Mieter reagieren nicht auf fristlose Kündigung.

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von SPO, 18.12.2015.

  1. #1 SPO, 18.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2015
    SPO

    SPO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    wir haben eine 23 jährige Mieterin. Die Miete bekommt die Dame vom Jobcenter. Bei Anmietung war die Dame mit Ihren Eltern bei uns, die uns in den Glauben versetzten, dass die Eltern auch bei Problemen Ansprechpartner sind.
    Nun fehlen insgesamt drei Mieten inkl der NK und die komplette Nebenkostennachzahlung 2014. Einen Untermieter gibt es jetzt auch, der Freund wohnt jetzt auch dort.
    Für die gesamten Nebenkosten gehen wir leider persönlich in Vorleistung :-(
    Die Dame hat eine fristlose Kündigung bekommen und reagierte mit einer Mangelanzeige. Die Mangelanzeige betrifft Heizung in einem Raum sowie ein Dachfenster.
    Beides wurde durch Fachfirmen überprüft. Heizung musste nur der Thermostat aufgedreht werden, bei einem Dachfenster war Moos und Dreck das Problem.
    Seitdem gibt es keinerlei Reaktion gegenüber uns.
    Beim Amt hat Sie telefonisch ausgesagt, dass Sie die Miete nachbezahlt hat ( es wäre nur 1) und alles ok ist.
    Wir haben gegenüber den Amt schriftlich angezeigt, dass es nicht so ist. (Gab keine Zahlung)

    Das Warmwasser würde ich gerne abstellen, da wir mit der Zahlung in Vorleistung gehen und unser Schaden sich ja
    täglich vergrössert.
    Gibt es weitere Möglichkeiten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anitari, 18.12.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Das würde sicher so mancher Vermieter in solch einer Situation gerne, ist aber unzulässig.

    Weitere Möglichkeit, nach Ablauf der Räumungsfrist, wenn die Dame die Wohnung nicht zurück gibt, Räumungsklage einreichen.

    Sollte die Dame allerdings auf die Schnelle den kompletten Mietrückstand zahlen wäre die fristlose Kündigung unwirksam.

    Oder wurde ihr schon mal in den letzten 2 Jahren wegen Mietrückstand fristlos gekündigt?

    Habt Ihr gleichzeitig auch fristgerecht wegen unregelmäßigen Mietzahlungen gekündigt?
     
  4. SPO

    SPO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Anitari,
    es gibt doch aber Gerichtsentscheidungen, die das bejahen, wenn man selber in Vorleistung geht.
    http://www.anwaltskanzlei-wieloch.d...stand-abschalten-sozialbehoerde-muss-handeln/
    Das mit der normalen Kündigung hole ich umgehend nach.
    Danke
     
  5. #4 BHShuber, 18.12.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    657
    Ort:
    München
    Hallo,

    dies meine Liebe ist eine Einzelfallentscheidung eines Amtsrichters und nicht die generelle Absolution zum Nachmachen.

    Wenn du das Abdrehen des Warmwassers durchsetzen möchtest, dann ebenfalls mit Gerichtsbeschluss.

    Hole die ordentliche Kündigung schnellstmöglich nach, es empfiehlt sich immer bei einer fristlosen Kündigung auch gleich hilfsweise ordentlich zu kündigen.

    Gruß

    BHShuber
     
    Nanne und anitari gefällt das.
  6. #5 anitari, 18.12.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Das ist noch bis 05.01.2016 zum 31.03.2016 möglich. Zustellung per Einwurfeinschreiben. Besser noch bei solch einer Mieterin durch einen Gerichtsvollzieher.

    Gerichtsentscheidungen haben in Deutschland nur allgemein Gültigkeit wenn sie vom BGH getroffen wurden. Und auch dann nur in ähnlich gelagerten Fällen. Präzedenzfälle wie in Ami-Land gibt es hier nicht.
     
    BHShuber gefällt das.
  7. SPO

    SPO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Wie mache ich das mit dem Gerichtsvollzieher?
     
  8. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.321
    Zustimmungen:
    731
    Habe ich eben auch gedaccht. WW abschalten, noch dazu mit Kindern. Kann man sehen wie auslegbar Gesetze bei AG-Richtern sind.
    Zwei Richter, drei verschiedenen Urteile......
     
  9. #8 anitari, 18.12.2015
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Such einen in der Nähe der Mietwohnung dann sind die Fahrkosten nicht so hoch.

    Ruf ihn an und schilder ihm was Du möchtest, dann wird er Dir erklären wie genau das geht.
     
  10. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo zusammen,

    Der GV stellt i.d.R. nicht selber zu, sondern per PZU. Wenn man Fahrtkosten sparen will muss man einen GV in seiner Nähe suchen nicht in der Nähe der Wohnung ;-)

    VG Syker
     
  11. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Ergänzend sei noch gesagt, das Schriftstücke in dreifacher Ausfertigung eingereicht werden sollten, dann spart man Kopierkosten die im Gericht recht hoch sind.
     
  12. #11 halunke, 18.12.2015
    halunke

    halunke Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    18
    Zustellung durch den Gerichtsvollzieher halte ich für nicht notwendig. Kündigung unter Zeugen in den Briefkasten und fertig. Am besten den Zeugen die Kündigung vorher mit unterzeichnen lassen. Ist bei mir noch nie angefochten worden.
     
    Berny gefällt das.
  13. SPO

    SPO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Habe alles per Einwurfeinschrieben geschickt. Sie hat auf die Kündigung geschrieben das Sie zum Anwalt geht ( Whats App) das allerdings über ne Woche her
     
  14. #13 halunke, 18.12.2015
    halunke

    halunke Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    18
    Ist doch gut. Dann gibts auf der Gegenseite wenigsten jemanden der sich mit der Sache auskennt und Ihr verklickert, dass Sie tatsächtlich ausziehen muss wenn Sie keine Miete zahlt. Scheint für manchen Mieter ja schwer nachvollziehbar zu sein. Räumungsfrist abwarten und Klage hinterher wenn es nicht fruchtet. Wünsche dir viel Erfolg.
     
  15. #14 immobiliensammler, 18.12.2015
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    585
    Ort:
    bei Nürnberg
    Du bist wirklich beratungsresistent; was machst Du, wenn Sie behauptet in dem Brief wäre irgendwas anderes gestanden? Ein Einwurf-Einschreiben belegt nur, dass ein Umschlag eingeworfen wurde, sonst nichts. Bei solchen Mieterin mache ich Kündigungen immer über den Gerichtsvollzieher.

    Übrigens - zu den obigen Beiträgen: Du musst den für die Adresse zuständigen Gerichtsvollzieher beauftragen, alles andere verzögert die Angelegenheit nur. Den erfährst Du vom zuständigen Amtsgericht oder Du schickst den Auftrag an das Amtsgericht - Gerichtsvollzieherverteilerstelle. Wie schon gesagt das zuzustellende Dokument (die Kündigung) in dreifacher Ausfertigung. Der Gerichtsvollzieher stellt ein Exemplar zu und Du erhältst ein Exemplar mit der Bescheinigung des Gerichtsvollziehers (und seiner Rechnung über rund 12 Euro) über die Zustellung zurück.
     
  16. SPO

    SPO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Das scheint das größte Problem zu sein! Sie sagt zwar immer sie war beim Anwalt aber bis heute ist hier nix angekommen. Sie rechnet nachträglich irgendwelche Mängel an die es nicht gibt. Die Mangelanzeige wurde von 2 Fachfirmen kontrolliert und beide haben nix festgestellt. Steht auch so auf der Rechnung. Sie rechnet aber die Mängel so großzügig ab, das Sie mit dem Betrag unter 2 Kaltmieten fällt.
     
  17. #16 halunke, 18.12.2015
    halunke

    halunke Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    18
    Die Aussagen der Fachfirmen das keine Mängel bestehen ist doch schonmal was. Du kannst zumindest nachweisen, dass du dich um die Sache gekümmert hast. Bin mir nicht ganz sicher aber vermutlich müsste der Mieter als nächstes ein selbständiges Beweisverfahren in die Wege leiten, um die Mängel nachweisen zu können. Bezgl. der Minderungsquote gibt es ja Erfahrungswerte anhand derer du (oder auch ein Richter) nachvollziehen kann, ob diese angemessen sind oder nicht.
     
  18. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.321
    Zustimmungen:
    731
    Ist vorerst die billigste Zustellung einer Kündigung, nur musst Du sicher sein, dass der Zeuge auch noch nach längerer Zeit Zeuge sein will. Vielleicht vergißt er schnell.....
     
  19. SPO

    SPO Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Also der eine Mangel war : Heizung in einem Raum defekt.. Heizungsfirma hat eine Messung gemacht und alles läuft. Die haben einfach nicht den Thermostat aufgedreht. Mangel 2 Dachfenster undicht, Dachdecker haben Moos vom Dachfenster entfernt und es ist zu.
    Sie verweigert seitdem weiteren Zugang.
     
  20. #19 halunke, 18.12.2015
    halunke

    halunke Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    18
    Wenn nieman Zugang erhält wird sich die Minderung der Wohnqualität und damit die Quote der Mietminderung ja in Grenzen halten.
     
  21. #20 Akkarin, 18.12.2015
    Akkarin

    Akkarin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    581
    Ort:
    Frankfurt
    Ist doch super. Mach'n screenshot von der Nachricht und druck sie aus.

    Die Probleme der Zustellung ergeben sich nur, wenn der andere behauptet, nix bekommen zu haben. Wenn er hingegen antwortet, braucht man den Nachweis nicht mehr zu erbringen. Die Antwort ist der Nachweis.
     
Thema:

Mieter reagieren nicht auf fristlose Kündigung.

Die Seite wird geladen...

Mieter reagieren nicht auf fristlose Kündigung. - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  3. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  4. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  5. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...