Mieter erkennt Eigenbedarfkündigung nicht an.

Diskutiere Mieter erkennt Eigenbedarfkündigung nicht an. im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen Ich bin seit kurzem Eigentümer einer Wohnung und habe nun meiner Mieterin "meines erachtens richtig und fristgerecht" auf...

  1. #1 itsmeathome, 15.06.2010
    itsmeathome

    itsmeathome Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bin seit kurzem Eigentümer einer Wohnung und habe nun meiner Mieterin "meines erachtens richtig und fristgerecht" auf Eigenbedarf gekündigt.

    Nun hat mir meine Mieterin mündlich am Telefon mitgeteilt das sie meine Kündigung für ungültig hält.
    Angeblich sind meine Gründe für meinen Eigenbedarf nicht ausreichend für eine Eigenbedarfkündigung. Näheres hat sie mir nicht mitgeteilt.

    Muss sie mir die Ungültigkeit auch schriftlich mitteilen?
    Soll ich ihr erneut mithilfe eines Anwalts meine Kündigungschreiben prüfen lassen und nochmals kündigen um nicht noch einen Monat zu verlieren?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 15.06.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    Naja, ob die Kündigung objektiv "richtig und fristgerecht" war, kann man so ohne weitere Details zu kennen nicht beurteilen ;)

    Allerdings ist die Lage bei einem Eigentümer, der für sich selber wg. Eigenbedarf kündigt ja erst mal relativ klar, was die Begründung angeht, da wird man also nicht so viel falsch machen können.
    Es sind aber bei einer Kündigung auch noch weitere formelle Dinge zu beachten, z.B. muß der Mieter (glaub ich) auf sein Widerspruchsrecht hingewiesen werden, und du mußt auch tatsächlich im Grundbuch als Eigentümer eingetragen sein (das dauert nach dem Kauf einer Immobilie nämlich in der Regel ein wenig).

    Wenn also deine Kündigung tatsächlich ungültig sein sollte, muß der Mieter meiner Meinung nach dies nicht weiter Begründen.Schriftlich mitteilen muß sie das auch nicht, wäre aber der Beweisbarkeit wg. evtl. besser für sie (die Mieterin).

    Deine Kündigung durch einen Anwalt prüfen zu lassen und dann evtl. nochmal korrekt zu kündigen, wäre sicherlich die einfachste und sicherste Methode.Kostet halt nur Geld ;))
     
Thema: Mieter erkennt Eigenbedarfkündigung nicht an.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter erkennt kündigung nicht an

    ,
  2. Mieter erkennt die kündigung wegen eigenbedarf nicht an

    ,
  3. vermieter erkennt kündigung nicht an

    ,
  4. Mieter erkennt die Kündigung nicht an,
  5. mieter erkennt den eigenbedarf nicht an,
  6. vermieter-forum.com widerspruchsfrist eigenbedarfskündigung,
  7. eigenbedarf kündigung nicht fristgerecht,
  8. vermieter kellerraum eigenbedarf,
  9. mieter erkennt mein eigenbedarf nicht an,
  10. eigenbedarfkuendigung,
  11. mieter erkennt eigenbedarf nicht an,
  12. mieter hält sich nicht an kündigungsfrist,
  13. brief an mieter schreiben kellersanierung,
  14. wie lange kündigungsfrist bei eigenbedarf wenn der mieter zwölf jahre dort wohnt,
  15. vermieter erkennt kündigung nicht an schriftform,
  16. kündigung nicht fristgerecht akzeptiert mietvertrag,
  17. mieter hält kündigungsfrist wohnung nicht ein,
  18. mieter erkennt eigenbedarfskündigung nicht an,
  19. vermieter erkennt mietminderung nicht an,
  20. vermieter-forum.com kündigungsfrist für mieter der seit 12 jahren in der wohnung lebt,
  21. Vermieter erkennt mietvertrag nicht an
Die Seite wird geladen...

Mieter erkennt Eigenbedarfkündigung nicht an. - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  3. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  4. Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter

    Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter: Hallo zusammen, wir sind dabei ein Mehrfamilienhaus zu kaufen. Die Finanzierung steht schon und der Kaufvertrag ist ebenfalls vom Makler an uns...
  5. Temporärer Mieterlass für Mieter

    Temporärer Mieterlass für Mieter: Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage und hoffe, ihr könnt uns ein paar Tipps geben. Seit über 10 Jahren haben wir die gleiche Mieterin...