Mieter kündigt fristlos

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von eichhoernchen, 07.10.2013.

  1. #1 eichhoernchen, 07.10.2013
    eichhoernchen

    eichhoernchen Gast

    Ich hab Mieter, die ständig was auszusetzen hatten. selbst aber haben Sie sich um nichts gekümmert. nicht geräumt nicht geputzt wenn sie an der reihe waren. dann fristlose kündigung, weil keine heizung im bad und die Tür angeblich undicht ist. Heizung im Bad habe ich denen sogar versprochen zu installieren, da sie aber im urlaub waren kam nicht mehr dazu. Angeblich habe sie auch Mäuse in der Wohnung kürzlich gesichtet. Steht in dem Kündigungsschreiben deren Anwalts. Davon wusste ich bis jetzt nichts. Dass die mieter kündigen begrüße ich sogar, aber mit dem fristlosem zu 31.10.2013 bin ich nicht einverstanden. vor allem nach dem Einzug haben Sie bauliche maßnahmen vorgenomen - z.B. Wanddurchbruch um zwei Zimmer zu verbinden.
    Dürfen Sie fristlos kündigen? was kann ich machen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Da wir nicht mehr im Kindergarten sind, sieht es so aus: Wenn du etwas gegen die Mieter unternehmen willst (z.B. kündigen ...) spielt das eine Rolle. Andernfalls ist das völlig egal.


    Bitte etwas weniger Steno und etwas mehr Details. Was heißt "keine Heizung im Bad"? Gibt es dort keine Heizung (und gab es auch noch nie eine) oder funktioniert die vorhandene Heizung nicht? Welche Tür ist undicht und wie macht sich das bemerkbar?


    Wenigstens in diesem Punkt ist die Sache einigermaßen klar: Meldet dir der Mieter Ungeziefer, musst du tätig werden - sonst nicht. Hier dürfte der Mieter noch nicht einmal die Miete mindern.


    Die Mieter sind also so unerträglich, dass du sie loswerden willst - aber bitte nicht so schnell? Ganz besonders in dieser Frage wirst du dich entscheiden müssen: Was willst du wirklich? Fortsetzung des Mietverhältnisses oder Kündigung?


    Mit deinem Einverständnis? Ist ein Rückbau bei Auszug vereinbart?


    Noch sehe ich keine Gründe für eine fristlose Kündigung. Du könntest auf einer Fortsetzung des Mietverhältnisses bestehen - aber warum solltest du das tun? So einfach wirst du den Mieter nie wieder los.
     
Thema:

Mieter kündigt fristlos

Die Seite wird geladen...

Mieter kündigt fristlos - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  3. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  4. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  5. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...