Mieter reklamiert feuchte Wand u. Schimmel

Dieses Thema im Forum "Mietminderung" wurde erstellt von Fraumausig, 13.10.2008.

  1. #1 Fraumausig, 13.10.2008
    Fraumausig

    Fraumausig Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ein Mieter reklamierte mehrmals bei mir eine angeblich feuchte Wand in einer Dachgeschoßwohnung. Zunächst habe ich einen Nachbar der Dachdecker ist gebeten mal auf dem Dach nachzusehen ob alles okay ist. Es war ein wenig Laub in den Dachrinnen welches gleich entfernt wurde. Ein paar Tage später reklamierte der Mieter wieder eine feuchte Wand mit Schimmelbildung, gleichzeitig fragte er auch wegen Mietminderung an. Ich gab daraufhin einem Dachdeckerbetrieb den Auftrag die Sache richtig zu kontrollieren. Dieser machte an mehreren Stellen das Dach auf, alles wunderbar trocken. Gleichzeitig zeigte mir der Dachdecker aber, dass das Wasser an den Fensterinnenseiten runterlief, sogar auf dem Boden eine Pfütze war, an der Gummidichtung an der Fensterinneseite bereits leichte Schimmelbildung im Ansatz war. Der Dachdecker machte die Mieter darauf aufmerksam, dass die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung viel zu hoch sei, ein geklapptes Fenster, aufgedrehter Heizkörper, und Wäsche auf dem Ständer einfach schlecht ist. Natürlich ist das lt. Mieter alles nicht richtig.
    Soweit so gut.

    Der Dachdecker hat das Ergebnis seiner Besichtigung auf der Rechnung vermerkt.
    Ich hab dann das Ergebis noch über meinen Anwalt mitteilen lassen.
    Die Mieter antworteten hierauf: Sie werden den Schimmel beseitigen und in Zukunft besser darauf achten.

    Jetzt hab ich die Rechnung vom Dachdecker u. die Rechnung vom Anwalt, zusammen Euro 240, die ich gerne von meinem Mieter möchte. Diese meinen, Sie müssen das nicht bezahlen, da sie mir ja Mängel an der Mietsache anzeigen müssten.

    Sehe ich da irgend etwas falsch? Für Tipps bin ich dankbar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Kannst du dem Mieter das Verschulden per gutachter nachweisen? Nein? Dann wirst du auf den Kosten sitzen bleiben. Sorry! Aber das ist meistens so. Weiße dem Mieter nach, dass er den Mangel selbst verschuldet hat und er wird ums Bezahlen nicht drumrum kommen. Allein die Aussage vom Dachdecker wird das wohl kaum gerichtsverwertbar bewirken können...
     
Thema: Mieter reklamiert feuchte Wand u. Schimmel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reklamation schimmel

    ,
  2. beschwerdebrief an vermieter wegen schimmel

    ,
  3. reklamation wegen schimmel

    ,
  4. feuchte wand vermieter,
  5. mieter reklamation,
  6. beschwerdebrief feuchte wände,
  7. reklamation wohnung,
  8. feuchte wände vermieter,
  9. feuchte wand mieter,
  10. feuchte wände mieter,
  11. nasse Wand vermieter,
  12. reklamation schimmelbildung,
  13. brief bei schimmel feuchtigkeit,
  14. reklamation an mieter,
  15. mieter reklamiert,
  16. beschwerdebrief an vermieter wegen schimmel muster,
  17. beschwerdebrief muster wegen schimmel,
  18. schimmelbefall reklamation,
  19. nasse wände vermieter,
  20. beschwerdeschreiben feuchte außenwände,
  21. reklamation an vermieter,
  22. brief an vermieter wegen nasse wände,
  23. beschwerdebrief muster feuchte wand,
  24. geklapptes fenster,
  25. Reklamation Mieter
Die Seite wird geladen...

Mieter reklamiert feuchte Wand u. Schimmel - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verputzfehler - Schimmel nach 10 Jahre?

    Verputzfehler - Schimmel nach 10 Jahre?: Hallo, ich habe vor 11 Jahren eine Wohnung in einem 8 Parteien Haus gekauft. Die Wohnung war damals so herunter gekommen, dass der Markler damals...
  5. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...