Mein Untermeiter zahlt keine Miete, was tun?

Diskutiere Mein Untermeiter zahlt keine Miete, was tun? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich bin echt verzweifelt, mein untermieter zahlt keine Miete. Ich habe eine Wohnung gemietet von 120qm, davon habe ich zwei Räume zu a...

  1. #1 peperoni, 09.10.2007
    peperoni

    peperoni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,




    ich bin echt verzweifelt, mein untermieter zahlt keine Miete.
    Ich habe eine Wohnung gemietet von 120qm, davon habe ich zwei Räume zu a 15qm Untervermietet. Ein mietvertrag haben wir bei immobilienscout.de heruntergeladen. (siehe hier)

    Die ersten zwei Monate haben wir uns auf 0 Euro Miete geeinigt, zwecks schönheitsreparaturen. Der 3. Monat dann 100Euro und ab dem 4. Monat die volle Untermiete in Höhe von 240 Euro.

    Als der 3. Monat kam, hatte ich keine 100Euro auf meinem konto, Nachfrage ergab, das er meine Kontodaten angeblich falsch angegeben hat, Geld wurde mir am 5. des Monats in Bar gegeben.

    4. Monat: Kein Geld, nach 10 Tagen eine Teilzahlung von 75%

    Er habe jetzt ein neuen Job, dieser zahlt aber erst am 1. ob ich solange gedult haben kann. Ich habe dem zugestimmt.

    5. Monat (dieser Monat) kein Geld auf dem Konto...Ich habe ihn mehrmals angesprochen, immer hieß es das Geld sei angewiesen, da er aber so ein "komisches" Konto habe, dauert das manchmal bis zu 10 Tagen, ich leichtgläubig wie ich bin, habe ihm Vertraut, natürlich KEIN Geld bis heute!

    Die Polizei war auch schon wegen ihm da, diese suchen Ihn, er sagte das sei wegen einer "Zeugenaussage" ich denke es ist wegen Schulden.

    Ich will ihn jetzt so schnell wie möglich aus meiner Wohnung haben, nur wie kann ich das anstellen?

    Ich wollte jetzt so vorgehen:
    fristlose Kündigung, am 01.11.07 neue Schlößer, sein Zeug in Keller schaffen.

    Ich spiele ausserdem mit dem Gedanken ihn wegen Betrug anzuzeigen, da er die Wohnung m.E. gemietet hat und von vorne wusste er kann keine Miete zahlen.

    Er sagt er bekomme kein Geld vom Amt und will auch keins, er ist immer schön mit Anzug und so unterwegs, nichts deutet auf ein armen Schlucker hin.

    Worst Case:
    Er zieht nicht aus, muss ich ihn dann raus klagen?


    Ich erhoffe mir hier hilfe...
     
  2. Anzeige

  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    2
    Die Kü ist okay, aber weder die neuen Schlößer noch die Entsorgung seiner Sachen. (Wohin auch immer) Du hast nun die gleichen Rechte, wie jeder Vermieter.
    Ausnahme: Du darfst die Wohnung kündigen und so den Untermietvertrag automatisch zum erlegen bekommen, aber scheint wenig sinnvoll.

    Also die Kü aussprechen und gut. zur Not dann klagen.
     
  4. #3 peperoni, 09.10.2007
    peperoni

    peperoni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    wenn ich angenommen mit meinem Vermieter spreche und ihm sage das ich ein "Auszug" vorttäuschen will und dieser der Sache zustimmt, könnte ihn dann SOFORT zum Auszug zwingen?

    WEas aber passiert wenn ich das mache und er tortzdem die Schlüßel nicht abgibt und die Sachen von ihm nicht abholt?
    Kann/muss ich das dann machen?

    Rausklagen macht kein Sinn, dass dauert ewig und kostet mein Geld!
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde dann das Vortauschen falscher Tatsachen (auszug) in die Betrugsschublade legen...
     
  6. #5 peperoni, 09.10.2007
    peperoni

    peperoni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wieso?

    Ich sage meinem Vermieter das ich ausziehen muss aber die Wohnung nach einem Monat wieder mieten möchte, da ich sonst die Miete nicht bezahlen kann da mein Untermeiter keine Miete zahlt!

    Mein Untermieter bekommt von der Sache nichts mit, da ich schon ihm gegenüber davon geredet habe wenn er nicht zahlt muss ich auch ausziehen! In dem Haus ist eine Wohnung leer, in diese würde ich dann einfach für ein Monat - solange mein Vermieter mitspielt - einziehen.


    Ich kann ja sonst nichts anderes unternehmen...
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    2
    Dann darfst du aber nicht davon ausgehen, dass du die Wohnug auch wieder bekommst. Immerhin kann der Vermieter die Wohnung innerhalb der 3 Monate die Whg an jemaden anderen vergeben...
    (Von der erhöhten Miete mal abgesehen)
    Auch wird der echte Untermietbetrüger kaum beeindruckt sein und bleibt einfach. Dann hast du keine Wohnung und der Vermieter vermietet vielleicht an den Untermieter. Das wäre alles ziemlich naiv.

    Also kündige ihm (schnellstmöglich). (Es kann natürlich passieren, dass Schlosszylinder kaputt gehen)

    Wenn das Zimmer möbiliert ist, kannst du auch mit einer 2 Wochen Frist kündigen.
     
  8. #7 peperoni, 09.10.2007
    peperoni

    peperoni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich kann mit meinem Vermieter da "cool" reden, aber nochmal die Frage, wenn ich HEUTE bei meinem Vermieter kündige, mit eben dem Hinweis auf meinem Nicht zahlenden Untermieter, muss dieser dann auch ausziehen wenn ich ausziehe? Und was passiert mit seinen Sachen wenn er sich einfach nicht mehr blicken lässt???
     
  9. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    2
    Wenn dein Mietverhältnis endet, endet logischerweise auch das Mietverhältnis mit deinem Untermieter. Das ist aber ziemlich unnötig. Du kannst ihm auch kündigen. Dann endet sein Mietverhältnis auch.
     
Thema: Mein Untermeiter zahlt keine Miete, was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. untermieter zahlt keine miete

    ,
  2. was tun wenn ein Ausländischer student keine Miete bezahlt?

    ,
  3. wg untermieter zahlt keine miete mehr

    ,
  4. Miete bleibt aus was tun,
  5. was kann ich tun. wenn ich keine miete erhalte,
  6. untervermieter zahlt keine miete,
  7. Fenstergitter zahlt Mieter,
  8. was tun wenn der untermieter keine Miete bezahlt,
  9. mieter zahlen keine miete was tun,
  10. untermieter zahlt nicht was tun,
  11. untermieter kann keine miete zahlen was tun,
  12. Untermieter zahlt miete nicht was tun,
  13. was tun wenn der untermiete die miete nicht zahlt,
  14. was kann ich tun wenn meine untermieter keine miete bezahlt,
  15. site:vermieter-forum.com mein mieter zahlt keine miete,
  16. 2 monate keine miete bezahlt was passiert,
  17. mitbewohnerin zahlt keine miete mehr,
  18. wie kann ich kündigen wenn meine wohngemeinschaft keine miete bezahlt,
  19. was tun wen vermieter keine Miete zahlt,
  20. miete ein monat nicht bezahlt was passiert,
  21. wg was machen wenn eine mietpartei keine miete zahlt,
  22. 2 monate keine miete gezahlt wohnung gekündigt,
  23. untermieter zahlt nicht wg,
  24. was geschiet wenn man keine miete mehr zahlt,
  25. was geschieht wenn man keine mieten mehr zahlen
Die Seite wird geladen...

Mein Untermeiter zahlt keine Miete, was tun? - Ähnliche Themen

  1. Notwendige Umstellung der Wasserversorgung - wer zahlt?

    Notwendige Umstellung der Wasserversorgung - wer zahlt?: Moin, ich besitze und vermiete einen Teil eines grösseren Hauses. Vorne, im Teil des Hauses der zur Strasse geht wohnt Verwandschaft, hinten in...
  2. Ist das Prozessrisiko geringer bei Erhöhung zur 20 % gekappten ortsüblichen Miete?

    Ist das Prozessrisiko geringer bei Erhöhung zur 20 % gekappten ortsüblichen Miete?: Hallo, Meine Frage möchte ich vor dem Hintergrund stellen, dass Mieter jahrelang weniger als die ortsübliche Miete zahlen, von hoher...
  3. Psychoterror durch Mieter

    Psychoterror durch Mieter: Allen Forumsmitglieder einen guten Tag (oder jetzt gerade um 3 Uhr eher gute Nacht), durch meine Internetrecherche bin ich auf dieses Forum...
  4. Betriebskosten 2018 mit Mieter bereits abgerechnet, Hausverwaltung ändert nachträglich Abrechnung

    Betriebskosten 2018 mit Mieter bereits abgerechnet, Hausverwaltung ändert nachträglich Abrechnung: Ende Juni erhielt ich die Betriebskostenabrechnung 2018 von der Hausverwaltung. Da ich zum Jahresende den Schreibtisch voll habe und nicht mehr...
  5. Probleme mit Mietern eines anderen Eigentümers

    Probleme mit Mietern eines anderen Eigentümers: Ich bräuchte wieder mal ein paar Denkanstöße von Euch allen: Folgende Situation: - Stadt in Westsachsen mit rund 70.000 Einwohner - MFH mit 7...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden