Mieter hat bis jetzt keine Kaution bezahlt

Diskutiere Mieter hat bis jetzt keine Kaution bezahlt im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, brauche mal Hilfe. Habe letztes Jahr zum 01.07.2011 eine Wohnung vermietet mit dem Passus, das der Mieter sich verflichtet dem...

  1. #1 Flöcki, 02.04.2012
    Flöcki

    Flöcki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    brauche mal Hilfe.

    Habe letztes Jahr zum 01.07.2011 eine Wohnung vermietet mit dem Passus, das der Mieter sich verflichtet dem Vermieter bei Beginn des Mietverhältnisses eine Mietsicherheit in Höhe von ... Euro zu leisten hat. Diese wäre in Form einer Bankbürgschaft. Leider ist bis heute nichts erfolgt trotz mehrmaliger mündlicher Anmahnung. Dann hatten wir uns mündlich darauf geeinigt, dass die Kaution bis März 2012 gezahlt wird.

    Jetzt haben wir den 2. April 2012 und es ist immer noch nichts erfolgt. Jetzt habe ich dem Mieter die Kündigung übergeben in der steht, dass sie fristlos und fristgerecht zum 30.06.2012 ist und mich auf auf § 545 BGB bezogen. Auch habe ich in der Kündigung angegeben, dass die individuelle Vereinbarung des Mitvertrages welches verpflichtet den Garten zu pflegen (Rasenmähen – Unkrautjäten – Entfernen von Laub – Umgraben von Beetflächen) nur unzulänglich und nach mehrfachen Anmahnungen nachgegangen wurde.

    Bin ich jetzt genügend abgesichert, dass der Mieter auch zu diesem Zeitpunkt die Wohnung verläßt oder habe ich was übersehen oder vergessen?

    Es ist auch meine erste Vermitung und bin in dieser Sache sehr unsicher.

    Vielen Dank für die Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 02.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.322
    Zustimmungen:
    1.011
    Ort:
    Berlin
    Hallo Flöcki,

    hast Du Dir den §545 - auf den Du Dich in Deiner Kündigung ja beziehst - mal durchgelesen?

    Meines Erachtens nach ist eine Kündigng wegen fehlender Mietkaution ohnehin nicht zulässig ... hier wäre allenfalls ein Mahnbescheid hilfreich.

    Im Übrigen gibt es keine Sicherheit, daß ein Mieter, dem fristlos gekündigt wurde, eine Wohnung auch fristgerecht räumt.
     
  4. #3 Flöcki, 02.04.2012
    Flöcki

    Flöcki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir den durchgelesen, ich interpretiere den so, auch wenn der Mieter jetzt die Kaution zahlt trotzdem dann eine fristgerechte Kündigung besteht. Hoffe es doch einmal.
     
  5. #4 Papabär, 02.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.322
    Zustimmungen:
    1.011
    Ort:
    Berlin
    Auweia ...

    Wie jetzt ...?

    Wo genau bitte interpretierst Du was beim §545 BGB?
     
  6. #5 Flöcki, 02.04.2012
    Flöcki

    Flöcki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So habe ich es im Internet gelesen:

    Wenn der Vermieter im Kündigungsschreiben jedoch einer stillschweigenden Verlängerung widerspricht (§ 545 BGB), dann ist dem leider nicht so und der Termin der fristlosen Kündigung ist weiterhin gültig.
     
  7. #6 Papabär, 02.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.322
    Zustimmungen:
    1.011
    Ort:
    Berlin
    Ach soo,

    jetzt hab´ ich verstanden was Du meintest. Richtig, der stillschweigenden Verlängerung des Mietverhältnisses nach §545 BGB sollte man widersprechen.

    Womit hast Du denn die fristlose Kündigung begründet?
     
  8. #7 Flöcki, 03.04.2012
    Flöcki

    Flöcki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich drauf bezogen, dass bis zum heutigen Datum keine Zahlung der Mietkaution bzw. Bankbürgschaft trotz mehrfach mündlicher Nachfrage und anschließender mündlicher Einigung für einen Aufschub bis März 2012 erfolgt. Außerdem wurde die individuelle Vereinbarung des Mitvertrages welches verpflichtet den Garten zu pflegen (Rasenmähen – Unkrautjäten – Entfernen von Laub – Umgraben von Beetflächen) nur unzulänglich und nach mehrfachen Anmahnungen nachgegangen.

    Außerdem steht auch in der Kündigung das ich fristlos und fristgerecht zum 30.06.2012 kündige.

    Habe mir auch überlegt evtl. zu einem Anwalt zu gehen um mir da Rat zu holen.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 lostcontrol, 03.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    ja watt denn nu?
    bankbürgschaft oder kaution?
    bei einer bankbürgschaft bekommst du kein geld überwiesen, das ist dir hoffentlich klar, oder?
    mit anderen worten: mahne mal bei deinem mieter an, dass du die entsprechenden unterlagen noch nicht bekommen hast und warte nicht länger auf geld.
    widersprüchlich ist die sache so in jedem fall, vielleicht auch für den mieter?

    wie genau steht denn im mietvertrag, was unter "gartenpflege" zu verstehen ist? dazu gibt's nämlich extrem unterschiedliche ansichten. der eine will einen "natürlichen" garten, der andere englischen rasen. "umgraben von beetflächen" ergibt nur sinn, wenn man das beet neu bepflanzt, ansonsten ist es ziemlich sinnlos, und wenn's schon bepflanzt ist, dann wird man wohl kaum wollen dass umgegraben wird, oder? (mal ganz abgesehen davon, dass beim biologisch-dynamischen gärtnern vom umgraben sowieso abgeraten wird, da man damit die mikroorganismen im boden ziemlich durcheinander bringt.)

    also ich glaube nicht dass deine kündigung so überhaupt gültig ist. du hast eine bankbürgschaft vereinbart, wartest aber auf geld anstatt auf die entsprechenden papiere. du hast "gartenpflege" vereinbart, aber (tippe ich zumindest) dabei nicht klar geäussert was du darunter verstehst und bist deshalb erstmal in der beweispflicht dass da tatsächlich was nicht in ordnung ist (und daran sind schon leute gescheitert, die elendslange beschreibungen ihrer vorstellung von "gartenpflege" in den mietvertrag geschrieben haben, z.b. wie oft gemäht werden muss).
     
  11. #9 Papabär, 03.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.322
    Zustimmungen:
    1.011
    Ort:
    Berlin
    Also nachdem, was ich bislang herausgelesen habe, dürfte zumindest die fristlose Kündigung wohl keinen Erfolg haben.

    Die Bedingungen des §543 (2) BGB sind hier ja offensichtlich nicht erfüllt - und die Geltendmachung der Voraussetzungen nech §543 (3) BGB dürfte es schlussendlich am Nachweis einer Abmahnung scheitern.
     
Thema: Mieter hat bis jetzt keine Kaution bezahlt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter zahlt kaution nicht

    ,
  2. mieter zahlt keine kaution

    ,
  3. mieter zahlt kaution nicht was tun

    ,
  4. mieter hat keine kaution bezahlt,
  5. mietkaution nicht gezahlt kündigung,
  6. mieter zahlt kaution nicht kündigung,
  7. Mieter zahlt Mietkaution nicht,
  8. keine kaution gezahlt kündigungsgrund,
  9. mieter hat kaution noch nicht bezahlt,
  10. mietkaution noch nicht bezahlt,
  11. keine kaution bezahlt kündigungsgrund,
  12. kaution nicht bezahlt,
  13. mietkaution nicht bezahlt kündigungsgrund,
  14. mietkaution nicht bezahlt,
  15. keine mietkaution gezahlt,
  16. mein mieter zahlt die kaution nicht,
  17. keine kaution gezahlt,
  18. kaution nicht gezahlt kündigungsgrund,
  19. kündigung mietvertrag keine kaution,
  20. keine kaution bezahlt,
  21. keine mietkaution bezahlt,
  22. mieter hat keine kaution gezahlt,
  23. kündigung kaution nicht bezahlt,
  24. kündigung keine kaution gezahlt,
  25. mieter zahlt die kaution nicht
Die Seite wird geladen...

Mieter hat bis jetzt keine Kaution bezahlt - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  3. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  4. Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter

    Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter: Hallo zusammen, wir sind dabei ein Mehrfamilienhaus zu kaufen. Die Finanzierung steht schon und der Kaufvertrag ist ebenfalls vom Makler an uns...
  5. Temporärer Mieterlass für Mieter

    Temporärer Mieterlass für Mieter: Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage und hoffe, ihr könnt uns ein paar Tipps geben. Seit über 10 Jahren haben wir die gleiche Mieterin...