Mieter befürworten Umstellung Mietstruktur von BWM auf NKM - Wie umsetzen?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von aquila, 30.05.2013.

  1. #1 aquila, 30.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2013
    aquila

    aquila Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte die beiden letzten Pauschalmietverträge unseres Hauses auf Nettokaltmiete plus Nebenkostenvorauszahlung umstellen, also die Mietstruktur ändern. Beide Mieter haben dies im Gespräch ersteinmal begrüßt.

    Ziel: Umstellung zum 01.07.2013 mit gleichzeitiger Erfassung der Heizkosten über HKV

    1. Heizkosten & Warmwasser sind nach Heizkostenverordnung eh nach Verbrauch abzurechnen
    2. Derzeit besteht nur die Möglichkeit HKV einzubauen, der Installationsaufwand für die Ermittlung des Energieverbrauches für die Warmwasseraufbereitung ist jedoch so hoch, dass alle Messunternehmen hier die Aussnahmeregel (unvertretbar hoher Aufwand) begründet sehen
    3. Letzte vorliegende BK-Abrechnung 2011. 2012 liegt noch nicht vor (Rechnungen der Vorvermieter noch nicht vollständig)

    Wie gehe ich am besten vor bzgl.
    1. Rausrechnen der Heizkosten und weiteren BK: Auf Basis 2011?
    2. Umstellung zum Halbjahr, wenn ich als Abrechnungsperiode das Kalenderjahr nehme

    Was muss das Schreiben über die Änderung der Mietstruktur enthalten?
    1. Bezug auf Mietvertrag vom XXXX
    2. Nennung aller Mieter und Vermieter inkl. abschließender Unterschrift von allen
    3. Inhalt der Umstellung der Mietstruktur
      a) einfach mit Bezug auf derzeitige Pauschalmiete und neue Mietstruktur (Original Mietvertrag sieht Vorauszahlung vor mit Verweis auf §§ 1, 2 BetrKV oder
      b) Entsprechenden Passus über "Miete und Zahlung" komplett neuvereinbaren und Liste BetrKV beifügen?
    4. Datum der wirksamen Umstellung

    Für konkrete Tipps wäre ich sehr dankbar auch was die Pferdefüße angeht, auf die ich achtgeben sollte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pharao, 31.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2013
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    wenn die Mieter & du (wahrscheinlich du aber mehr als die Mieter) eine Umstellung wünschen, würde ich versuchen im gegenseitigen Einverständnis den alten Mietvertrag aufzuheben und gleichzeitig dann einen neuen Mietvertrag abzuschlissen. M.E. ist das der einfachste Weg und zudem hättest du dann auch wieder einen Mietvertrag nach neuster Rechtsprechung, wo man bei Alt-Mietverträgen ja immer vorsichtig seinen muss.

    Und um die Unterschrift des Mieter für den neuen Mietvertrag zu erleichtern, kannst du ja noch ein keines Bonbon mitvereinbaren, wie zb verzicht auf auf Endrenovierungen bei Auszug oder ... <keine Ahnung> ... .
     
  4. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo aquila


    Änderungsvertrag zum MV vom:
    Vertragsparteien:
    Die Parteien sind sich einig den bisherigen § xy des MV vom ##.##.#### durch folgende Regelung/en zu ersetzen. Die neue Regelung gilt ab dem 01.07.2013
    neue Regelung:
    Ort:
    Datum:
    Unterschriften:

    Die neue Regelung würde ich wörtlich einer MV-Vorlage aus sicherer Quelle nehmen.

    Da du scheinbar noch nicht mit Zahlen aus 2012 rechnen kannst,
    würde ich das so - M muss ja eh zustimmen - versuchen.
    Je einfacher der M deine Rechnung nachvollziehen kann desto größer die Chance auf Zustimmung.


    VG Syker
     
Thema: Mieter befürworten Umstellung Mietstruktur von BWM auf NKM - Wie umsetzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkostenverordnung abrechnung wärme messunternehmen beifügen

    ,
  2. Umstellung auf Nettomieten

Die Seite wird geladen...

Mieter befürworten Umstellung Mietstruktur von BWM auf NKM - Wie umsetzen? - Ähnliche Themen

  1. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  2. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  3. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  4. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  5. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...