Mieter verursacht Schaden, zahlt diesen aber nicht

Diskutiere Mieter verursacht Schaden, zahlt diesen aber nicht im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, mein Mieter hat beim Fensterputzen, seine Leiter umgestossen und dabei das Fensterglas eingeschlagen. Ich habe einen Fenserbauer...

  1. AndreK

    AndreK Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Hallo,

    mein Mieter hat beim Fensterputzen, seine Leiter umgestossen und dabei das Fensterglas eingeschlagen.

    Ich habe einen Fenserbauer den Schaden raparieren lassen, und die 200€ (Freundschaftspreis meines Glasers)
    dem Mieter in Rechnung gestellt. Dieser weigert sich das Geld zu zahlen.

    Welche Möglichkeiten habe ich nun? Kann ich dem Mieter Kündigen?

    Danke für die Antworten

    AK
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BarneyGumble2, 22.11.2011
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Mit welcher Begründung weigert sich denn der Mieter, das Geld zu zahlen?
    Hast Du denn schon mal mit dem Mieter geredet?

    Im Notfall würde ich einen Gang zum Fachanwalt für Miet- bzw. Zivilrecht empfehlen.
     
  4. AndreK

    AndreK Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Hallo,

    der Mieter antwortet einfach nicht. Wenn ich Ihn treffe, sagt er, er muss das noch besprechen. Wenn ich klingele macht er nicht auf, wenn ich anrufe geht es nicht dran. Auf meine zig Briefe antwortet er auch nicht.

    Ich werde wohl zum Fachanwalt müssen, wollte mich aber vorab informieren, welche Optionen ich habe.
     
  5. #4 Martens, 24.11.2011
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Schicke ihm eine Mahnung mit Fristsetzung von 10 Tagen.

    Zahlt er nicht, schickst Du ihm einen Mahnbescheid, den kann man prima online machen.

    Ansonsten eben zum Anwalt.

    Christian Martens
     
  6. AndreK

    AndreK Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Hallo,

    Der Mieter hat sich nun geäusert, dass er es nicht zahlen wird. Ohne Begründung.
     
  7. #6 Blakharaz, 04.12.2011
    Blakharaz

    Blakharaz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Genau so, dann bist immer auf der sicheren Seite......

    MfG
    Blakharaz
     
  8. #7 Stephan S, 04.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
    Stephan S

    Stephan S Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    noch eine kleine Ergänzung: Rechnung und Mahnung am Besten per Einschreiben. Es gibt Fälle in denen sich Betroffene daruf berufen "nie eine Rechnung bekommen zu haben"(...)
     
  9. #8 Blakharaz, 04.12.2011
    Blakharaz

    Blakharaz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Dann doch lieber per Bote.....denn alles andere kann auch zu problemen führen.

    MfG
    Blakharaz
     
  10. #9 Papabär, 06.12.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    592
    Ort:
    Berlin
    Rrrrichtig ... aber das mit den Einschreiben hört sich trotzdem immer wieder wichtig an.

    Übrigens ... schon mal einen Blick in Richtung Wohngebäudeversicherung riskiert? Vlt. steht da ja Glasbruch drin ... und immerhin zahlt der Mieter über seine Nebenkosten ja die Beiträge.
     
  11. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.305
    Zustimmungen:
    537
    Der Mieter könnte durchaus recht haben.
    Du hast uns bis jetzt darüber nicht informiert, ob Du dem Mieter nachweislich Chance gegeben hast, den Schaden selbst zu beseitigen. Das musste nämlich sein.
    Sentimentalitäten wie Freundschaftspreis kannste knicken.
     
  12. #11 Martens, 07.12.2011
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Interessanter Ansatz, wie leitest Du das her?

    Wenn mir jemand eine Beule ins Auto fährt, muß ich ihm die Chance geben, das selbst zu reparieren? Das währe mir neu.

    Christian Martens
     
  13. #12 Blakharaz, 07.12.2011
    Blakharaz

    Blakharaz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mir vorstellen, das Berny sich auf das umgekehrte bsp bezieht....

    Denn, sollte in der Whg. was defekt sein so kann/darf der Mieter ja auch nicht eigenmächtig die Sache in die Hand nehmen (Mietminderung, Reparatur usw).....es muss dem Vermieter erst die chance der Nachbesserung geben werden.
     
  14. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.305
    Zustimmungen:
    537
    Logo, zu allererst hat der Schadenverursacher den Schaden (innerhalb einer angmessenen Frist) Gelegenheit, ihn zu beheben bzw. beheben zu lassen.
     
  15. #14 Mietnomade, 08.12.2011
    Mietnomade

    Mietnomade Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Nicht richtig, wenn es nur ein kleiner Schaden ist, was relativ bei einem Auto ist, kannst du deine Versicherung anrufen und sagen, hey ich regel das selbst. Geht problemlos!
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.305
    Zustimmungen:
    537
    Sowas nennt sich "Regulierungsverbot erteilen".
     
  17. AndreK

    AndreK Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Hallo,

    nun ist auch die Mahnung unbeantwortet geblieben. Welche Möglichkeit habe ich nun noch?
     
  18. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.305
    Zustimmungen:
    537
    Siehe Posting #4.
     
  19. AndreK

    AndreK Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giesen
    Hallo,

    war nun beim Anwalt. Er sieht es so wie wir und kümmert sich nun um die Sache.

    Danke für die Infos.

    Andre
     
  20. #19 Christian, 29.12.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Was wäre das für ein Anwalt, der das nicht genau so sehen würde wie ihr? ;-)
     
Thema: Mieter verursacht Schaden, zahlt diesen aber nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vom mieter verursachte schäden

    ,
  2. mieter hat schaden verursacht

    ,
  3. schäden mieter verursacht

    ,
  4. mieter verursacht wasserschaden,
  5. mieter verursacht schäden,
  6. mieter zahlt schaden nicht,
  7. mieter verursacht wasserschaden wer zahlt,
  8. mieter verursacht schaden vermieter,
  9. mieter bezahlt schaden nicht,
  10. mieter verursacht wasserschaden vermieter,
  11. mieter weigert sich den schaden zu zahlen,
  12. Mieter hat Sachschaden verursacht. Wie vorgehen?,
  13. schäden beheben mieter verursacht,
  14. Sachschaden durch Mieter,
  15. mieter verursacht schaden und nimmt reparaturen am gebäude vor,
  16. schaden vom mieter,
  17. Mieter macht Sachschaden ,
  18. mieter verursacht fremdschaden kann nicht zahlen,
  19. mieter macht schäden forum,
  20. wenn der mieter einen schaden verursacht,
  21. mieter verursacht schaden wer zahlt,
  22. mieter zahlt die schäden nicht,
  23. mieter hat teppichschaden verursacht wer,
  24. mieter verursacht,
  25. mieter zahlt schäden nicht was tun
Die Seite wird geladen...

Mieter verursacht Schaden, zahlt diesen aber nicht - Ähnliche Themen

  1. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  2. Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf

    Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf: Hallo, Ich bräuchte ein bisschen Rat von Euch, wie ich mit dem Hausgeldabrechnung vorgehen soll. Die Situation ist folgende: - Die Wohnung hat...
  3. Mieter verrechnet Kaution mit MM

    Mieter verrechnet Kaution mit MM: Hallo Zusammen, Meine Mieterin hat nach Erhalt meiner Kündigung selbst auf den 30. April gekündigt. Es sieht auch so aus als zieht Sie und Ihr...
  4. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...
  5. Besichtigung zum nachvermieten, Schadensersatz bei Nichteinhaltung des Termins durch noch-Mieter

    Besichtigung zum nachvermieten, Schadensersatz bei Nichteinhaltung des Termins durch noch-Mieter: Hallo Freunde, wie haltet Ihr es mit den Terminen zur Nachvermietung, -- wenn eine Partei schon gekündigt hat aber noch die Wohnung blockiert und...