Makler und Privat

Diskutiere Makler und Privat im Makler Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Wohnung, die näher an meinem Arbeitsplatz liegt. Also war ich auf den Immobilienseiten unterwegs...

  1. #1 Peter76, 13.04.2010
    Peter76

    Peter76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer neuen Wohnung, die näher an meinem Arbeitsplatz liegt. Also war ich auf den Immobilienseiten unterwegs und habe mir ein paar Wohnungen rausgesucht, die ich interessant finde.

    Dabei bin ich auf Wohnungen gestoßen, die sowohl von privat angeboten wurden als auch gleichzeitig von einem Makler. Die Beschreibungen und Bilder die Online sind zeigen die gleiche Wohnung!

    Jetzt meine Frage, ist es üblich, dass jemand einen Makler einschaltet um die Wohnung vermitteln zu lassen und gleichzeitig noch versucht die Wohnung privat zu vermieten?

    Viele Grüße,
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 13.04.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    ich denke sowas kommt zustande, wenn man privat vermieten möchte, und dann makler anfragen ob sie (kostenlos) für einen makeln dürfen.
    mir passiert das laufend - sobald ich wieder ein inserat online habe, kommen zig anfragen von maklern ob sie die wohnung vermitteln dürfen, natürlich völlig kostenfrei für uns. selbstverständlich kann ich dann aber auch weiterhin privat nach mietern suchen.
     
  4. #3 nobrett, 13.04.2010
    nobrett

    nobrett Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Genau. Entscheide Dich, ob Du Maklerprovision bezahlen willst oder nicht und ruf dann entweder direkt beim Vermieter an oder halt beim Makler. Falls Du Geld zu verschenken hast hätte ich allerdings auch Interesse...
     
  5. #4 Ladrett, 08.09.2010
    Ladrett

    Ladrett Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Also wenn der Privatverkäufer bekannt ist wäre es ja nicht besonders klug über den Makler zu gehen. Aber wenn Sie Geld zu verschenken haben, dann ok. Schafft es keiner der Makler dem Verkäufer seine eigene Dienstleistung zu verkaufen (soll heißen einen qualifizierten Alleinauftrag zu bekommen), dann beantwortet sich die Frage ob man über den Makler gehen sollte eigentlich von selber.
     
  6. malloy

    malloy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    So absurd es klingen mag, aber beim Kauf mußte ich feststellen, dass es unterm Strich mit dem Makler günstiger werden *kann*. Ich habe oft beobachtet, dass private Verkäufer eine oft illusorische Preisvorstellung haben und auch keinen Cent nachgeben wollen. Wenn Sie das gleiche Objekt aber an einen Makler abgeben, der "unabhängig" zwischen Käufer und Verkäufer vermittelt, suggeriert dieser beiden Seiten, das fairste Angebot auszuhandeln, denn er will zwar a) die höchstmögliche Provision, aber auch b) die Bude auf der Karteikarte schnell liquidieren. Verkäufer sind bei direkten Verhandlungen mEn oft stur und festgefahren, ein Makler schafft es eben als Bindeglied oft, die Preisvorstellungen aneinander anzugleichen. Diese Aussage beschreibt meine Erfahrungen mit auf eigene Rechnung arbeitenden freien Maklern. Aber jede Regel hat Ihre Ausnahme: Von angestellten Maklern bei Banken (insb. beim roten "S") habe ich dahingehend aber genau die gegenteilige Erfahrung gemacht, und ich wilder doch recht oft im örtlichen Immobiliensektor.
     
Thema: Makler und Privat
Die Seite wird geladen...

Makler und Privat - Ähnliche Themen

  1. Immobilienkredit über Makler?

    Immobilienkredit über Makler?: Hallo, ist es zu empfehlen, einen Immobilienkredit über den Makler abzuwickeln? Er hat scheinbar leicht bessere Konditionen als meine Bank. VG Jano
  2. Wie mit Maklern verhandeln bei Immobilienkauf?

    Wie mit Maklern verhandeln bei Immobilienkauf?: Hallo Leute, Als Immobilienkäufer finde ich es ja immer ausgesprochen ärgerlich dass ich meistens Maklerprovisionen bezahlen soll. Das ärgerliche...
  3. unentgeltliche Kellernutzung für privat

    unentgeltliche Kellernutzung für privat: In einem Mehrfamilienhaus mit vermieteten Wohnungen und Gewerbe soll ein Keller von jemandem genutzt werden dürfen, der nicht Mieter im Haus ist....
  4. Mibakus - Hausverwaltung für private Vermieter

    Mibakus - Hausverwaltung für private Vermieter: Liebe Foren-Teilnehmer, ich verwalte seit vielen Jahren 3 Mietshäuser. Also habe ich mich damals auf die Suche nach einer geeigneten Software...
  5. Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung

    Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung: Hallo Leute, ich will gerne mein Haus selber verkaufen. Allerdings hat mir die Bank angedroht, mein Haus in die ZWangsversteigung zu geben. Da die...