Mieteinnahmen zur Finanzierung eines Bauvorhabens absetzbar?

Diskutiere Mieteinnahmen zur Finanzierung eines Bauvorhabens absetzbar? im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Hallo, Investitionen in mein Miethaus kann ich steuerlich absetzen und so die Steuerlast bei den Mieteinnahmen senken. Wie sieht es bei der...

  1. kabus

    kabus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    Investitionen in mein Miethaus kann ich steuerlich absetzen und so die Steuerlast bei den Mieteinnahmen senken. Wie sieht es bei der Finanzierung eines anderen Bauvorhabens aus? Kann ich den Bau eines Hauses mit ETWs durch die Mieteinnahmen finanzieren und steuerlich absetzen, ggf. sämtliche ME?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    454
    Wenn Du nachweisen kannst, dass es für den Bau eines anderen Hauses, welches anschliessend vermietet wird sollte es möglich sein. Frage dazu einen Steuerberater, der kann Dir genaue Hinweise geben, wie Du es anstellst.
     
  4. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.435
    Zustimmungen:
    2.341
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Sprich deinen Steuerberater auch darauf an, ob es für dich sinnvoll ist lieber Abgeltungssteuer auf Kapitalgewinne zu zahlen als Einkommenssteuer auf Mieteinnahmen...
    Vielleicht solltest du gar nicht mehr vermieten. Regelmäßige Gewinnausschüttungen aus einer Gesellschaft die a)vermietet b) die Haftung beschränkt c) deinen Namen etwas raus hält und noch einige andere Vorzüge haben kann, ist durchaus überlegenswert. Ja, das kann erst mal etwas Geld kosten, gerade wenn man etwas umstricken muss und ggf. Immobilien übertragen muss/will. Aber die z.B. wenigen 10T€ können sich recht schnell bezahlt machen.
    Einen im Gesellschaftsrecht firmen Anwalt sollte man ggf. dazu holen. RA und Steuerberater in Personalunion ist auch möglich, durchaus mit gewissen Vorteilen.
     
Thema:

Mieteinnahmen zur Finanzierung eines Bauvorhabens absetzbar?

Die Seite wird geladen...

Mieteinnahmen zur Finanzierung eines Bauvorhabens absetzbar? - Ähnliche Themen

  1. Steuerfreie Mieteinnahmen

    Steuerfreie Mieteinnahmen: Hallo liebes Forum :-) ich habe mich eben registriert und habe nun auch schon die erste Frage, bzw Sache zu der ich eure Meinung hören möchte:...
  2. Finanzierung des ersten Hauses mit Wohneinheiten zur Vermietung

    Finanzierung des ersten Hauses mit Wohneinheiten zur Vermietung: Hallo zusammen, Kurz zu mir: Ich werde dieses Jahr 27, wohne selber mit meiner Freundin zur Miete (390€ kalt/Monat - 195€ p.P.) und habe 2100€...
  3. Dauer der Finanzierung?

    Dauer der Finanzierung?: Hallo zusammen, ich habe mir nun schon einiges in diesem Forum durchgelesen konnte aber meine o.s. Frage nicht zufriedenstellend beantworten....
  4. Renovierungskosten für noch nicht vermietetes Haus absetzbar?

    Renovierungskosten für noch nicht vermietetes Haus absetzbar?: Hallo, ich habe mir im Juni 2017 ein Haus gekauft und bin seitdem dabei dieses zu renovieren. Da ich dies neben meiner Arbeit mache und es auch...
  5. Finanzierung Aufzugsrenovierung

    Finanzierung Aufzugsrenovierung: Hallo, unsere Eigentümergemeinschaft hat beschlossen: Die Finanzierung der anfallenden Kosten in Höhe von insgesamt ca. 660.000,00 € erfolgt...