Mieteinnahmen aus der Vermietung von Dachflächen für Mobilfunkantennen sind keine Erträge im Sinne d

Diskutiere Mieteinnahmen aus der Vermietung von Dachflächen für Mobilfunkantennen sind keine Erträge im Sinne d im VF - Ankündigungen! Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Mieteinnahmen aus der Vermietung von Dachflächen für Mobilfunkantennen sind keine Erträge im Sinne der Berechnungsverordnung Einnahmen des...

sonnenstern228

Mieteinnahmen aus der Vermietung von Dachflächen für Mobilfunkantennen sind keine Erträge im Sinne der Berechnungsverordnung

Einnahmen des Vermieters aus der Vermietung von Dachflächen zum Betrieb einer Mobilfunkantenne stellen keine Erträge im Sinne des § 31 Abs. 1 Satz 1 II. BV dar. Sie sind in einer Wirtschaftlichkeitsberechnung im preisgebundenen Wohnraum nicht zu berücksichtigen.

>> BGH, Urteil vom 02.11.2005, VIII ZR 310/04
 
Thema:

Mieteinnahmen aus der Vermietung von Dachflächen für Mobilfunkantennen sind keine Erträge im Sinne d

Mieteinnahmen aus der Vermietung von Dachflächen für Mobilfunkantennen sind keine Erträge im Sinne d - Ähnliche Themen

WEG-Verwaltungsbeirat seine Rechte u. Pflichten: Ist meine Interpretation „Verwaltungsbeirat“ ein Lapsus? Oder habt ihr andere Recherchen, Informationen/Rechtsgrundlagen zum Thema Beirat? Achtung...
Verständnisproblem mit § 543 BGB Außerordentliche fristlose Kündigung: Hallo zusammen! Ich habe da ein kleines Verständnisproblem mit dem § 543 BGB, beziehungsweise mit der Höhe des Mietrückstandes, ab dem eine...
Selbsthilfe des Vermieter: Selbsthilfe des Vermieters durch Kappen der Versorgungsleitungen zur Mietwohnung? Unter bestimmten Voraussetzungen, allerdings nicht ohne...
Kosten dürfen auf den EG-Mieter umgelegt werden siehe hier...: An alle Vermieter die ärger mit Ihren Erdgeschossmietern haben, jetzt habt ihr es hier durch den BGh bestätigt, gerade ein paar Tage alt...
Bundesgerichtshof klärt weitere Fragen zur Abrechnung von Betriebskosten im Wohnraummietrecht: Der Beklagte ist Mieter einer nicht preisgebundenen Wohnung der Klägerin in Berlin. Mit ihrer Klage hat die Klägerin unter anderem Zahlung...

Sucheingaben

miete mobilfunkmast

,

mobilfunkmast miete

,

mieteinnahmen mobilfunkmast

,
mieteinnahmen mobilfunk
, mieteinnahmen mobilfunkantenne, Miete für Mobilfunkantennen, mobilfunkantenne mieteinnahmen, mobilfunkantennenstandorte vermieten, Mieten für Mobilfunkantennen, miete mobilfunkantenne, miete für mobilfunkantenne, mobilfunkantennenstandorte, mobilfunkantenne miete, mobilfunkantenne mieteinnahme, vermietung mobilfunk, mobilfunkantennen miete, vermietung von dachflächen für antennen, miete mobilfunkmasten, Mieteinnahme Mobilfunk, Vermietung von mobilfunk antennen standorte, handymasten miete, mobilfunkmasten miete, mieteinnahmen mobilfunkantennen-standort, mobilfunkmasten mietvertrag, vermietung mobilfunkstandort
Oben