Mieter erschwert die Weitervermietung

Diskutiere Mieter erschwert die Weitervermietung im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Frohe Weihnachten, hier in diesem Forum, Ich bin hier neu,in Euerm Forum, und habe gleich eine schwere Frage! Mein Mieter hat die Wohnung jetzt...

  1. #1 Hartmut49, 25.12.2009
    Hartmut49

    Hartmut49 Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Frohe Weihnachten,
    hier in diesem Forum,
    Ich bin hier neu,in Euerm Forum, und habe gleich eine schwere Frage!
    Mein Mieter hat die Wohnung jetzt fristgemäß gekündigt, wohnt schon 2 Monate
    200km entfehrnt!
    Ich habe ein Inserat gestartet.
    12 interessenten haben sich gemeldet
    Der Mieter, unternimmt aber nichts, was eine schnelle ´Weitervermietung förderlich ist!
    Gibt es irgendwo einen Gesetzestext, den ich ihm übermitteln kann,daß, sich durch sein Verhalten evtl, die Kündigungsfrist verlängern kann ?
    Da er ja, das Weitervermieten, praktisch unmöglich macht !
    Ich freue mich auf Euere Antworten
    Gruß,
    Hartmut
     
  2. Anzeige

  3. #2 lostcontrol, 25.12.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    woran liegt's denn?
    wenn er schon 2 monate 200km entfernt wohnt, eventuell daran dass er dir keinen schlüssel dagelassen hat, damit du besichtigungen machen kannst? oder wo ist das problem?

    dass der mieter besichtigungen ermöglichen muss, dazu gibt's entsprechende gesetzliche regelungen. ich weiss zwar den paragraphen jetzt nicht aus dem kopf (irgendwo hier im forum hat ihn aber schon mal jemand gepostet), das könntest du kopieren und ihm zukommen lassen.
    die kündigungsfrist verlängern kannst du nicht, aber du kannst ihn auf schadensersatz verklagen.

    habt ihr schon einen termin zur wohnungsübergabe gemacht?
     
  4. #3 Hartmut49, 25.12.2009
    Hartmut49

    Hartmut49 Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lostcontrol,
    mein Mieter, ist angeblich zu einer Filiale seiner Firma versetzt worden .
    Doch es stellt sich langsam heraus, daß der Grund, eine Frau ist !
    Bei Ihr wohnt er aber nicht , sondern in einer Pension, oder besser schon
    in der Zweiten !
    Die Mietpreise ,sind in der neuen Region, aber wesendlich höher!
    Er hat es nun aber doch geschafft schriftlich zum 31. März zu kündigen !
    Wärend er Anfang Dezember schon einmal telefonisch zum 31.12.2009 gekündigt hatte,.
    Ich aber, habe auf eine schriftliche Kündigung , mit Kündigungsfrist, bestanden !
    Nachdem ich Ihm mit dem Schlüseldienst, bei Frostgefahr drohte, (es standen 2 Fenster auf Kipp,) hat er einen Schlüssel, seinem Nachbarn geschickt!
    Mit dem Verweis, daß er aber niemand Anderes in die Wohnung lassen solle.
    Er schreibt, daß er eine gütliche Einigung anstrebt, und eine Vorzeitigen Vermietung, möchte. ?
    Aber wie das so , über die Bühne gehen soll, dahin gehend, hat er noch keine Vorstellungen
    Da er noch keine neue Wohnung hat, weiß er wahrscheinlich noch nicht , wohin mit seinen Möbeln?
    Das Angebot zur vorübergehnden Lagerung, habe ich ihm gemacht!
    Ich fürchte, seine neue Freundin, gibt ihm einen Korb, und er ist wieder da !
    (Er hat ja noch einen Koffer in Berlin)
    In diesen Fall, wird es aber, von meiner Seite einen neuen Mietvetrag, mit besseren Bedingugen geben !
    Wenn er es sich ,dann noch leisten kann??
    Das ist ein Horror, wenn man es mit solchen Kaoten zu tun hat !
    Ich hoffe noch auf ein eindeutiges Vergleichsurteil, aus diesem Forum, was ich ihm
    zu senden kann!
    Denn das wirkt bei ihm!
    Gruß
    Hartmut
     
  5. #4 Christian, 25.12.2009
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Hartmut,

    ich würde mir (erst mal) keine Sorgen machen.

    Bestätige dem Mieter die schriftliche Kündigung, und warte ab ;)

    Wenn er am ersten des Folgemonats noch drin ist, geht halt dann der Ärger los. Aber genau so gut kann es sein, daß er dann doch am letzten des Monats auszieht und alles ok ist - es kann halt niemand in die Zukunft sehen ;)

    Wenn du Interessenten hast, würde ich mit denen 2 oder 3 mögliche Termine finden, und diese 2 oder 3 Termine dem Mieter nennen. Wenn er keinen der 3 Termine zur Besichtigung wahrnehmen kann (oder den Nachbarn beauftragen kann, die Leute zur Besichtigung reinzulassen), soll er einen Termin nennen. Erst, wenn das scheitert, würde ich mir weitere gedanken machen.

    Gruß,
    Christian

    PS: Das alles ...

    ... hat mit dem Problem nichts, aber auch gar nichts zu tun ;)
     
  6. #5 lostcontrol, 26.12.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    also dazu gibt's nun 'ne ganze menge urteile, dass der mieter besichtigungen ermöglichen muss. die kannst du ihm doch unter die nase reiben, das sollte ja wohl das kleinste problem sein. und mit schadensersatz drohen kannst du ihm zusätzlich.
    mag sein dass er ein problem hat seine möbel unterzubringen, aber ich denke ein lagerhaus kommt immernoch billiger als dafür eine wohnung anzumieten.

    so chaotisch find ich das garnicht.
    ist ja sein bier, wenn er derzeit woanders wohnt. darf er ja machen.
    nur muss er eben besichtigungen ermöglichen, wenn eine neuvermietung ansteht, und das scheint ihm nicht so recht klar zu sein, dass man da gerne direkt im anschluss vermieten möchte. wenn's nur darum geht dass er angst hat, dass bei besichtigungen in seiner abwesenheit etwas von seinen sachen verschwinden könnte, dann muss er halt jemanden schicken, der das beaufsichtigt.
    aber einfach niemanden reinzulassen, das geht garnicht.
     
Thema: Mieter erschwert die Weitervermietung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuvermietung besichtigung

    ,
  2. erschwerter hausverkauf zahlung an mieter

    ,
  3. Weitervermietung Besichtigungsrecht

    ,
  4. mieter erschwert hausverkauf,
  5. mieter blockert die weitervermietung,
  6. Mieter erschwert Nachvermietung,
  7. Mieter erschwert Vermieter die Besichtigung und somit die Weitervermietung,
  8. mieter erschwert verkauf einer wohnung was tun,
  9. mieter macht weitervermietung unmöglich,
  10. verkauf besichtigung erschweren,
  11. mieter erschwert besichtigungen,
  12. wie können mieter den hausverkauf erschweren,
  13. neuvermietung besichtigungstermine,
  14. schadensersatz nachbar erschwert verkauf,
  15. besichtigungstermine vermieter neuvermietung,
  16. weitervermietung erschweren,
  17. besichtigungsrecht vermieter bei neuvermietung,
  18. hausbesichtigung nachbar erschwert verkauf,
  19. mieter erschwert verkauf ,
  20. besichtigungsrecht vermieter neuvermietung,
  21. erschwerung der neuvermietung,
  22. Weitervermietung Besichtigung,
  23. vermieter erschwert auszug,
  24. mieter erschweren verkauf,
  25. weitervermietung und besichtigung druch den vermieter
Die Seite wird geladen...

Mieter erschwert die Weitervermietung - Ähnliche Themen

  1. Mieter verursacht einen Schaden an der WEG, haftet der Vermieter?

    Mieter verursacht einen Schaden an der WEG, haftet der Vermieter?: Hallo liebe Leute heute eine spannende Frage: Ein Mieter A verursacht grob fahrlässig einen Brand im Hause WEG . Durch eine Zigarrettenkippe im...
  2. Mieter verheimlicht Katzenbesitz

    Mieter verheimlicht Katzenbesitz: Hallo, ich habe seit Anfang des Jahres neue Mieter in der Wohnung.Im Mietvertrag habe ich rein geschrieben: Bei Tierhaltung ist die schriftliche...
  3. Miet-, Anwalts-, Gerichtsschulden

    Miet-, Anwalts-, Gerichtsschulden: Hallo liebe Forengemeinde, ich bin Vermieter und hatte die letzten 12 Monate einen Riesenärger mit meinen Mietern. Nach Einzug der beiden Mieter...
  4. Stellplatz kündigen, Mieter zahlt, aber nicht erreichbar

    Stellplatz kündigen, Mieter zahlt, aber nicht erreichbar: Hallo Zusammen, ich habe meinen Stellplatz in Hamburg an jemanden in der Nachbarschaft ohne schriftlichen Vertrag vermietet, da ich zu dem...
  5. Trennung der Mieter, Änderung des Mietvertrags (möbliert/nicht möbliert -> Mietpreisbremse)

    Trennung der Mieter, Änderung des Mietvertrags (möbliert/nicht möbliert -> Mietpreisbremse): Hallo Forum! Folgender Sachverhalt: Eine Wohnung die sich in unserem Familienbesitz befindet ist derzeit an ein (ehemaliges) Paar vermietet,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden