Mieter beschädigt Eigentum

Diskutiere Mieter beschädigt Eigentum im Themen aus unserem Portal Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo zusammnen, ich bin Ratlos, die Mieter meiner Eltern (ein haus, die Mietswohnung ist direkt neben dem Haus meiner Eltern, in dem auch ich...

  1. #1 23847, 04.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2017
    23847

    23847 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammnen, ich bin Ratlos,
    die Mieter meiner Eltern (ein haus, die Mietswohnung ist direkt neben dem Haus meiner Eltern, in dem auch ich meine Wohnung habe) beschädigen unser Eigentum, sie verstllen unsere Hoflampen, sie benutzen (auf unserem Grundstück, trotz unterlassungsbiite) hochgiftigen Reiniger um unsere Hauswand samit zu "betupfen" (warum auch immer) sie verstellen unsere Blumentöpfe (ohne nachsicht auf die Pflanzen, ein Topf haben sie schon kaputt bekommen), sie kippen clorofix auf ihre Terrasse, dies läuft auf unser Grundstück und dort läuft mein Hund...
    Das ist nur ein kleiner Teil von den Problemen...
    Ich weis mir nicht mehr zu helfen, jede unterlassungsbitte wird ignoriert.

    Wie kann ich bzw wie können meine Eltern vorgehen, können wir eine Abmahnung wegen Hausfriedensbruch stellen, und wie muss diese dann aussehem, damit die Abmahnung auch Rechtens ist???

    Ich danke für nützliche Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 05.03.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    1.862
    Ort:
    München
    Hallo,

    die Mietsache nach seinem Gutdünken nutzen darf der Mieter ohne Einflussnahme des Vermieter, doch beschädigen oder beschädigende Handlungen darf der Mieter die Mietsache nicht!

    So wäre es vom Vermieter zu beweisen und zwar einwandfrei und rechtskonform, was der Mieter hier genau macht und mir welchen Mitteln er hier zugange ist.

    Bitte das hier genau und aufmerksam lesen:

    http://www.mietrecht-hilfe.de/kuendigung/ausserordentliche-fristlose-kuendigung.html

    Gruß
    BHShuber
     
    Sweeney gefällt das.
  4. #3 Sweeney, 05.03.2017
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    650
    Ich fasse mal zusammen: Der Mieter reinigt Fassade und Terrasse, verwendet dabei jedoch Reinigungsmittel, die nicht den strikten ökologischen Ansprüchen des Vermieters genügen. Ist das so richtig oder verwendet der Mieter Plutonium zur Reinigung der Außenwände?

    Im Rahmen der Reinigungsarbeiten wurde ein kleiner Blumentopf beschädigt und nun ist der Vermieter "ratlos".

    Wir sind gespannt ...
     
    Pharao, dots und BHShuber gefällt das.
  5. #4 BHShuber, 05.03.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    1.862
    Ort:
    München
    Hallo,

    der Gedanke ist gut, doch bei chlorhaltigen Reinigungsmitteln wäre bei mir auch der Spass vorbei, diese Mittel können die Oberfläche der Bodenfliesen auf der Terrasse sehr beschädigen, im Winter tritt Wasser ein und gefriert, beim einfrieren dehnt sich das aus und es entstehen Risse und Abplatzer.

    Von biologischen Schäden und unter Umständen Grundwasserverschmutzung einmal abgesehen.

    Und an meiner Fassade hat der Mieter nichts zu suchen, schon gar nicht mit aggressiven Reinigern.

    Gruß
    BHShuber
     
  6. #5 anitari, 05.03.2017
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Mit Bitten ist das so eine Sache, denen kann man nachkommen, muß es aber nicht.

    Also den Mieter auffordern derartiges zu unterlassen.

    Wenn ich das recht verstehe sind es 2 nebeneinander stehende Häuser oder ein Doppelhaus.

    Deine Eltern sollten dem Mieter Haus- und Grundstücksverbot für Ihren Bereich aussprechen.

    Wenn es den tatsächlich Hausfriedensbruch ist, kann man sogar Anzeige erstatten. Denn Hausfriedensbruch ist gem. § 123 StGB eine Straftat.

    Schieß mal mit dem großen Teil los.
     
Thema: Mieter beschädigt Eigentum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermietereigentum beschädigt

    ,
  2. haus mieter beschädigt terrasse

    ,
  3. Eigentum Vermieter beschädigt

Die Seite wird geladen...

Mieter beschädigt Eigentum - Ähnliche Themen

  1. Mieter inhaftiert, wohin mit dem Hausrat?

    Mieter inhaftiert, wohin mit dem Hausrat?: Mietpartei (WG mit 2 Mietern, M1 und M2) hat Kündigung zum 31.8. von Vermieter V wegen Zahlungsrückständen erhalten. M1 ist mit den seinen...
  2. Mieten

    Mieten: Hallo an alle, die das jetzt lesen. Gleich im Vorfeld, möchte ich mich entschuldigen, weil ich hier eigentlich nicht hin gehöre. Aber anders...
  3. Kann ich dem Mieter die direkte Kontaktaufnahme untersagen?

    Kann ich dem Mieter die direkte Kontaktaufnahme untersagen?: Hallo Zusammen, puh... ich weiß es klingt fies aber...: Darf ich als Vermieter meinem Mieter die direkte Kontaktaufnahme mit mir...
  4. Kündigung des Mieters - fehlende Kaution

    Kündigung des Mieters - fehlende Kaution: Thema: Richtig kündigen. Mieter wohnen 1 Jahr in der Wohnung. Durch weitere Wohnungssanierungen haben wir mit allen vier parteien-die nach und...
  5. Vermieter und nur ein Mieter wollen Kündigung des Mietverhältnisses

    Vermieter und nur ein Mieter wollen Kündigung des Mietverhältnisses: Hallo folgende Situation. Ich habe eine Doppelhaushälfte an ein nicht verheiratetes Paar vermietet. Nun will sich die Frau vom ihrem Freund...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden