Mieter schaltet schon nach 2 Monaten Miete Anwalt ein

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von LauraSpa, 21.07.2011.

  1. #1 LauraSpa, 21.07.2011
    LauraSpa

    LauraSpa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag liebe Leidensgenossen!

    Ich habe mich Anfang des Jahres dazu entschlossen,mein Einfamilienhaus (Bj.1948)
    zu vermieten.
    Es gab etliche Interessenten.
    Für das Haus haben wir eine Miete von 860+100 Euro Nebenkosten(ohne Wasser/Strom/Gas) angesetzt.
    Das Haus hat 5 Zimmer,ist vollunterkellert,2 große Garagen,Schuppen und einen 800qm großen Garten.
    Wir haben uns dann für eine Familie von weiter weg entschieden,sie waren seriös und wir hatten ein einigermaßen gutes Gefühl.
    Mutter,Vater,3 Kinder und ein mittelgroßer Hund wurden uns angekündigt.
    Der Mietvertrag wurde auf den 01.05. datiert,wir haben ihnen allerdings einen Monat mietfrei zugesprochen,da das Haus unrenoviert war.
    Also kamen sie schon am 01.04 mit zwei großen LKWs und sind eingezogen.
    Im Garten saßen dann 2 Kampfhunde in Käfige gesperrt die uns lautstark angebellt haben:109:
    Der mietfreie Monat verlief ohne Probleme.
    Am 15.05. kam dann ein Mängelschreiben über 5 Seiten,was denn alles kaputt sei.
    Darunter auch Lapalien,die Dusche läuft nicht richtig ab etc.
    Ein Handwerker,der im Mai in dem Haus war,teilte mir mit,das im ganzen Haus das reinste Chaos herrscht und neben den beiden Kampfhunden nun auch noch mindestens 5 Katzen und diverse Kleintiere dort rumlaufen.
    Ich habe die Kommunikation mit den Mietern an meinen Lebensgefährten weitergereicht,da ich mich mit diesem cholerischen Mann,der mich in einem Ton der nicht vorstellbar ist,zusammen gefaltet hat,weiter gereicht.
    Mein Partner ist dann im Mai die komplette Mängelliste mit dem Mieter durchgegangen.Wir hatten einen Termin vereinbart,wurden aber nicht reingelassen,da die ganze Familie angeblich Grippe hat.

    So und heute kam dann der Knaller,ein Brief vom Rechtsanwalt,mit genau der gleichen Mängelliste und der Aufforderung die Mängel zu beseitigen.Mietminderung 25 % und auch noch rückwirkend für den Juli...also im August nur 50 % der Miete.
    Sollten die Mängel nicht beseitigt werden,wollen sie uns beim Amtsgericht verklagen.

    Kaution wollten wir eigentlich 3 MM,haben uns dann aber auf 2 geeinigt...allerdings ist erst eine MM Kaution da.

    Wie ihr euch vorstellen könnt,bin ich absolut stinksauer.
    Ich möchte die Mieter nur noch raus haben.

    Bei der Besichtigung war es für den Mieter ersichtlich,das dieses Haus kein Neubau ist und somit auch Mängel vorhanden sind.
    Er hätte auch in dem Monat mietfrei von Vertrag zurück treten können.
    Und es wurde uns dann auch noch ganz dreist gesagt,das sie die Miete sowieso zu teuer finden würden!!!

    So,nun habe ich die Nase voll,habe dem Anwalt geschrieben...Mängelliste Punkt für Punkt durchgegangen...Mietminderung erkenne ich nicht an.
    Da mir der Mieter die beiden Kampfhunde (Haus steht im Wohngebiet mit vielen Kindern) verschwiegen hat,habe ich dem Anwalt nun mitgeteilt,die Mieter haben bis zum 01.08 seit die Hunde zu entsorgen,ansonst kommt die fristlose Kündigung wegen arglistiger Täuschung!

    Geht das alles so?
    Möchte deswegen jetzt nicht unbedingt auch noch einen Anwalt einschalten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 21.07.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Berlin
    Hallo LauraSpa,

    letztlich wird Dir aber wohl nichts anderes übrig bleiben - und das Ganze möglichst schnell. Wenn man an solche Sachen unbedarft ran geht, kann man sich auch schnell in die Nesseln setzen ... und das kann dann richtig teuer werden.

    Wenn Kampfhunde im Spiel sind, schalte ich regelmäßig noch Ordnungsamt bzw. Veterinäramt ein ... ob das hier Sinn macht, sollte dann aber mit ´nem Fachanwalt abgestimmt werden.
     
  4. #3 Unregistriert, 21.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Eine Email an das zuständige Ordnungsamt habe ich gerade geschickt.
    Da die Mieter die Hunde wohl schon lange haben,werden sie hoffentlich lieber ausziehen bevor sie die Hunde abgeben.
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.737
    Zustimmungen:
    335
    Unregistriert:

    "Eine Email an das zuständige Ordnungsamt habe ich gerade geschickt."

    Der "Sinn" einer Email ist der, weggeklickt zu werden...
    Wenn Ihr weiter so herumhampelt, wird das alles nichts. Ihr solltet Euch schnellstmöglich einen auf Mietrecht spezialsierten Anwalt nehmen.
     
  6. #5 Papabär, 21.07.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Berlin
    Da das Ordnungsamt nur für öffentliche Verkehrsräume zuständig ist, müsste man ja jetzt nur noch den Garten umwidmen und ...
     
Thema: Mieter schaltet schon nach 2 Monaten Miete Anwalt ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rechtsanwalt vermietung

    ,
  2. anwalt vermietung

    ,
  3. vermieten an rechtsanwalt

    ,
  4. brief vom anwalt des mieters,
  5. miete anwalt 1 monat,
  6. vermieter schaltet ohne grund anwalt ein,
  7. an anwalt vermieten,
  8. mieter schaltet ständig anwalt ein kündigen,
  9. vermieter schaltet anwalt ein,
  10. einen anwalt mieten,
  11. Mietverzug schon nach Tagen Anwalt,
  12. Anwalt Vernietung,
  13. raus nach 2 monat mieten,
  14. 2 monate mietfrei vermieter bestimmt wann rechtsanwalt,
  15. cholerischer vermieter,
  16. an rechtsanwalt vermieten,
  17. nach 2 monaten schon kuendigen,
  18. Mietrückstand von zwei Monaten,
  19. gerade eingezogen und jetzt soll das haus verkauft werden,
  20. wohnung gerade gemietet nun soll verkauft,
  21. haus kaufen und vermieten rechtsanwalt,
  22. mieter schaltet,
  23. vermieten rechtsanwalt,
  24. wohnung von rechtsanwalt mieten,
  25. vermieter fordert miete trotz 2 monaten mietfrei
Die Seite wird geladen...

Mieter schaltet schon nach 2 Monaten Miete Anwalt ein - Ähnliche Themen

  1. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  2. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  3. Kaution...2 oder 3 KM..da war doch was

    Kaution...2 oder 3 KM..da war doch was: Mahlzeit! Habe eben mal durchs Forum gewühlt aber leider nicht das gefunden, was ich irgendwie im Hinterkopf habe.. Folgendes, ich bin der...
  4. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  5. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...