Miete gekürzt

Diskutiere Miete gekürzt im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Es ist doch tatsächlich passiert: Der Mieter hat 35€ zu wenig überwiesen :wand: Die Mieterhöhung scheint er aber ja akzeptiert zu haben, die...

  1. Pladde

    Pladde Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Es ist doch tatsächlich passiert: Der Mieter hat 35€ zu wenig überwiesen :wand:

    Die Mieterhöhung scheint er aber ja akzeptiert zu haben, die Betrug ja insgesamt ab 01.11.09 42€. Kann also nur eine Mietkürzung sein. Bin eben hin und habe mal nachgefragt, warum wir 35€ zu wenig bekommen haben. Antwort: "Die Tage bekommen Sie einen Brief mit der Begründung" und bevor ich was sagen konnte wurde die Tür zugeschlagen :motzki

    Soll ich jetzt besser mal abwarten, was irgendwann schriftlich kommt oder kann ich jetzt schon zum Anwalt gehen? Ich weiß ja noch nichtmal, WARUM der jetzt gekürzt hat :? Ich tippe mal auf die Heizung; die Tage kam wieder Post dass er immer noch keine Heizalternative von uns bekommen hat, darauf haben wir gar nicht reagiert, ich erkläre dem doch nicht alle 2 Tage dass er die Heizung einfach mal anmachen soll um die Wohnung warm zu bekommen statt andauernd einen Holzofen von uns zu verlangen :stupid
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 02.11.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    da ich annehme dass du einen ganz normalen mietvertrag hast, in dem drin steht, dass der mieter bis zum dritten werktag des monats überweisen muss, würde ich bis mittwoch warten und dann erstmal 'ne mahnung schreiben. für die brauchst du noch keinen anwalt.
     
  4. #3 Thomas76, 02.11.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Oder der Schrieb vom Mieter kommt bis dahin an.Da würde mich interessieren, ob man, im Falle eine unberechtigten Mietminderung, dann auch Mahnen und später ggf. kündigen könnte oder ob eine "versuchte" Mietminderung irgendwie aufschiebenden Charakter hat ?
     
  5. #4 lostcontrol, 03.11.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    mahnen kannst du immer.
     
  6. Pladde

    Pladde Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Da hätte ich direkt noch ne Frage. Anfang des Jahres hatten wir ihm gesagt, er soll wenn die Heizperiode dieses Jahr beginnt, die Heizungen anmachen und gucken ob die Entlüftet werden müssen und uns bescheid sagen damit wir das dann machen können. Ist bis heute nicht passiert.

    Wenn der jetzt die Heizungen bemängeln sollte und wir stellen fest dass die wirklich nicht richtig heizt weil die nicht entlüftet sind, wäre dann eine Minderung gerechtfertigt?
     
  7. #6 lostcontrol, 03.11.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    habt ihr ihm das nur gesagt, oder ihm das schriftlich mitgeteilt?
     
  8. Pladde

    Pladde Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Damals wurde das mündlich ausgemacht. Obwohl wir ihm im September nochmals schriftlich darauf hingewiesen haben, dass die Heizungen entlüftet werden müssen mit dem Hinweis, dass wir ihm das Anfang des Jahres ja auch bereits mitgeteilt hatten. Und wir hatten ihn gebeten, da er die Heizungen ja auch schon bemängelt hat, uns die Möglichkeit zur Überprüfung zu geben. Muss ich ihm da wirklich hinterher rennen damit ein Termin kommt? :?
     
  9. #8 Thomas76, 03.11.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Mal abgesehn davon, das dein Mieter offensichtlich etwas doof ist, wenn das mit der Entlüftung nun der Grund für die Mietminderung sein soll, folgendes : Er muß einen Mangel immer Melden, damit du Gelegenheit hast, den Mangel zu beheben.Erst ab dann kann er die Miete kürzen.

    Sollte nun also tatsächlich in dem Brief stehen, das er die Miete kürzt wg. nicht richtig funktionierender Heizung, dann gehst du hin, entlüftest das ganze, Heizung funktioniert wieder.Somit kann er maximal zwischen Meldung des Mangels und Behebung die Miete kürzen, als für ein paar Tage.Ob das dann die 35 EUR rechtfertigen würde, glaub ich kaum.
     
  10. Pladde

    Pladde Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Das Schreiben ist gekommen, man lese gerne unter Forum Kündigung "Mieter hat fristlos gekündigt" weiter :Blumen
     
  11. #10 Thomas76, 05.11.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon an anderer Stelle angedeutet : Bei diesen Mietern würde ich an deiner Stelle erstmal 'ne Party schmeißen, da die offensichtlich schnellstens weg sein werden :D
     
Thema: Miete gekürzt
Die Seite wird geladen...

Miete gekürzt - Ähnliche Themen

  1. Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben

    Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben: Einer meiner Mieter hat ein Problem mit seiner Spülmaschine. Die Spülmaschine ist Teil des Mietvertrages. Der Türsensor scheint nicht mehr...
  2. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  3. Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf

    Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf: Hallo, Ich bräuchte ein bisschen Rat von Euch, wie ich mit dem Hausgeldabrechnung vorgehen soll. Die Situation ist folgende: - Die Wohnung hat...
  4. Mieter verrechnet Kaution mit MM

    Mieter verrechnet Kaution mit MM: Hallo Zusammen, Meine Mieterin hat nach Erhalt meiner Kündigung selbst auf den 30. April gekündigt. Es sieht auch so aus als zieht Sie und Ihr...
  5. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...