Mein Sohn hat Heizröhrchen gelehrt. Muß ich zahlen?

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von Angy, 14.08.2006.

  1. Angy

    Angy Gast

    An der Heizung meines 7 Jährigen Sohnes ist die Vorrichtung mit den Röhrchen abgegangen. Ich habe es dem Vermieter gemeldet und er will es auch reparieren lassen. Nun ist folgendes passiert. Ich habe die Vorrichtung auf den Highboard gestellt im Glauben das mein Sohn nicht daran kommt, nur war das leider ein Trugschluß. Er wollte etwas vom Highboard holen und dabei sind die Röhrchen umgekippt, dabei ist aus dem Röhrchen das den diesjährigen Verbrauch mißt etwas rausgelaufen. Die Röhrchen haben wir im Dezember letzten Jahres neu bekommen und der Verbrauch im Vorjahr belief sich auf 5 Einheiten nun sind laut Röhrchenanzeige 50 Einheiten verbraucht worden und der Winter hat noch nicht einmal angefangen. Muß ich jetzt befürchten das der Vermieter den vollen Betrag einfordert? Ich glaube wir haben noch nicht einmal in der ganzen Wohnung im ganzen letzten Jahr soviele Einheiten vebraucht. Ich bitte um Hilfe. Wie soll ich mich weiterverhalten. Ich bin für jede Antwort dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiplomHM, 14.08.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Also, da ja schon mal eine Abrechnung erstellt wurde (vorangegange Abrechnungsjahre), könnte der Verbrauch geschätzt werden. Aber ich würde den Vermieter JETZT darüber informieren, was passiert ist. Nicht erst bei der Abrechnung.

    Ebenso kann der Ableser feststellen, ob das Röhrchen unsachgemäß behandelt wurde. Und über Vergleichswerte zu den alten Jahren lässt sich schnell sagen, wie weiterverfahren wird.
     
Thema: Mein Sohn hat Heizröhrchen gelehrt. Muß ich zahlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizröhrchen

    ,
  2. heizungsröhrchen abgefallen

    ,
  3. heizung röhrchen umgekippt

    ,
  4. ableseröhrchen für heizkörper reparieren,
  5. heizroehrchen,
  6. ableseröhrchen abgefallen,
  7. heizkörper messröhrchen umgefallen,
  8. Röhrchen aus der Heizung gefallen,
  9. neuer heizkörper montiert ableseröhrchen,
  10. heizungs röhrchen umgekippt,
  11. messröhrchen heizung abgefallen,
  12. Heizröhrchen abgefallen Montagekosten übernehmen,
  13. heizkörperröhrchen,
  14. ableseröhrchen umgekippt was nun,
  15. heizkörper röhrchen abgefallen,
  16. heizungsablesung röhrchen rausgefallen,
  17. heizungyahler abgegangen
Die Seite wird geladen...

Mein Sohn hat Heizröhrchen gelehrt. Muß ich zahlen? - Ähnliche Themen

  1. Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren

    Auch Frauen müssen bei Auszug renovieren: Enthält der Mietvertrag eine gültige Renovierungsverpflichtung muss der Mieter die sog. „Schönheitsreparaturen“ in gewissen Abständen – spätestens...
  2. Frau zieht aus, Sohn nicht

    Frau zieht aus, Sohn nicht: Jetzt mal ein fiktiver Fall von mir: Angenommen in einer Wohnung lebte einmal ein Paar mit 2 minderjährigen Kindern. Das Paar trennt sich - vor...
  3. Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen

    Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen: Mein Vermieter hat mich soeben darüber Informiert das Plötzlich die Waschmaschine im Waschkeller aufgehört hätte zu waschen und er auch nun im...
  4. Mieterin überlässt Wohnung dem Sohn ohne meine Zustimmung

    Mieterin überlässt Wohnung dem Sohn ohne meine Zustimmung: Guten Abend, meine Mieterin (seit ca. 2 Jahren arbeitslos) bewohnt die Wohnung seit 7 Jahren mit ihrem Sohn (24). Der Sohn hat nach langer Suche...
  5. Mieter weg, trotzdem Gerichtsvollzieher zahlen.

    Mieter weg, trotzdem Gerichtsvollzieher zahlen.: Hallo, ein möglicherweise nicht ganz so seltener Fall.: Nach zahllosen mündlichen und schriftlichen Kündigungen und Erinnerungen, die erfolglos...