Mieter hat beim Auszug sämtliche Möbel stehengelassen

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von Daydreamer, 13.07.2006.

  1. #1 Daydreamer, 13.07.2006
    Daydreamer

    Daydreamer Gast

    Hallo,

    eine Mieterin ist einfach über Nacht ausgezogen als ihr Mietvertrag ausgelaufen ist und hat ihr ganzes Mobiliar, incl. Kleidung etc. einfach stehen lassen.
    Sie ist nicht mehr zu erreichen, reagiert weder auf Post, noch auf E-Mails, die von ihr angegeben Telephonnummer ist nicht existent. Meine Frage jetzt:
    Muss ich das ganze Zeug von ihr aufbewahren und wenn ja wie lange? Wenn ich dafür irgendwo einen Raum anmieten muss, muss sie die Kosten dafür übernehmen?

    Danke für die Tips.

    Daydreamer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    6 Monate haftest du für das Zeug. Den Schlüssel hat sie dir wohl in den Briefkasten geschmissen, oder? Wenn nichts schriftl existiert in Richtung: "machen sie damit, was sie wollen", ist das noch kein Eigentumsübergang. Also gehört alles in der Wohnung weiterhin dem Mieter und er kann es fordern :stupid

    Gibt's keinen großen Keller? sieht das Zeugs schrottreif aus, mache fotos (mit Zeugen) und entsorge es. (offensichtlicher Sperrmüll)

    Ich erinnere mich aber dunkel an so eine art Vermieterpfandrecht. Wissen da vielleicht unseren restl Profis was genaues?
     
  4. #3 Daydreamer, 16.07.2006
    Daydreamer

    Daydreamer Gast

    schlüssel lag vor der Haustür als sie gegangen ist, ohne irgendeinen Brief oder so was, bin in die Wohnung aber erst nach 4 Wochen, als der Mietvertrag dann ausgelaufen war.
    Was mach ich dann nach 6 Monaten mit dem Zeug? Wegschmeißen? Evtl. behalten (wenn noch was brauchbares dabei sein sollte)?
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Allein mit der Übergabe der Schlüssel war der Mietvertrag beendet. (Zugang zur Mietsache) Vielleicht kannst du auch dein Vermieterpfandrecht geltend machen, solltest du da noch Forderungen haben. Nach den 6 Monaten Einlagerung gehen die Gegenstände in dein eigentum über. Einlagerungskosten hast du zu tragen.

    Tipp am Rande: sinnvolle Gegenstände (Einbauküche uä) kann auch der Nachmieter übernehmen. (schriftl festhalten) So wirst du nur zum Verwalter des Geldbetrages, den der Nachmieter für die Gegenstände bezahlt. Alles, was nicht übernommen wird, kann bestimmt auch in einem fast vergessenen Keller Platz finden...
     
  6. #5 fizzgig, 18.07.2006
    fizzgig

    fizzgig Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    schlösser tauschen, den ganzen ramsch auf die sperrmülle fahren. danach bilder der leeren wohnung mit zeugen, denen du vertraust, machen.
    mir steht das auch bevor, und ich bin mittlerweile stinksauer auf den typen, selbst die schuppenanlagen sind voll!!
     
  7. #6 Insolvenzprofi, 19.07.2006
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hier ist deine Lösung für das Problem!
    mit Übergabe des Schlüssels ist die Wohnung übergeben worden, dieses kann auch konkludent erfolgen! Siehe dazu das BGH Urteil

    Frist setzen das er dieses beseitigen soll, wenn er dieses nicht tut, handwerker beauftragen und die rechnung auf ihn ausschreiben lassen (ganzt wichtig auf seinen Namen!) danach dieses mit der Kaution verrechnen, weil bezahlen wird er dieses garanitiuert nicht
     
Thema: Mieter hat beim Auszug sämtliche Möbel stehengelassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufbewahrungsfrist möbel mieter

    ,
  2. bei auszug möbel stehen lassen

    ,
  3. mieter holt möbel nicht ab

    ,
  4. auszug möbel,
  5. möbel vom vormieter,
  6. aufbewahrungsfristen möbel,
  7. aufbewahrungsfristen für möbel,
  8. mieter lässt möbel stehen,
  9. mieter holt sachen nicht ab,
  10. aufbewahrungsfrist vormieter,
  11. mieter zieht aus möbel,
  12. wenn bei Auszug Möbel stehen bleiben,
  13. Mieter holt seine Sachen nicht ab,
  14. mieter ausgezogen möbel aufbewahrungspflicht,
  15. vormieter möbel da gelassen,
  16. aufbewahrungsfrist für möbel,
  17. Aufbewahrung von Möbeln des Mieters,
  18. mieter läßt möbel in der wohnung,
  19. vormieter möbel,
  20. Aufbewahrungsfristen vormieter,
  21. mietvertrag möbel,
  22. mieter hat möbel stehen lassen,
  23. mieter zieht aus und lässt möbel stehen,
  24. mieter zieht aus und möbel sind noch da,
  25. möbel in wohnung stehen lassen
Die Seite wird geladen...

Mieter hat beim Auszug sämtliche Möbel stehengelassen - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  3. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  4. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  5. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...