Mieter klauen TV und Tel. aus möbl. Whg., zahlen letzte Miete und Kautionsrate nicht

Dieses Thema im Forum "Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter" wurde erstellt von Mingya, 11.09.2014.

  1. Mingya

    Mingya Gast

    Hi,
    folgende Situation hat sich ergeben, aus der ich einen Ausweg suche:

    - Die Mieter (ein junges Pärchen) haben schon im August angekündigt, evtl. (!) im September ausziehen zu wollen, es kam aber nie (trotz von mir erwähnt) eine schriftliche Kündigung (Frist ist laut Vertrag 3 Monate).

    - Durch Zufall bekam ich vorgestern (wohne im selben Haus) mit, wie die Mieter im Begriff waren auszuziehen. Ich bestand auf einer Kündigung, die ich dann schließlich auch bekam (gekündigt zum 30.11.). Die Mieter sagten dass sie noch mal in die Whg. kommen würden, die Schlüssel also noch behalten würden.

    - Trotz mehrfacher schriftlicher und mündlicher Erinnerung sind die Miete für September sowie die letzte Kautionsrate, die bereits im August fällig war, bisher nicht gezahlt worden. Die Mieter argumentieren damit, dass sie 3 potenzielle Nachmieter vorgeschlagen hätten. Diese haben aber mittlerweile kein Interesse mehr an der Wohnung (konnte sie erst am 7.9. kontaktieren, da ich zuvor 2 Wochen im Ausland war - auch das wussten die Mieter im Vorfeld).

    - Über den dreckigen Zustand der (möbliert vermieteten) Wohnung sehe ich momentan noch hinweg, da die Mieter ja nach eigenen Angaben noch mal rein wollen. Was mich aber ernsthaft besorgt ist, dass sowohl der Flachbild-TV als auch das Festnetztelefon inkl. Station fehlen (beides gehörte schon vor Einzug zum Inventar).

    - Auf Nachrichten reagieren beide Mieter nicht, Anrufe werden sofort weggedrückt.

    - Ich suche derzeit fieberhaft nach neuen Mietern, um wenigstens den Schaden durch Mietausfall zu begrenzen.

    Was kann ich tun? Die Mieter wegen Diebstahls anzeigen? Oder muss ich warten bis die Schlüssel abgegeben wurden, um in Aktion treten zu können (weil sie die Wohnung ja offiziell noch mieten bis zum 30.11., obwohl sie bereits geräumt ist)? Wie komme ich an die ausstehende Miete?

    Vielen Dank für alle Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Raimond, 11.09.2014
    Raimond

    Raimond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ganz hart formuliert: Solange der MV noch läuft und keine Übergabe stattgefunden hat, hast du in der Wohnung nichts verloren, du machst dich nur angreifbar wenn du trotzdem hinein gehst (Du dürftest auch gat keinen Schlüssel besitzen).

    Schick den Mietern an die bekannte Adresse jeweils einzelne Abmahnungen wegen den ausstehenden Zahlungen und setze eine Frist zur Begleichung.
    Wenn keine Zahlung erfolgt: Schicke einen gerichtlichen Mahnbescheid (oder lass das von einem Anwalt machen).

    Wenn der in der Kündigung festgelegte Termin verstrichen ist und keine Übergabe stattfand, dann musst du der weiteren Nutzung der Wohnung wiedersprechen.


    Das Vorschlagen von 3 Nachmietern berechtigt nicht zum sofortigen Auszug oder der Auflösung des Vertragses. Schau mal hier: Mietvertrag: Drei Nachmieter stellen und früher ausziehen? Wir zeigen es.


    Gerade bei einem jungen, unerfahrenen Paar dürfte ein gerichtlicher Mahnbescheid und/oder ein Anwaltsschreiben Eindruck machen.

    Rai
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Überlasse die rechtliche Bewertung doch lieber Polizei oder Staatsanwaltschaft und schildere einfach nur das, was vorgefallen ist. Es wäre kein Diebstahl, sondern eine Unterschlagung. Und noch ist es gar nichts, da aktuell die Rückgabe der Mietsache noch nicht geschuldet wird.

    Wichig: Von einer Anzeige bekommst du deine Sachen nicht wieder. Das ist also nicht der erste Schritt - eher ist es die letzte Maßnahme, wenn alles andere scheitert.


    Was weißst du über die Einkommenssituation der Mieter? Davon ist abhängig, ob man seine Ansprüche z.B. per Mahnbescheid und Klage durchsetzten kann oder lieber Schadensbegrenzung betreibt.
     
Thema:

Mieter klauen TV und Tel. aus möbl. Whg., zahlen letzte Miete und Kautionsrate nicht

Die Seite wird geladen...

Mieter klauen TV und Tel. aus möbl. Whg., zahlen letzte Miete und Kautionsrate nicht - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...