Mietanpassung bei Indexmiete

Diskutiere Mietanpassung bei Indexmiete im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Forumsmitglieder, ich habe eine Mietanpassung geltend gemacht. Sie wurde vom RA als formell und rechnerisch richtig abgesegnet. Die...

  1. #1 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Forumsmitglieder, ich habe eine Mietanpassung geltend gemacht. Sie wurde vom RA als formell und rechnerisch richtig abgesegnet.
    Die Vorbesitzerin des Hauses hatte dies 12 Jahre nicht getan.
    Der Widerspruch des Mieters ließ nicht lange auf sich warten, ( obwohl es bei Indexanpassung wie mir bekannt ist, keiner Zustimmung bedarf).
    Der Mieter behauptet, die Möglichkeit der Mietanpassung sei verwirkt.
    Was haltet Ihr davon? Ich bin gespannt auf eure Antworten!
    V.G. Ines
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mietanpassung bei Indexmiete. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.827
    Zustimmungen:
    4.025
    Exzellent hier (nur Seite 1) erklärt. Wenn 12 Jahre lang wortwörtlich nichts bzgl. Miethöhe unternommen wurde, ist das Umstandsmoment ziemlich sicher nicht gegeben, auch wenn der Zeitablauf schon leicht muffig und daher tatsächlich etwas nach Verwirkung riecht.
     
  4. #3 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Heißt?
     
  5. #4 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Andreas, nur mal ein Gedankengang. Indexmiete schließt jede andere Mieterhöhung aus. Das würde bedeuten, man kann nach Verwirkung auch keine Umlage durch Modernisierung vornehmen. Wenn also der Vermieter nicht will, daß ihm seine Immobilie vergammelt, bleibt er auf sämtlichen Kosten sitzen und der Mieter wohnt, wenn er das will, bis an sein Lebensende zum Mietzins wie bei Einzug.
     
  6. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.929
    Zustimmungen:
    2.062
    Ort:
    Münsterland
    Mit etwas Pech auch noch weit über sein Lebensende hinaus.

    Also hoffentlich nicht er (der verstorbene Mieter) persönlich, sondern der/die Erben.

    Genau das ist ein Grund, vor dem Kauf genau zu prüfen, was genau man da eigentlich kauft.
     
  7. #6 Melanie123, 16.01.2019
    Melanie123

    Melanie123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    125
    Heisst, dass wir bisher absolut rein gar nichts wissen und dementsprechend auch gar nichts sagen können.
    Hat Dein RA auch den Mietvertrag gelesen?
    Bei einer Indexmiete gibt es unendlich viele Möglichkeiten, wie sie gestaltet sein kann.
     
  8. #7 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Ja Melanie, hat er. Die Indexvereinbarung wurde als Mietvertragsklausel extra schriftlich aufgenommen. Das ist rechtlich alles sauber. Es geht halt um die Verwirkung.
     

    Anhänge:

  9. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.827
    Zustimmungen:
    4.025
    Dass ich eher nicht von einer Verwirkung ausgehe, aber da keiner von uns beiden wirklich weiß, was die Voreigentümerin in diesen 12 Jahren genau gemacht bzw. nicht gemacht hat, ist das etwas spekulativ. Bei einem so groben Werkzeug, wie es die Verwirkung ist, wäre jede andere Antwort auch unseriös. Das ist einer der Fälle, in dem du von 3 Juristen 4 Meinungen bekommen wirst.


    Nö, § 557b Abs. 2 BGB beginnt mit den Worten "Während der Geltung". Wenn tatsächlich die ganze Indexvereinbarung durch irgendwelche Umstände entfallen sollte, dürfte damit die gleiche Lage wie nach dem Auslauf der letzten Staffel einer Staffelmiete gelten: Es darf dann klassisch zur ortsüblichen Vergleichsmiete erhöht werden und auch Modernisierungsmieterhöhungen sind wieder möglich. Das ist aber nur meine persönliche Meinung. Sollte das aber zutreffen, könnte sich der Mieter hier ein böses Eigentor geschossen haben ...
     
    Gefrustet gefällt das.
  10. #9 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Dots, Danke für den Hinweis. Ich will da ja eh selbst einziehen, und ja gekündigt wegen Eigenbedarf ist auch. Das war aber nicht die Frage. Ist mir halt etwas unverständlich. Freu mich trotzdem, das du versuchst zu helfen.
     
  11. #10 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Andreas, DANKE !!! Deine Antworten sind immer sehr konstruktiv
     
  12. #11 ehrenwertes Haus, 16.01.2019
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.808
    Zustimmungen:
    2.222
    Finde ich charmant.
    Man darf ja den Widerspruch mit der Begründung Verwirkung akzeptieren.
    Mit einer Verwirkung wird ja nicht nur eine indexbezogene Mieterhöhung ausgehebelt, auch eine indexbezogene Mietminderung (theoretisch auch möglich).
    Wenn ich das richtig verstehe, kann man dann mit Mietspiegel und Co die Miete anheben.
     
  13. #12 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Seh ich auch so, ehrenwertes Haus. Ich hab im „Speckmantel“ von München gekauft. Da ist eine Mietreduzierung nach VBI eher unwahrscheinlich. Im Moment. Mein Mieter wohnt auf 85qm mit Garten und Garage für 450€. Da würde ich auch sehen, das ich da bleibe und eine Mietanpassung so weit es rechtlich möglich ist, abwende. Muss ich zugeben.
     
  14. #13 Melanie123, 16.01.2019
    Melanie123

    Melanie123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    125
    Dein Anhang ist aber kein Mietvertrag, sondern ein Hinweis, wie man Mietverträge gestalten könnte.
    Erkennst Du solche Unterschiede?
     
  15. #14 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Das ist eine Vereinbarung über die vereinbarte Indexmiete. Selbst wenn ich zu blöd bin das zu erkennen, ich denk der Anwalt kann es.
     
  16. #15 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Von beiden unterschrieben
     
  17. #16 Melanie123, 16.01.2019
    Melanie123

    Melanie123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    125
    Aber was willst Du dann von uns?
     
  18. #17 Gefrustet, 16.01.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Ich versteh jetzt die Frage nicht Melanie, ich wollte Meinungen zur Verwirkung der Anpassung. Wenn du dich damit nicht auskennst, ist das nicht schlimm und du mußt dich nicht angesprochen fühlen. Denn dann geht es dir wie mir. Die „ Vermieterkollegen „ hier sind mir immer eine Hilfe. Ich beteilige mich auch nicht an Diskussionen, wo ich mich nicht auskenne. Aber nett von dir das du helfen wolltest. Schönen Abend
     
    heiligebirma gefällt das.
  19. #18 Gefrustet, 13.03.2019
    Gefrustet

    Gefrustet Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    20
    Update: Hallo Forumsmitglieder, der Richter hat gestern entschieden, das die im Mietvertrag vereinbarte Indexmiete klar definiert ist und er auch keinen Spielraum bei der Angeblichen Verwirkung sieht. Ich habe den Prozess gewonnen und der Mieter muss die verweigerte Erhöhung nachzahlen.
    Dies wollte ich euch nur wissen lassen.
    Vg Ines
     
    Jobo45, ehrenwertes Haus, heiligebirma und 6 anderen gefällt das.
  20. #19 Tom Berger, 04.04.2019
    Tom Berger

    Tom Berger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Top danke. Man erlebt das in Foren viel zu selten, das die TE die Lösung ihres problems erläutern, wenn im Forum selbst keiner weiterhelfen konnte.
     
    Gefrustet gefällt das.
  21. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    4.489
    Zustimmungen:
    571
    Danke für die Rückmeldung
     
    Gefrustet gefällt das.
Thema: Mietanpassung bei Indexmiete
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. index miete modernisierung

Die Seite wird geladen...

Mietanpassung bei Indexmiete - Ähnliche Themen

  1. Indexmiete: Welcher Monatl gilt als Bezugsmonat bei einzug zum 15. Eines Monats?

    Indexmiete: Welcher Monatl gilt als Bezugsmonat bei einzug zum 15. Eines Monats?: Hallo, ich habe gerade eine vermietete Wohnung erworben. Im Mietvertrag des Mieters ist eine Indexmiete vorgesehen, er ist zum 15.10.2017...
  2. Wertsicherungsklausel - Indexmiete in Folgejahren

    Wertsicherungsklausel - Indexmiete in Folgejahren: Hallo zusammen! Als Neumitglied habe ich mal eine generelle Frage zum Thema Wertsicherungsklausel im Bereich der gewerblichen Vermietung: Es...
  3. Wirksamkeit normaler Mieterhöhung trotz Indexmiete im Vertrag

    Wirksamkeit normaler Mieterhöhung trotz Indexmiete im Vertrag: Hallo zusammen, ich habe kürzlich von meinem Vater eine Wohnung geerbt. Bei der Prüfung des existierenden Mietvertrages ist mir aufgefallen, dass...
  4. Mängelliste nach Mietanpassung

    Mängelliste nach Mietanpassung: Hallo zusammen! Wir sind seit ca. einem Jahr Eigentümer eines Zweifamilienhauses. Eine Wohnung bewohnen wir selber und eine ist vermietet. Der...
  5. Staffelmiete oder Indexmiete

    Staffelmiete oder Indexmiete: Hallo zusammen, ich überlege ja ins Mietgeschäft einzusteigen. Es geht um Wohnraummiete. Ich könnte derzeit für die Wohnungen eine Miete...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden