Miete Seniorenresidenz

Diskutiere Miete Seniorenresidenz im Was nicht passt - der Small-Talk Forum im Bereich Off-Topic; Hi leute! Bislang hat unsere Mutter immer mietfrei in einer unserer Wohnungen in unserem Mehrfamilienhaus gewohnt. Nun schafft sie es nicht mehr...

  1. #1 petrasilie, 09.03.2012
    petrasilie

    petrasilie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute!
    Bislang hat unsere Mutter immer mietfrei in einer unserer Wohnungen in unserem Mehrfamilienhaus gewohnt. Nun schafft sie es nicht mehr alleine klar zu kommen. Deswegen müssen wir darüber nachdenken wo wir sie hingeben. Ich habe auf der Seite http://www.seniorenresidenz-in-muenchen.de/ gelesen, dass es einen Unterschied zwischen Altenheimen und Seniorenresidenzen gibt. Bei einer Seniorenresidenz haben die Senioren mehr wie eine eigene Wohnung, wobei die Senioren in einem Altenheim eben nur wie man es kennt, ein Zimmer hat. Könnt ihr mir vielleicht sagen was die Miete so ca. in einer Seniorenresidenz kosten würde???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    Stuttgart
    Am besten anrufen und fragen, in Stuttgart haben wir sowas auch, da gibt es große Unterschiede, das eine kostet erstmal ne Art Kaution, von ca 40.000 Euro und dann noch monatlich nen bestimmten Betrag für die Whg aber gibt natürlich auch günstigere.
     
  4. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.941
    Zustimmungen:
    532
    :wink5:,

    die Frage wäre hier eher, was genau meinst du mit "schafft sie nicht mehr" ?

    Es gibt hier nähmlich auch noch ggf die Möglichkeit, das deine Mutter weiterhin in ihrer Wohnung bleibt und nur täglich zB Essen auf Rädern bekommt und/oder eine Betreuung und/oder ein Putzhilfe, ect. Dazu muss also deine Mutter nicht umbedingt in ein Altenheim oder in eine Seniorenresidenz umziehen !

    Wenn deine Mutter eher Pflegebedürftig ist, dann wäre sie in einem Altenheim auch besser aufgehoben als in einer Seniorenressidenz, was eher nur betreuten Wohnen entspricht. Billig wird beides nicht sein, aber genaue Preise kann ich dir auch nicht nennen.

    Nicht außeracht lassen sollte man natürlich auch den Wunsch deiner Mutter !!!
     
  5. #4 immodream, 09.03.2012
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    533
    Hallo,
    bei uns im Ruhrgebiet kostet eine Altenwohnung, ca. 50 m², mit Aufzug, Gartenpflege,
    altengerechtem Bad, elektrischen Flurtüren, Flurputzservice, ca. 9 € / m2 Netto.
    Grüße
    Peter
     
  6. #5 lostcontrol, 10.03.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.735
    Zustimmungen:
    886
    hier im grossraum stuttgart hat die gepflegte unterbringung von omi rund 3.000 euro im monat gekostet.
    betonung auf gePFLEGT.
    nachdem wir omi wirklich bis zu dem punkt, an dem's eben tatsächlich nimmer ging, innerhalb der familie selbst gepflegt haben.
    und dass wohnen allein im leben noch nicht alles ist, wissen wir ja (hoffentlich).
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.994
    Zustimmungen:
    417
    Hallo, was haltet Ihr denn von Google ?
     
  8. Bauma1

    Bauma1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also unsere Oma lebt in einer Seniorenresidenz der Augustinum Gruppe Einzigartiges Betreuungsangebot in einer Augustinum Seniorenresidenz. Sie hat da wie du schon sagst eine eigene Wohnung und lebt etwas selbsständiger. Kurzgesagt kann man sich das eig wie ein Wohnhaus voller Senioren vorstellen!
    Und ich kann nur soviel sagen, die Preise sind doch relativ hoch, aber dafür bekommt man eben auch Leistung. Wenn ich bedenke, dass ich in München beispielsweise für eine normale Wohnung um die 700-1000€ zahlen muss - geht das eig finde ich!

    Für genaue Infos am besten eben in der jeweiligen Seniorenresidenz nachfragen, weil das ist von diversen Faktoren abhängig wie Standort, Zimmergröße, .....

    lg
     
Thema: Miete Seniorenresidenz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Seniorenresidenzen Miete

    ,
  2. Mieterhöhung im Augustinum

    ,
  3. mieterhöung im augustinum

    ,
  4. Seniorengeime Mieten,
  5. eigene wohnung in einer Seniorenresisdens,
  6. miete seniorenresidenz,
  7. eigene wohnung in einer seniorenresidenz,
  8. miete im altenheim ruhrgebiet
Die Seite wird geladen...

Miete Seniorenresidenz - Ähnliche Themen

  1. Mieter braucht neuen Herd und möchte dazuzahlen - wie steuerlich korrekt abrechnen?

    Mieter braucht neuen Herd und möchte dazuzahlen - wie steuerlich korrekt abrechnen?: Hallo liebe Forumsmitglieder, mein Mieter benötigt einen neuen Herd. Normalerweise würde ich den Herd kaufen, einbauen lassen - fertig. Aber, mein...
  2. Unterstellung vom Mieter

    Unterstellung vom Mieter: Der Mieter unterstellt uns in der Ersatz-Toilette den Heizlüfter vom Stromnetz getrennt zu haben, welche sich im Zwischengang zu den Kellerräumen...
  3. Mieter reizt alles aus - Ideen?

    Mieter reizt alles aus - Ideen?: Liebe Forumsmitglieder, meine Eltern haben einen Mieter, der langsam ein Magengeschwür auslöst: Die Kaution hat schon ein halbes Jahr gedauert,...
  4. Tod eines Mieters

    Tod eines Mieters: Wer trägt die Kosten einer Wohnungsräumung und eventuellen Einbauküchenausbaues beim Tod eines Mieters, wenn die Erben das Erbe ausschlagen?...
  5. Trepenhausreinigung durch einen Mieter

    Trepenhausreinigung durch einen Mieter: Hallo liebe Vermieter, mal eine Frage zum Thema Treppenhausreinigung: Kann ich die Treppenhausreinigung von einem Mieter machen lassen und ihm...