaufen. Allerdings hat mir die Bank angedroht, mein Haus in die ZWangsversteigung zu geben. Da die...
  2. Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung

    Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung: Hallo, ich habe letzte Woche den Mietvertrag für meine neue Wohnung unterschrieben. Die Wohnung war als 2-Raumwohnung im Internet ausgeschrieben,...
  3. Makler Bezahlung

    Makler Bezahlung: Hallo Ihr Lieben, Ich habe mir ein Objekt gekauft und hatte am Montag meinen Notarvertrag. Jetzt habe ich die Maklerrechnung erhalten mit der...
  4. Makler taucht nicht auf, wer zahlt Gutachter?

    Makler taucht nicht auf, wer zahlt Gutachter?: Hallo liebe Freunde, ich habe heute einen sehr unschönen Fall erlebt und benötige euren Rat. Ich hatte mit einem Makler Kontakt bezüglich einer...