mieter nicht gezahlt und verschwunden

Dieses Thema im Forum "Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter" wurde erstellt von bohi, 30.04.2009.

  1. bohi

    bohi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich brauche den Rat von erfahrenen Vermietern.

    Mein Mieter ist verschwunden seit ca. 6 Wochen. Er hat auch nie was bezahlt, und ich idiot habe mich nun mittlerweile 9 Monate an der Nase rumführen lassen :wand:.
    Es ist teures Lehrgeld....

    Kurz bevor er verschwunden ist habe ich ihn eine Art Aufhebungsvertrag unterschreiben lassen mit Angabe Ende des Mietverhältnis und Schuldenhöhe. Er hat natürlich nichts gezahlt und ist nun seitdem auch nichtmehr aufgetaucht. ohne Wohnungsübergabe. Vielleicht im Ausland oder im Knast ? man weiss es nicht....

    Nach meinen Nachforschungen im Internet (bin noch neu als Vermieter), denke ich, dass es evtl. Sinn macht einen gerichtlichen Mahnbescheid an die jetzige Adresse zu erlassen , da er ja ohne Übergabe verschwunden ist, ist er ja teorethisch noch dort wohnhaft. Am Briefkasten steht sein Name. Ich weiss das er das nicht liest aber zumindest kann ich dann einen Vollstreckungs-Titel bekommen und später einen Versuch starten das Geld zu holen. Würde sich das lohnen? in welchem Fall würde sich das lohnen, wenn man davon ausgeht das man es mit einem Betrüger zu tun hat, der wahrscheinlich sein Leben niemals ordnen wird ?

    Ich gehe davon aus, das er sicht abgesetzt hat und nicht mehr kommt, und würde die Wohnung öffnen und weitervermieten wollen. Was kann dabei passieren ? Seinen hinterlassenen Müll kann ich irgendwie zwischenlagern (das meiste in der Wohnung ist sowieso Bestandteil der Mietsache).

    Macht es Sinn zum Anwalt zu gehen ? würde gerne weitere Kosten/Verluste ersparen...

    Gruß und Danke für jegliche tipps vorab.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bamya34, 10.05.2009
    bamya34

    bamya34 Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    ich würde in so einer situation direkt eine beratung beim anwalt machen.
    fals du dir um die anwaltshonorare sorgen machst solltest du genau überlegen welche fragen du vorher stellen willst und dann von mehreren anwälten jeweils ein angebot für die beratung einholen.
    gleichzeitig hättest du sofort einen guten an der hand fals mal später was passieren sollte mit anderen mietern oder ähnlichem.
    ´
    dann gibt es noch diese anwaltshotlines oder onlineberatungen.
    eventuell reicht es in deinem fall schon aus wenn du ein paar fragen über das telefon beantwortet bekommst.
     
  4. #3 F-14 Tomcat, 10.05.2009
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    in einer Situation wo der Mieter abgehauen ist würde ich es ohne Anwalt versuchen

    zuerst räumungsklage einreichen (kann mann beim zuständigen Amtsgericht und die Mitarbeiter helfen beim ausfüllen)dann kostet es fast nix

    als zweites würde ich den Mahnbescheid nicht an die alte Adresse schicken lassen (könnte zur Ungültigkeit des Mahnbescheids führen wenn mann weiß das er dort nicht mehr wohnt) dort würde ich eine öffentliche Zustellung über das Amtsgericht versuchen dauert zwar länger ist aber rechtssicher
     
  5. #4 lostcontrol, 10.05.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    831
    kann FRAU übrigens auch...

    das läuft doch ohnehin automatisch so.
    den mahnbescheid beantragt man ja nur, das zuständige amtsgericht stellt ihn dann zu und bemüht da dann selbstverständlich auch das einwohnermeldeamt, wenn sich herausstellt, dass die alte adresse nicht mehr stimmt.
    sollte der mieter allerdings noch dort gemeldet sein und reagiert nicht, dann hast du deinen titel quasi sicher.
    die frage bleibt aber immer, ob du deinen titel auch in geld umwandeln kannst. die meisten von uns könnten sich ihre wände schon mit solchen titeln tapezieren...
     
Thema: mieter nicht gezahlt und verschwunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter abgehauen

    ,
  2. mieter hat sich abgesetzt

    ,
  3. mieter hat sich ins ausland abgesetzt

    ,
  4. mieter abgehauen was tun,
  5. miete nicht bezahlt und abgehauen,
  6. mieter ins ausland verschwunden,
  7. mieter die sich ins Ausland absetzen,
  8. Mieter ins ausland abgesetzt,
  9. mieter ins ausland abgehauen,
  10. mieter hat noch nie miete gezahlt vetschwunden,
  11. untermieter abgehauen,
  12. mieter verschwunden wohnung geträumt mieter aufgetaucht,
  13. mieter ist ins ausland verschwunden,
  14. mieter hat miete nicht bezahlt und will sich ins ausland absetzen,
  15. mieter hat sich abgesetzt zahlt nicht wohnung raumen ,
  16. was tun wenn keine miete gezahlt wird und der mieter abgehauen ist,
  17. mieter hat sich ins ausland,
  18. vormieter ohne übergabe abgehauen,
  19. miete nicht gezahlt und abgehauen gericht,
  20. wohnung im ausland mieter zahlt nicht,
  21. abgehauen zahlt miete nicht mehrmt ,
  22. mieter sind abgehauen ,
  23. mieterin hat sich abgesetzt,
  24. wenn sich mieter ins ausland absetzen,
  25. mieter zahlt nicht und ist im ausland
Die Seite wird geladen...

mieter nicht gezahlt und verschwunden - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...