Miete kommt sehr oft zu spät ?

Diskutiere Miete kommt sehr oft zu spät ? im VF - Ankündigungen! Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo , im Vertrag ist festgelgt das die miete immer am 3 Werktag einzugehen hat. Es ist aber immer so das die miete sehr oft immer erst zwichen...

  1. kgb

    kgb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    im Vertrag ist festgelgt das die miete immer am 3 Werktag einzugehen hat.
    Es ist aber immer so das die miete sehr oft immer erst zwichen den 8-11 des Monats kommt.
    Wie sollte ich mich verhalten ?

    Freundlicher Gruß
     
  2. Anzeige

  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    725
    Ort:
    NRW
    Dann kannst du dies abmahnen!

    Was meinst du denn wann im Nov. die Miete auf dem Konto hätte sein müssen?
     
    dots gefällt das.
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    4.419
    Das ist unwirksam. Die Miete muss bis zum 3. Bankarbeitstag entrichtet (d.h. zur Zahlung angewiesen) werden. Wann sie beim Vermieter eingeht, hängt dann noch von der Art der Zahlung und der Lage von Wochenenden und Feiertagen ab.


    Das ist in vielen Monaten etwa der Zeitraum, in dem das Geld dann tatsächlich eingegangen sein sollte.


    Den unwirksamen und unsinnigen Passus aus zukünftigen Verträgen streichen. Sich freuen, dass die Miete zuverlässig kommt. Fertig.
     
    dots gefällt das.
  5. kgb

    kgb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also für Nov. war sie am 11.11.2019 auf mein Konto !! Hätte sie nicht spätestens am 6 auf den Konto sein müssen ?
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    4.419
    Nein. Sofern der Sachverhalt in einem Bundesland spielt, in dem der 01.11. ein Feiertag ist, musste der Mieter die Zahlung bis zum 06.11. entrichten. Habe ich gerade eben schon einmal geschrieben ...

    Wenn ich bei meiner Bank einen Überweisungsträger (Papier, also beleghafte Buchung) am 06.11. nach Ende der Annahmeschlusszeit einreiche, behandelt ihn die Bank so, als wäre er am 07.11. eingegangen. Deinem Konto gutgeschrieben muss der Betrag dann 2 Bankarbeitstage später sein. Das ist in diesem Fall der 11.11. und damit ist zumindest möglich, dass diese Mietzahlung pünktlich war.

    Nochmal: Solange die Zahlungen zuverlässig in diesem Zeitfenster eintreffen, gibt es überhaupt keinen Grund, hier irgendetwas zu unternehmen.
     
    Ferdl gefällt das.
  7. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.250
    Zustimmungen:
    2.211
    Ort:
    Münsterland
    Im Mietvertrag ist garantiert nicht festgelegt, dass die Miete am drei Werktag einzugehen hat.
    Vielleicht am dritten, aber auch das ist nicht so sicher, wie es scheint.
     
  8. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Westerwald
    Oh Gott oh Gott, dein Mieter zahlt regelmäßig die Miete, dagegen musst du unbedingt etwas unternehmen. :144:
     
  9. kgb

    kgb Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Die Miete und Nebenkosten sind monatlich im Voraus, spätestens am3.Werktag des Monats zu zahlen.

    So steht es im Mietvertrag.
     
  10. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Westerwald
    Jepp, so steht das in meisten Verträgen und auch so richtig.
    Und wenn dein Mieter dass genau so macht, also die Miete am 3ten Werktag zahlt, ist es wahrscheinlich dass die Miete Vertragskonform am 11.11.2019 auf deinem Konto gutgeschrieben wird, der 12te währe vermutlich auch noch Ok.

    Von Haarspalterei abgesehen, was glaubst du mit irgendwelchem Aktionismus erreichen zu können? Den Mieter ärgern? Sich einen runterh...? Bist du so auf die Kohle angewiesen dass die paar Tage dich in die Bredouille bringen?

    PS: gelten die 3+3 Bearbeitungstage noch? Ich mein da wäre mal was geändert worden. Dann währe evtl. schon am 10ten Fälligkeit gewesen.
     
  11. #10 immobiliensammler, 14.11.2019
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    3.069
    Ort:
    bei Nürnberg
    Und das bedeutet laut BGH nicht, dass das Geld auch am 3ten oder ggfs. auch 4ten Werktag auf Deinem Konto sein muss!
     
  12. #11 RP63VWÜ, 14.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2019
    RP63VWÜ

    RP63VWÜ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    216
    Ich beteilige mich mal kurz an der Haarspalterei (und steigere die Verwirrung noch ein wenig):
    In Deutschland ist auch der Samstag ein Werktag, wenn auch nirgends explizit festgelegt.
    (siehe dazu Verkehrsrecht (Tempolimit werktags) und Arbeitsrecht (keine Zuschläge für Samstagsarbeit))
    Im BUrlG ist der Samstag grundsätzlich Werktag.
    Im Mietrecht hat der BGH 2010 geurteilt, dass bei Mietzahlungen der Samstag kein Werktag ist.
    (siehe Pressemitteilung und Urteil)

    Ich habe mir beides aufmerksam durchgelesen.
    Ich habe nicht gelesen, dass die Zahlung bis zum dritten Bankarbeitstag angewiesen sein muss, sondern lediglich
    Hierbei wäre imo der Extremfall Ultimo am Gründonnerstag, 31.3.:
    Der Zahlungseingang darf dann am Donnerstag, den 7.4. sein.

    Gegenteilige Meinungen, gerne mit verlinktem Urteil, sind willkommen.
     
  13. #12 Sweeney, 14.11.2019
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    725
    "Gemäß § 556b Abs. 1 BGB, der bestimmt, dass die Miete zu Beginn, spätestens bis zum dritten Werktag der vereinbarten Zeitabschnitte zu entrichten ist, kommt es für die Rechtzeitigkeit der Mietzahlung im Überweisungsverkehr nicht darauf an, dass die Miete bis zum dritten Werktag des vereinbarten Zeitabschnitts auf dem Konto des Vermieters eingegangen ist. Es genügt, dass der Mieter – bei ausreichend gedecktem Konto – seinem Zahlungsdienstleister den Zahlungsauftrag bis zum dritten Werktag des vereinbarten Zeitabschnitts erteilt."
    BGH, 05.10.2016 - VIII ZR 222/15
     
    Wohnungskatz, dots, immobiliensammler und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #13 immodream, 19.11.2019
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    1.421
    Hallo kgb,
    wenn meine Mieter regelmäßig zum 11.des Monats bezahlen , bekomme ich regelmäßig im Abstand von einem Monat die Miete .
    Damit kann ich leben.
    Funktioniert natürlich nicht, wenn das Objekt finanziert ist und die Bank bereits am 28- 29 der Vormonats Zinsen und Tilgungsbetrag von deinem Konto abbucht und die Miete erst 2 Wochen später auf deinem Konto ist .
    Grüße
    Immodream
     
    immobiliensammler gefällt das.
  15. #14 Papabär, 19.11.2019
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.421
    Zustimmungen:
    1.975
    Ort:
    Berlin
    Wenn die Finanzierung so auf Kante genäht ist, spielt es auch keine Rolex mehr, ob die Mieten zum 3. oder zum 11. des Monats eingehen. Dann ist das Pferd bereits tot und Du solltest planen, langsam abzusteigen.
     
    immodream, Schabulski, Ferdl und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Miete kommt sehr oft zu spät ?

Die Seite wird geladen...

Miete kommt sehr oft zu spät ? - Ähnliche Themen

  1. Vereinbarung vor dem Todesfall des Mieters

    Vereinbarung vor dem Todesfall des Mieters: Hallo liebe Leute, hat jemand Erfahrungen wie man in dem Fall vorgehen soll, wenn der Mieter ankündigt bald zu versterben? Der Mieter hat keine...
  2. Mieter meldet neben Mietschulden Strom ab - wohnt weiter drin, wer zahlt

    Mieter meldet neben Mietschulden Strom ab - wohnt weiter drin, wer zahlt: Hallo, liebes Forum. Im Herbst 2018 zog ein Mieter in unser EFH, der sich nach Einzug bei einem Stromversorger wie vereinbart angemeldet hatte....
  3. Auf welchen Portalen nach Mietern suchen?

    Auf welchen Portalen nach Mietern suchen?: Hallo in die Runde, ich baue gerade ein 4 Familienhaus in NRW, in einem ruhigen Ort, der einigermaßen gefragt ist. Es sind 4 Wohneinheiten von...
  4. Stress mit Mietern

    Stress mit Mietern: Leider haben wir einen absoluten Fehlgriff bei Mietern gemacht. Das Paar (zwei Frauen) streiten sich lautstark und gehen aufeinander los, u.a....
  5. Entgangene Miete von der Steuer absetzen

    Entgangene Miete von der Steuer absetzen: SERVUS! Weil ich leider keine passende Antwort gefunden habe, versuch ich es selber mit meinen Fragen. Ich versuche den Sachverhalt verkürzt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden