Mieter beschädigt Gasdurchlauferhitzer - wer zahlt?

Dieses Thema im Forum "Kleinreparaturen" wurde erstellt von jamyboy1, 10.12.2008.

  1. #1 jamyboy1, 10.12.2008
    jamyboy1

    jamyboy1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    unser Mieter hat selber am Gasdurchlauferhitzer rumgeschraubt mit dem Ergebnis, dass Wasser ausgelaufen ist und Teile beschädigt wurden. Allerdings ist das Gerät auch reichlich alt und wir hatten vor, es im nächsten Jahr zu ersetzen. Jetzt muss es allerdings sofort ausgetauscht werden, da nicht mehr zu reparieren. Der Installateur hat bestätigt, dass der Schaden vom Mieter verursacht wurde, durch seine Schrauberei.
    Welche Möglichkeit gibt es, den Mieter zu belangen?
    Danke für Info.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kummer

    kummer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Schriftlich rügen und auf Haftpflichtversicherung verweisen. Hat er keine, haftet er voll selbst. Schriftlich hinweisen, das er selbst mit frist (7 Tage) aktiv werden muß, sonst lässt du jemanden kommen. Kosten trägt so oder so der Mieter.
     
  4. #3 lostcontrol, 11.12.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    831
    kannste knicken.
    die standard-haftpflicht haftet nicht für schäden an gemieteten gegenständen, einrichtungen etc.
    ich bin auch aus allen wolken gefallen als ich das neulich erstmals feststellen musste.
     
  5. #4 Thomas123, 11.12.2008
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Wenn das Gerät so alt ist, wie du schreibst , dann dürfte der Zeitwert gegen Null gehen. Da kriegste (auch vor Gericht) nix mehr dafür....

    Am Besten: Neues Gerät installieren (Zahlen tust du :gehtnicht)
    und dem Mieter ordentlich auf die Finger klopfen, wenn er an einem Gasgerät rumschraubt...

    :wink
     
  6. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    ....Wenn das Gerät so alt ist, wie du schreibst , dann dürfte der Zeitwert gegen Null gehen. Da kriegste (auch vor Gericht) nix mehr dafür....


    Ja, leider ist es so, so ungerecht.
    D.h. den Mietern wird das Recht geräumt, die älteren Mietsachen beliebig ohne jegliche Haftung zu beschädigen :wand:
    Man kann schon eine Förderung zum Vandalismus nennen l

    Hätte der Mieter nix dran rumgefummelt, hätte das Gerät vielleich noch 1, 2
    Jahre gehalten. Nun hat aber der Vermieter niemehr einbringliche Investitions- (Zins-)verlust !!!. Die Verluste abzuschreiben ist nicht jedem Vermieter möglich.
     
Thema: Mieter beschädigt Gasdurchlauferhitzer - wer zahlt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haftpflicht durchlauferhitzer

    ,
  2. haftpflichtversicherung durchlauferhitzer

    ,
  3. mieter beschädigt mietsache

    ,
  4. gastherme haftpdlicht,
  5. fensterrahmen nach 5 jahren beschädigt was zu zahlen,
  6. haftung bei gasdurchlauferhitzer vermieter,
  7. durchlauferhitzer schaden durch mieter wer zahlt,
  8. gastherme beschädigt haftpflicht,
  9. wer zahlt wartun durchlauferhitzer ,
  10. mieter beschädigt durchlauferhitzer,
  11. wartung des gasdurchlauferhitzers bei mietende,
  12. wer muss neuen durchlauferhitzer bezahlen mieter,
  13. durchlauferhitzer fliesen beschädigt,
  14. wer zahlt schaden an durchlauferhitzer,
  15. Mieter gibt Wartung der Gastherme in Auftrag,
  16. mieter hat etwas am haus beschädigt muss er reparaturkosten zahlen,
  17. mieter beschädigt fliesen,
  18. durchlauferhitzer ausgelaufen,
  19. wer zahlt wartung der gastherme,
  20. mieter zerstört wohnung,
  21. mieter zerstört durchlauferhitzer,
  22. was muss bei einer wartung von gas durchlauferhitzer gemacht werden,
  23. gas durchlauferhietzer defekt mieter darf nicht selber reparien,
  24. durchlauferhitzer kaputt wer zahlt,
  25. boden
Die Seite wird geladen...

Mieter beschädigt Gasdurchlauferhitzer - wer zahlt? - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...