Mieter tennt Müll nicht

Diskutiere Mieter tennt Müll nicht im Hausordnung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Mein Mieter trennt denn Müll nicht die Restabt. ist daher immer überfüllt, ich habe auch schon Fotos gemacht von dem Sack was Sie jedes mal...

  1. #1 Lisa1982, 10.02.2015
    Lisa1982

    Lisa1982 Gast

    Hallo
    Mein Mieter trennt denn Müll nicht die Restabt. ist daher immer überfüllt, ich habe auch schon Fotos gemacht von dem Sack was Sie jedes mal rausstellt und kann auch beweisen das, dass ihr Müll ist. Wie kann ich vorgehen, das sie mehrfach ermahnt wurde aber trotzdem nicht den Müll trennen will ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goldhamster, 10.02.2015
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    334

    ..tief durch die Nase atmen, Sicherheit ausstrahlen und ankündigen, dass demnächst ein zusätzlicher Müllbehälter durch die Mieter bezahlt werden muss
     
  4. #3 dots, 10.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2015
    dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    1.052
    Ort:
    Münsterland
    Wer oder was ist eine Restabt?

    Der Mieter?

    Der Mieter, der (alte?) Sack!?!?

    Nicht ist. Seid. Aber warum beleidigst du uns als Müll?
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.565
    Zustimmungen:
    612
    Falls eine Abmahnung nicht helfen sollte, dies der Verwaltung melden.
     
  6. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.104
    Zustimmungen:
    2.067
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Dulde und liquidiere. Und wenn einer 1-Raum-Whg. mit einer Person ein 1m³-Container zugeordnet wird dann ist das halt so.
     
    Alex_B gefällt das.
  7. #6 Nero, 11.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Das ist manchmal halt auch so, wenn die Mieter listig sind.

    Sie stellen fest, dass die Restmülltonne verwogen (und abgerechnet) und die gelben Säcke - die mit dem Getrennten - kostenlos sind.

    Deshalb trennen sie auf gar keinen Fall - was für den eigenen Geldbeutel eben die bessere Variante ist.

    Im Wald findet sich seit dem Wiegen der Mülltonne auch so manch Schönes.
     
  8. #7 Sepultura, 04.03.2015
    Sepultura

    Sepultura Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2014
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    3
    Komplett kostenlos wäre es, wenn er nicht trennen würde und in die Tonne für Gelbe Säcke wirft :31:
     
  9. #8 Nero, 05.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Hallo: Ich gebe Dir im Grundsatz Recht - aber weder in das eine - noch in das andere passt ein Kühlschrank etc. hinein. Lach - auch wenn es nicht zum Lachen ist.

    Es hat manchmal nicht so sehr mit dem System - sondern vielmehr mit extremer Faulheit, Dummheit und dem Geiz derjeniegen zu tun, die das System benutzen müssen/ausnutzen wollen.

    Es gibt heute sehr viele Möglichkeiten der Trennung/Entsorgung - so wie ich es kenne, bewegen sich die Kosten in besonderen Fällen im minimalen Eurobereich.

    Die, von denen ich geredet habe, bedienen keine Feinheiten - sondern sind Grobmotoriker, denen alles Scheiß egal ist. Nur nicht der eigene Geldbeutel.
     
  10. #9 Palbiez, 05.03.2015
    Palbiez

    Palbiez Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst m. E. Ihm die Mehrkosten in Rechnung stellen sprich eine zusätzliche Mülltonne nur für den Mieter und die Kosten komplett umlegen auf diesen Mieter

    Die ordnungsgemäße Mülltrennung ist allgemeine Mietvertragspflicht. Verletzt einer der Mieter seine Pflichten und ergibt sich dadurch ein erhöhtes Restmüllaufkommen, so kann dies den übrigen Mietern in der Betriebskostenabrechnung nicht angelastet werden (AG Münster, Urteil v. 04.01.2006 - 59 C 2601/05).
     
  11. #10 Nero, 05.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Lisa:Tipp am Rande:

    Passe mal die Müllmänner ab und sage ihnen, sie sollen einen Blick auf den jeweiligen Inhalt der Tonne werfen.
    Wenn er ganz schrill ist - wird das Behältnis nicht entleert.

    Dann besteht Gesprächsbedarf und/oder die Verursacherin hat ein heftiges Problem.
     
  12. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    5.149
    Zustimmungen:
    917
    Dein Beitrag #3, zum totlachen.
     
  13. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.565
    Zustimmungen:
    612
    Wer zuletzt lacht, lacht am besten - oder er hat den Witz nicht kapiert.:005sonst:
     
    Akkarin gefällt das.
  14. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    5.149
    Zustimmungen:
    917
    Der Beitrag #3 war von dots, und war wirklich humorvoll, einfach zum Lachen. Was man bei Berny nicht oft sagen kann.
     
  15. #14 lostcontrol, 14.04.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.848
    Zustimmungen:
    937
    Auf jeden Fall ist die Leitung ganz schön lang, wenn man erst nach einem Jahr drüber lachen kann...
     
    Tobias F gefällt das.
  16. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    5.149
    Zustimmungen:
    917
    Habe tatsächlich das Datum nicht beachtet, aber lachen kann man auch noch nach einem Jahr, in diesem Fall über mich selbst.:50:
     
    Tobias F gefällt das.
  17. #16 Störtebeker, 15.04.2016
    Störtebeker

    Störtebeker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es mal mit einer Fa. versucht die den Müll nachsortiert. Dadurch konnten Restmüllbehälter eingespart werden, woraus sich die ganze Angelegenheit finanzierte. Die Sache ist inzwischen beendet, aber funktioniert hat das erstmal ganz gut. Und wer meint er hat nen miesen Job, sollte sich die Leute ansehen, die bei 30 Grad die 1,1 m³ Behälter Restmüll nachsortieren :033sonst:
     
Thema: Mieter tennt Müll nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter trennt müll nicht

    ,
  2. Mieter trennt den Müll nicht

    ,
  3. mietersortieren muell nicht

    ,
  4. mieter trennt müll nicht abmahnung,
  5. vermieter wie mieter zum mülltrennen bewegen
Die Seite wird geladen...

Mieter tennt Müll nicht - Ähnliche Themen

  1. Darf sich Mieter ein Gewächshaus auf den Balkon stellen?

    Darf sich Mieter ein Gewächshaus auf den Balkon stellen?: Ein Mieter will sich in einem MFH ein Gewächshaus auf dem Balkon aufstellen. Größe ca. 2m*2,5m*2m. Aus Alu/Glas. Es wird nicht am Gebäude...
  2. Mieter hinterlässt kaputte Scheiben und weigert zu zahlen

    Mieter hinterlässt kaputte Scheiben und weigert zu zahlen: Hallo, mein ehemaliger Mieter hat mir kurz vor dem Auszug mitgeteilt, dass zwei Fensterscheiben (eines Festelements am Boden) einen Riss haben. Es...
  3. Mieter will nicht einziehen

    Mieter will nicht einziehen: Hallo, ich lese jetzt schon seit geraumer Zeit hier still und leise mit und hab schon einige nützliche Tips mir dank des Forums aneignen können,...
  4. Eigentümerin gegen Mieter

    Eigentümerin gegen Mieter: Hallo! Wir haben uns eine Wohnung in einem Haus mit Eigentümergemeinschaft gekauft und vermieten diese. Wir selbst wohnen nicht dort. Nun ist es...
  5. Lästiger Mieter

    Lästiger Mieter: Hallo zusammen, ich habe ein Problem! Ich habe vor über 1 Jahr ein 6 Familienhaus gekauft und habe ein Ehepaar als Mieter welche schon seit 30...