Mieter / Lärm

Diskutiere Mieter / Lärm im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich hoffe, es kann uns hier jemand helfen. Die Lage ist so, dass wir in einem Mehrfam.Haus wohnen, mittlere Etage, unten wohnt der...

Fernet

Hallo, ich hoffe, es kann uns hier jemand helfen.

Die Lage ist so, dass wir in einem Mehrfam.Haus wohnen, mittlere Etage, unten wohnt der Vermieter (der Bruder meines Lebensgefährten), in der Mitte wir und ganz oben die lärmenden Mieter. Die obere Wohnung gehört dem Bruder.

Diese Mieter sind extrem laut und auch nach 22.00 Uhr (teilweise mehrmals die Nacht Ruhestörungen) gibt es meist keine Ruhe. Diese sind nicht beruftätig und nacht sehr aktiv (mitunter auch am frühen Morgen). Wir werden leider langsam irre, da wir früh raus müssen und uns Schlaf fehlt. Ich selbst habe schon gesundheitl. Probleme, Schlafstörungen, Kreislauf etc. - Letzte Woche kippte ich auf der Arbeit um.............

Der Bruder als Vermieter unternimmt nichts, der sprach höchstens ab und zu mal ein paar mündliche Mahnungen an die "Lauten" aus, mehr nicht, ihm ist es ja egal. Er hat ja ruhig unten.

Da wir es aber so nicht länger hinnehmen wollen und können, haben wir nun den "über uns" einen Brief geschrieben, den wir die nächsten Tage abgebeben wollen.

Jetzt möchten wir uns aber noch informieren, was wir noch tun können, Androhungen für weitere Lärmbelästigungen etc., rechtliche Schritte.....

Ich muss noch sagen, dass dieser Lärm wirklich extrem ist, unser Schlafzimmer ist unter deren Wohnzimmer (in dem sie seltsamerweise auch nächtigen), man meint die schmeissen Stühle um etc., also wirlklich ganz laut. Es ist null Rücksicht von denen bislang gekommen.

Auch waren wir (mein Partner und ich) schon oben und haben gesprochen, das hielt dann mal ein - zwei Tage an.

Derzeit ist es ganz schlimm, da die Kinder (14 und 16 Jahre) Ferien haben und erst zu Nachtzeiten (1.00 - 3.00 Uhr) heimkommen, dann ist es wieder extrem laut.

Ich hoffe, dass uns jemand mit Ratschlägen und Tipps helfen kann und es Chancen gibt, die "Lärmenden" zur Ruhe zu bringen.

Vielen Dank schon einmal für Hilfe.

Fernet
 
#
schau mal hier: Mieter / Lärm. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Polizei holen. Der Vermieter sollte dann reagieren. Wenn er nichts unternimmt -> ausziehen. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht. Der Vermieter ist nicht dazu verpflichtet, die Einhaltung der Hausordnung mit allen Mitteln (Kü) zu gewährleisten.
Jedoch kann hier vielleicht eine Mietminderung möglich sein.
 
Thema:

Mieter / Lärm

Mieter / Lärm - Ähnliche Themen

Dauernde (nächtliche) Ruhestörung zwei Etagen unter mir!: So langsam bin ich gefrustet! Seit September 2019 wohne ich in einer sehr schönen und aufwändig sanierten Eigentumswhg. im 2. OG. ES hat mich viel...
Ab wann ist Kinderlärm auch für den Gesetzgeber zuviel?: Guten Tag, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen (ohne dass ich gleich als kinderfeindlich abgestempelt werde und entsprechende...
Elektrische Rolläden: Hallo, eigentlich traue ich mich gar nicht diese Frage zu stellen, weil ich im I-Net schon anderweitig gelesen habe, dass man dann sofort als...
Kündigung wegen angeblichem "nicht richtig Lüften" und weil Mieter zu wenig "draußen": Hallo zusammen, durch Recherche bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden, und hoffe das es in Ordnung ist, wenn ich als Mieter meine Fragen...
Neue Mieterin - Kein Respekt vor Hauseigentum, Regeln usw: Hallo liebe Forumsmitglieder, Wir haben vor ca. 2 Monaten in unserem 4 Familienhaus (Unten wohne ich mit meiner Tochter, mittig meine Mutter...

Sucheingaben

mieterlärm

,

mieterlaerm

,

rechtliche Schritte bei mietminderung

,
mietminderung bei mieterlärm
, mietminderungen wegen mieterlaerm, mieterlärm kinder, rechtliche schritte l, mieterlärm §14, erfahrungen mieterlärm, mieter lärmen, mieterlärmschutz, wenn Mieter nachts laut heimkommen, obere Mieter sind laut, wohnraummangel durch mieterlärm, vermieter lärmbelästigung kärcher, rechtliche schritte bei lärmbelästigung in mehrfamilienhäusern, fehler bei laminatverlegung nachbar beschwert sich, Der Vermieter ist nicht Lärm, mietkürzungen bei mieterlärm, extremer mieterlärm, mieterkrach von oben, mieterlärm durch kleine kinder, rechtliche schritte bei lärmbelästigung, Mieter Lärmbeschwerde, mieterlärmbelästigung durch kinder
Oben