Mieter abgehauen-Möbel stehen noch drin

Diskutiere Mieter abgehauen-Möbel stehen noch drin im Räumungsklage Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen! Ich bin neu hier in diesem Forum und möchte gleich mal eine Frage stellen. Ich hoffe dass mir irgendjemand weiterhelfen kann....

  1. Skrib

    Skrib Gast

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier in diesem Forum und möchte gleich mal eine Frage stellen.
    Ich hoffe dass mir irgendjemand weiterhelfen kann.

    Dazu schildere ich kurz die Situation:

    Der Mieter,, hat sein Mietverhältnis zum 30.04.2008 ordentlich gekündigt. Eine Kündigungsbestätigung wurde dem Mieter auch zugesandt.

    Leider hat sich der Mieter aber niemals mit uns in verbindung gesetzt um eine Übergabe der Wohnung und damit auch der Schlüssel zu vereinbaren. Ebenfalls wurde uns auch nicht mitgeteilt ob der Mieter eventuell einen Aufschub der Kündigung oder sogar eine Rücknahme der kündigung wünscht.

    Es gab also keinerlei Verbindung zu dem Mieter. Auch etliche Versuche den Mieter, telefonisch, zu kontaktieren schlugen fehl. Zwischenzeitlich wurde der Mieter sogar von der Polizei gesucht. Aus welchen Gründen ist nicht bekannt.


    Da es im September diesen Jahres, zu einem Verdacht auf einen Rohrbruch in diesem Hause kam, mussten wir die Wohnung aufbrechen lassen, da wir aus oben genannten Gründen, keinen Zutritt zu der Wohnung hatten.

    Nach Öffnen der Wohnungstür fiel uns aber auf, dass sich noch etliche Möbelstücke in der Wohnung befinden und die Wohnung den Anschein machte, dass diese noch bewohnt ist. Der Mieter wurde allerdings persönlich zu diesem Zeitpunkt, nicht persönlich angetroffen, so dass wir vermuteten, dass der Mieter in einer

    „Nacht-und-Nebel-Aktion“ die Wohnung (und evtl auch die Stadt) verlassen hat.

    Die noch vorhandene Wohnungseinrichtung wurde durch Fotos dokumentiert. Anschliessend wurden die Wasserleitungen auf einen Rohrbruch untersucht. Ein Rohrbruch in dieser Wohnung konnte nicht festgestellt werden.

    Nach Abschluss der Untersuchungen wurde die Wohnungstür mit einem neuen Profilzylinderschloss ausgestattet und wieder verschlossen.

    Nach diesem Vorgang wurde die Wohnung auch niemals wieder betreten.


    Beim Verlassen des Hauses trafen wir auf, den darunter wohnenden Nachbarn, der uns erzählte, dass der Mieter gelegentlich das Haus aufsucht um nach der Post zu schauen. Weitere Informationen, über den derzeitigen Aufenthaltsort o.ä. von dem Mieter, konnte er uns aber auch nicht nennen.

    Wir sagten dem Nachbarn, dass er den Mieter vom Austausch des Schlosses informieren soll und ihm mitteilen soll, dass er sich bei uns meldet um das weitere Vorgehen zu besprechen .


    Einige Tage später meldete sich der Mieter bei mir. Leider hatte ich keine Möglichkeit selbst mit ihm zu sprechen. Er sprach aber mit meiner Kollegin,
    Die Kollgegin informierte Ihn ebenfalls vom Austausch des Wohnungstürschlosses und teilte ihm mit, dass wir seine Möbel als Vermieterpfandrecht erstmal behalten.

    Mitlerweile gabs Post von seinem Anwalt, der die Herausgabe der Möbel und der Schlüssel verlangt.

    Nun möchte ich gerne wissen:

    - Haben wir uns, rechtlich gesehen, richtig verhalten, in dem wir die Tür aufbrechen liessen?

    - Dürfen wir die Möbel überhaupt zurückhalten?

    - Geben wir die Möbel und die Schlüssel heraus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 28.10.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.848
    Zustimmungen:
    937
    nur damit ich's nicht falsch verstehe:
    hat der mieter weiterhin seine miete bezahlt oder habt ihr die wohnung jetzt einfach leerstehen lassen und garnichts unternommen?
     
  4. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    2
    ich versteh den Beitrag auch nicht so ganz. Mieter hat zum 30.04.08 ordentlich gekündigt und seither kümmert sich niemand mehr drum???
     
  5. Skrib

    Skrib Gast

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also, zum allgemeinen Verständnis.
    Die Miete wurde natürlich nicht mehr bezahlt. Brauchte er ja auch nicht, weil ein Mietvertragsende bestand.
    Der Mieter hat nur wohl gedacht, dass er einfach in der Wohnung bleiben könnte oder so. weiss auch nicht was in dem Menschen vor sich ging. :stupid
    Wir haben den Vertrag also ganz normal auslaufen lassen.

    Wir wollten natürlich den Mieter kontaktieren wegen Abnahme und Schlüsselübergabe und so. aber ging leider nicht, weil man ihn einfach nicht erreicht hat.
    Wir waren schon kurz davor die Räumungsklage einzureichen, aber dann kam der Rohrbruch und wir mussten die Wohnung dann sowieso aufbrechen.

    Wir haben schon was unternommen, aber es zog sich halt etwas hin, weil Kontaktversuche fehl schlugen.

    so, noch Fragen? :]
     
  6. #5 lostcontrol, 29.10.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.848
    Zustimmungen:
    937
    wieviele monate wurde jetzt keine miete bezahlt und wollt ihr den vollen betrag einklagen?
     
  7. Skrib

    Skrib Gast

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mietenkonto ist ausgeglichen, also Mieten wurden bis Vertragsende alle bezahlt. nur halt danach nicht mehr. er hat sich aber wohl noch in der Wohnung aufgehalten und quasi ganz normal drin gewohnt.

    unser Problem war hauptsächlich die Schlüssel zu bekommen und dass wir halt festgestellt haben, dass noch alle Möbel drin sind.
     
  8. #7 lostcontrol, 29.10.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.848
    Zustimmungen:
    937
    es gab also keine wohnungsübergabe.
    der mieter hat sich also einfach selbst den vertrag verlängert.
    warum sollte er dann nicht zahlen müssen?
     
  9. Skrib

    Skrib Gast

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    genau, das hat er.

    in erster Linie geht es aber gar nicht um die Miete. das wäre ja wieder ne andere geschichte.
    uns geht es hauptsächlich darum, dass er die Wohnung räumt und wir die Bude wieder vermieten können.

    @ lostcontrol: was meinst du? soll ich das Mietvertragsende wieder aus dem EDV-System rausnehmen?
    es ist ja offensichtlic, dass er die Wohnung weiter genutzt hat. also müsste er ja weiter die Miete zahlen und quasi neu kündigen.

    steehe voll auf dem Schlauch :-)
     
  10. #9 lostcontrol, 29.10.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.848
    Zustimmungen:
    937
    wie du das machst weiss ich ja nicht.
    aber ich mach zu ende des mietvertrags immer 'ne wohnungsübergabe usw.
    und ich frag mich grad auch wie du eigentlich die betriebskosten da abrechnest und ähnliches.
    aber ich hätte mit sicherheit auch einen nachmieter gehabt der einziehen will und all sowas - das geht bei mir nicht dass jemand einfach länger bleibt ohne zu zahlen...
     
  11. Skrib

    Skrib Gast

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich mache normalerweise auch immer eine Wohnungsabnahme und so. aber das ging ja nicht, weil Mieter nie erreicht.
    Die ganze Sache ist etwas blöd gelaufen, weil es irgendwie in Vergessenheit geraten ist und sich nicht mehr wirklich drum gekümmert wurde.

    hhm, keine Ahnung was ich machen soll :?
     
  12. #11 lostcontrol, 29.10.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.848
    Zustimmungen:
    937
    räumungsklage bzw. berliner räumung?
     
  13. Skrib

    Skrib Gast

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das wäre natürlich eine Möglichkeit.

    das werde ich auch machen. :-)
     
Thema: Mieter abgehauen-Möbel stehen noch drin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter abgehauen

    ,
  2. mieter einfach abgehauen

    ,
  3. mieter abgehauen was tun

    ,
  4. mieter ist abgehauen,
  5. vormieter hat noch möbel in der wohnung,
  6. mieter ist einfach abgehauen,
  7. mieter sind abgehauen ,
  8. mieter zahlt keine miete und abgehauen,
  9. kann ich als vermieter den wohnraumbetreten wenn mieter die wohnung bei nacht und nebel die wohnung velassen haben,
  10. mieter gekündigt abgehauen,
  11. vormieter hat noch möbel in der wohnung stehen,
  12. Mieter hat Möbel in der Wohnung gelassen,
  13. mieterin abgehauen,
  14. Wo kann ich mich melden wenn mein Mieter abgehauen ist das Haus ist vollgestellt und ich würde gerne mein Haus ausräumen,
  15. mieter gekündigt möbel,
  16. wohnung aufbrechen lassen,
  17. mierter sind abgehauen,
  18. mieter abgehauen was tun mit möbeln,
  19. mieter hat wohnung gekündigt läuft aber möbel drin,
  20. haus gekauft vermieter abgehauen,
  21. ab wann kann ich in die wohnung wenn mein mieter abgehauen ist,
  22. mieter über nacht abgehauen,
  23. wohungsübergabe möbel noch drin,
  24. was wenn der alte mieter in der wohnung noch möbel setehen hat,
  25. mieter hat gekündigt vorzeitig abgehauen
Die Seite wird geladen...

Mieter abgehauen-Möbel stehen noch drin - Ähnliche Themen

  1. Mieter hinterlässt kaputte Scheiben und weigert zu zahlen

    Mieter hinterlässt kaputte Scheiben und weigert zu zahlen: Hallo, mein ehemaliger Mieter hat mir kurz vor dem Auszug mitgeteilt, dass zwei Fensterscheiben (eines Festelements am Boden) einen Riss haben. Es...
  2. Mieter will nicht einziehen

    Mieter will nicht einziehen: Hallo, ich lese jetzt schon seit geraumer Zeit hier still und leise mit und hab schon einige nützliche Tips mir dank des Forums aneignen können,...
  3. Eigentümerin gegen Mieter

    Eigentümerin gegen Mieter: Hallo! Wir haben uns eine Wohnung in einem Haus mit Eigentümergemeinschaft gekauft und vermieten diese. Wir selbst wohnen nicht dort. Nun ist es...
  4. Lästiger Mieter

    Lästiger Mieter: Hallo zusammen, ich habe ein Problem! Ich habe vor über 1 Jahr ein 6 Familienhaus gekauft und habe ein Ehepaar als Mieter welche schon seit 30...
  5. Mieter feiert jedes Wochenende mit lauter Musik, Nachbarn beschweren sich

    Mieter feiert jedes Wochenende mit lauter Musik, Nachbarn beschweren sich: ich habe ein Haus mit großen Garten vermietet. Nahezu jedes Wochenende verbringt der Mieter mit sehr lauter Musik im Garten, die fängt schon...