Mieter-Selbst-auskunft Formular ?

Diskutiere Mieter-Selbst-auskunft Formular ? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, suche ein gutes Formular für die Mieterselbstauskunft. Danke Freundlicher Gruß

  1. kgb

    kgb Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    suche ein gutes Formular für die Mieterselbstauskunft.

    Danke Freundlicher Gruß
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 16.09.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.927
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    bei Nürnberg
    Habe ich früher auch gesucht!

    Danke
     
  4. #3 Tinnitus, 16.09.2020
  5. kgb

    kgb Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Hallo danke für eure freundliche Hilfe.
    Gibts auch eine selbstaauskunft wo die frage auftaucht Raucher ?

    Freundlicher Gruß
     
  6. #5 ehrenwertes Haus, 12.10.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    3.504
    Wenn man lange genug danach sucht, wird man auch eine Vorlage mit dieser Frage finden.

    Schneller ist ein eigenes Formular erstellen.

    Nur, was bringt dir eine Frage, bei der ein Mietinteressent lügen darf?
    Was bringt die Info Mieter Nichtraucher, ohne den Hinweis Freundeskreis mit Rauchern und die sind oft zu Besuch?
    Solche Fragen klärt man besser im persönlichen Gespräch, z.B. bei einer Wohnungsbesichtigung.
     
  7. #6 Tinnitus, 12.10.2020
    Tinnitus

    Tinnitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    38
    Diese Frage könnte man meiner Meinung nach den Gesundheitsdaten nach Art.9 DSGVO zurechnen und daher wird man wohl kaum ein Formular finden, in dem sie gestellt wird. Zumal dem Mieter keine Nachteile aus einer falschen Beantwortung entstehen.
     
  8. kgb

    kgb Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    So heute war der neue Mieter da.
    Ist alleine 55 Jahre
    Ist Raucher
    Und kommt mit den alten vermieter nicht mehr klar weil angeblich er zu starke abnutzungs spuren verursacht hat auf den Fußboden.
    Mieterselbstauskunft füllt er aus.
    Was meint ihr ?
     
  9. Andres

    Andres
    Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    11.006
    Zustimmungen:
    5.301
    Immer wieder: Gejammer über der phösen Vorvermieter ist ein Ausschlusskriterium. Eines Tages wirst du das sein.
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 16.10.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    3.504
    Irgendwie hast du wirklich seltsame Kriterien...

    Eigentlich mögtest du einen Nichtraucher als Mieter.
    Ist dir der Punkt wirklich wichtiger als die Frage wie die Miete finanziert wird?

    Ja und pauschal sind alle VM Halsabschneider und schikanieren ihre Mieter... siehe Fußboden.
    Das wird dieser Interessent vermutlich bald auch über seinen nächsten VM sagen.
    Und wenn der VM kein brauchbares Meckerziel bietet, dann muss der schnarchende Nachbar herhalten, der bei offenen Fenster schläft oder asthmatische Katze, die zu laut schnauft ...


    Willst du den nächsten Stänkerbarden oder einen (zumindest nach Akten) vermutlich vernünftigen Mieter, der die Miete zahlen kann und nicht immer irgendwas zum Nörgeln hat?
     
  11. #10 Hutchinson Hatch, 17.10.2020
    Hutchinson Hatch

    Hutchinson Hatch Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    23
    ...und gehört scheinbar der Kaste der geistig Minderbemittelten an. Wann lernen die Mieter endlich, dass es beim Vermieter nicht gut ankommt, über den Vorvermieter zu schmimpfen? Ich hoffe nie :)
    Ist das ein absolutes Ausschlusskriterium? Für mich nicht unbedingt; ich hatte zwei unabhängige Mieterinnen, die sich auch über den Vorvermieter beschwerten. Diese Sachverhalte waren plausibel und ich habe es später nicht bereut, sie genommen zu haben.

    Wenn du Zeit und Lust hast, würde ich versuchen, ihn unter einem Vorwand in seiner jetzigen Wohnung zu besuchen (Dokumente zurückgeben oder Formular ausfüllen), da könntest du dir einen Eindruck machen, wie Deine Wohnung nach seinem Einzug aussehen könnte (Geruch!). Raucher ist nicht gleich Raucher! Ich weiß, dass ist kein Profi-Tipp, du hast überhaupt keinen Anspruch darauf und ist für Großvermieter nicht praktikabel, aber wenn ich mir bei einem Mieter, der ansonsten gut ins Beuteschema passen würde, unsicher wäre, würde ich diesen Schritt in Erwägung ziehen.
     
  12. #11 anitari, 17.10.2020
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1.151
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Kann man doch im Formular ergänzen.
    Besser noch man "bastelt" sich selbst eins.
    Da kann man dann solche Fragen unterbringen.

    Allerdings müssen Mieter Fragen nach privaten Vorlieben, Gewohnheiten o. ä. nicht beantworten bzw. dürfen da sogar lügen ohne das es Folgen hat.
     
  13. #12 BiG Rock 95, 17.10.2020
    BiG Rock 95

    BiG Rock 95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    22
    Ehrlich bei der Faktenlage was erwartest Du von uns??

    Das kann keiner beurteilen, aber für mich ist wichtig wenn einer Rauchen zugibt, ist er schon mal ehrlich, lügen auch wenn es gerichtlich zulässig wäre ist für mich ein No-Go.
    Mieter welche über den Ex VM ablästern, höre ich sehr genau zu, meist reden die sich selbst schon raus, aber einige Bewerber hatten wohl auch Recht und wurden zu eigenen Mieter, zu undifferenziert sollte man es nicht betrachten.
     
  14. kgb

    kgb Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Hallo danke für eure einschätzung, da Ich ja selber mit in den Haus Wohne deswegen ist halt die Frage mit den rauchen.
    Er meinte halt ehr geht raus zum rauchen oder raucht zum fentser raus !

    Das mit den Fenster raus rauchen hatte ich beim Vormieter auch. Ergebnis der erst neu eingabauten Fenster, Fensterrahmen braun wegen Nikotin !

    Freundlicher Gruß
     
  15. #14 BiG Rock 95, 17.10.2020
    BiG Rock 95

    BiG Rock 95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    22
    Der Mieter ist hierbei aber Schadensersatzpflichtig, hast Du das entsprechend eingefordert?
     
  16. #15 ehrenwertes Haus, 17.10.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    3.504
    Es geht um Neuvermietung, nicht Abwicklung/Beendigung eines Mietverhältnisses.
     
  17. #16 Hutchinson Hatch, 18.10.2020
    Hutchinson Hatch

    Hutchinson Hatch Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    23
    Wie ist denn Dein Eindruck vom Grad seines Nikotinkonsums? Riecht er selber nach Nikotin? Diejenigen, die öfters innerhalb der eigenen 4 Wände rauchen, tragen meistens nach Tabak stinkende Kleidung. Dies bemerkt der Raucher teilweise nichtmal selbst. Bei einem Kumpel, der durchaus zum guten Bürgertum gehört und nicht an mangelnder Körperhygiene und Sauberkeit litt, stank meine komplette Kleidung innerhalb von einer Stunde Aufenthalt bei ihm so sehr, dass ich anschließend einen kompletten Garderobenwechsel inklusive Dusche (Haare!) durchführte. Den "Wind Of Change" brachte schließlich der Mann selbst, er hörte das Rauchen auf. Fortan störte es ihn ebenfalls so sehr, dass er und seine Frau heute beide überzeugte Nichtraucher sind.
     
  18. kgb

    kgb Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Na ja habe jetzt keinen extremen Nikotin gereuch wargenommen. Aber ich sagte ja schon der letzte hat zum fenster naus geraucht, mit den ergebnis das der Fensterrahmen Gelb war. Sonst macht er jetzt keinen schlechten eindruck. Natürlich ist das auch in 10min, schwer einzuschätzen !!!!!! Freundlicher Gruß
     
  19. #18 Hutchinson Hatch, 19.10.2020
    Hutchinson Hatch

    Hutchinson Hatch Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    23
    Immerhin hast du 10 Minuten mehr mit ihm verbracht als das ganze Forum zusammen. Da bei meiner IoT-Glaskugel der Cloudanbieter pleite gegangen ist, kann ich Dir aus der Ferne auch keinen Rat geben, ob man diesem Mieter die Wohnung geben sollte. Wenn du absolut sicher gehen willst, musst du wohl noch auf den COPD-Patienten oder Asthmatiker warten. Auch ein Nichtraucher kann zum Raucher werden!

    Im Ernst: Die nicht stinkende Kleidung ist doch schonmal ein gutes Indiz, dass es so schlimm nicht werden wird. Wenn Dich Sachen wie der Fensterrahmen so sehr stören, dass du kein Risiko eingehen willst, mußt du wohl weitersuchen. Ansonsten haben auch alle Vorposter im Prinzip alles gesagt.

    Wichtig ist in jedem Falle, dass die anderen Parameter (Gehaltsnachweise, Bonität etc.) soweit auf Mieterseite stimmig sind, UND DAS EIN VERNÜFTIGER MIETVERTRAG GEMACHT WIRD. Ein Beispiel wäre dafür ein Standard Haus+Grund Mietvertrag. Aber die Vorlage reicht nicht, richtig ausgefüllt muss er auch werden.
     
  20. Duncan

    Duncan
    Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    3.465
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ich hätte hier einen Mieter: Lungenkrebspatient, ein Lungenflügel vor 2 Jahren vollständig entfernt, aus dem anderen schon mehrere Tumore herausgeschnitten, nur noch begrenzte Kapazität, die Frau dazu raucht so anderthalb bis zwei Packungen am Tag...

    Ich kann bisher absolut nicht nachvollziehen nach welchen Kriterien kgb sich seine Mieter aussuchen möchte, da muss man noch nicht mal die Kandidaten prüfen, wie es der große Namensbruder täte...
     
  21. #20 ehrenwertes Haus, 19.10.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    3.504
    Raucher ja/nein ist mir egal. Für @kgb mag das ein wichtiger Punkt sein, ich hoffe das ist nicht DAS Auswahlkriterium schlecht hin und es kommen noch andere, hier nicht erwähnte dazu.

    Aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen, das Rauchen eine untergeordnete Rolle spielt, wenn es um den Zustand der Wohnung geht.
    Ernsthafte Schäden durch Nikotinablagerungen sind nur bei exzessiven Rauchern zu befürchten, der/die Glimmstengel am Abend oder eine verqualmte Partybude tun einer Wohnung nicht wirklich weh.

    Weitaus größere Schäden als Raucher haben andere Gewohnheiten/Vorlieben der Mieter in meinen Wohnungen hinterlassen. Z.B. eine Mieterabneigung gegen Parkettboden, die mittels vollflächig verklebtem Teppichboden vom Mieter gelöst wurde, Latexfarbe und aufgeklebte Wandekorationen auf Kalkputzwänden, Wasserschäden am Parkettboden unter Blumenkübeln, Messibuden mit Ungeziefer als Dauergästen, eingefrorene Heizkörper und Heizungsleitungen aus falsch verstandener Sparsamkeit, nicht zu unterschätzen auch Folgen von Modeerscheinungen (Pfennigabsätze können auch Fliesen ruinieren), diverse farbliche Neugestaltung von Fensterrahmen und Türen, usw.

    Die Wohnung, die ein Mieter nicht durch seine Lebensweise (einschließlich Racheaktionen) ruinieren kann (manchmal auch als Folge von Krankheit), muss erst noch erfunden werden. Eine Garantie auf dauerhaft zahlungsfähige Mieter gibt es nicht, egal wie hoch die Auswahlkriterien gesetzt werden. Das Risiko auf Chaosmieter läßt sich nur reduzieren.
     
Thema:

Mieter-Selbst-auskunft Formular ?

Die Seite wird geladen...

Mieter-Selbst-auskunft Formular ? - Ähnliche Themen

  1. (Selbst)Auskünfte von Mietern vor Vertragsabschluss?

    (Selbst)Auskünfte von Mietern vor Vertragsabschluss?: Hallo zusammen, wir wollten einmal fragen welche Auskünfte bzw. Selbstauskünfte ihr über Interessenten einer Mietwohnung bzw. eines Miethauses...
  2. Mieter verweigert Auskunft über Nachzugsadresse - wie ermitteln?

    Mieter verweigert Auskunft über Nachzugsadresse - wie ermitteln?: Hallo allerseits! Nach Beendigung eines Mietvertrags verweigert mir die Mietpartei mehrfach auf Anfrage die Mitteilung der Nachzugsadresse. Das...
  3. Wer trägt die Kosten, wenn Mieter nähere Auskünfte möchte?

    Wer trägt die Kosten, wenn Mieter nähere Auskünfte möchte?: Hintergrund: Energetische Sanierung wurde fristgerecht von Haus und Grund angekündigt. Mieter bzw. dessen Anwalt möchte nun"genauestens dargelegt...
  4. Vattenfall will Auskunft über Mieter haben

    Vattenfall will Auskunft über Mieter haben: Hallo an alle Vermieter, ich vermiete eine 2-Zimmer-Wohnung (allerdings noch nicht sehr lange) und habe Post vom großen Stromanbieter bekommen,...
  5. Auskünfte über verschwundenen Mieter?

    Auskünfte über verschwundenen Mieter?: Hallo zusammen, etwas weiter unten steht schon ein Beitrag von mir über Räumung etc. ... Nun habe ich aber mal eine andere Frage. Was für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden