Mieter hat ausdruecklich muendlich gekuendigt ... - und sichs nun anders ueberlegt

Diskutiere Mieter hat ausdruecklich muendlich gekuendigt ... - und sichs nun anders ueberlegt im VF - Ankündigungen! Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Gesetzt sei mal der folgende Fall: ==> Ein Mieter kuendigt mehrfach an (verteilt ueber einige Monate hinweg), dass er ab August wegziehen und die...

  1. #1 Koenig Arthur, 11.08.2014
    Koenig Arthur

    Koenig Arthur Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    9
    Gesetzt sei mal der folgende Fall:
    ==> Ein Mieter kuendigt mehrfach an (verteilt ueber einige Monate hinweg), dass er ab August wegziehen und die Wohnung aufgeben will.
    ==> Dafuer gibts auch Zeugen ... .
    ==> Eine schriftliche Kuendigung hat er ebenfalls mehrfach angekuendigt, doch traf solch eine nie ein.


    Nun sagt er vorsichtig, dass er doch bleiben will ... ; seine Freundin will nun auf einmal doch mit an den Wohnort ziehen ... , die Hundewelpen hat er nicht verkauft gekriegt ... und evtl. war die Wohnungssuche am avisierten neuen Wohnort schwieriger als erwartet ... .

    ------

    Aber in der Zwischenzeit hat man sich mit dem Gedanken angefreundet, dass er wegzieht, und die Wohnung bereits auch verplant ... ; die Wohnung soll mit der benachbarten zusammengelegt und vermietet werden ; es liegen auch Interessenten fuer die Wohnung vor ... .
    Nebenbei spielt man auch mit dem Gedanken einer eigenbedarflichen Nutzung ... .



    Was nun ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    882
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Die Kündigung des Mietverhältnisses bedarf der schriftlichen Form. (BGB - Einzelnorm)

    Das Mietverhältnis läuft weiter. Punkt.
     
  4. galaxy

    galaxy Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Eine mündliche Kündigung ist unwirksam, ein Mietverhältnis muss schriftlich gekündigt werden.

    Vielleicht sprichst du mit dem Mieter noch mal darüber, was er denn nun genau vorhat. Wenn er wirklich ausziehen will, fordere ihn zu einer schriftlichen Kündigung auf. Wenn du die Wohnung anderweitig nutzen oder vermieten willst, kannst du dem Mieter vielleicht einen Aufhebungsvertrag anbieten.

    Wenn der Mieter nicht reagiert und wohnen bleibt, kannst du erst mal nichts machen.
     
  5. #4 Papabär, 11.08.2014
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.322
    Zustimmungen:
    1.011
    Ort:
    Berlin
    Eine mündliche Kündigung des Mietverhältnisses (hier hat der Mieter ja lediglich mündlich angekündigt, dass er kündigen wollen werden) ist nicht zulässig - egal was "man" (who the fuck is ...) geplant, gewünscht und/oder erträumt hat.

    Hier bliebe wohl nur der Weg über Eigenbedarf.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mieter hat ausdruecklich muendlich gekuendigt ... - und sichs nun anders ueberlegt

Die Seite wird geladen...

Mieter hat ausdruecklich muendlich gekuendigt ... - und sichs nun anders ueberlegt - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Mieterhöhung bei mündlichem Mietvertrag nach 6 Monaten

    Mieterhöhung bei mündlichem Mietvertrag nach 6 Monaten: Hallo, ich bin zum 01.10.2017 in eine WG gezogen und habe vor 2 Wochen (~3 Monate nach dem Einzug) eine Mieterhöhung ab dem 01.04.2018 (6 Monate...
  3. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  4. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  5. Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten

    Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten: Hallo, ich mal wieder. Folgender Fall: Meine Arbeitskollegin zog letztes Jahr im Juli aus ihrer Wohnung aus und zahlte die letzten zwei Monate...