Mieter-Vor-URTEILe

Diskutiere Mieter-Vor-URTEILe im Insider Forum Forum im Bereich Off-Topic; Der Mieteraufreger der Woche ;) Objekt: Hochhaus: 20 Stockwerke; 5-6 Mietparteien pro Stockwerk. Baujahr 75; Flachdach Heizung: Gas-Zentral...

  1. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Der Mieteraufreger der Woche ;)
    Objekt:
    Hochhaus: 20 Stockwerke; 5-6 Mietparteien pro Stockwerk. Baujahr 75; Flachdach
    Heizung: Gas-Zentral
    Warmwasser ebenfalls
    2 Aufzüge
    Die Maßnahme:
    Dämmung komplett (d= 20 cm)
    Dachdämmung ebenfalls 20cm
    Umstellung der Heizung auf Fernwärme
    Aufzüge teilerneuert. Klingelanlage neu (mit Sprech- und Videofunktion)
    Loggien wurden auf Wunsch verglast (Schiebeelement, Glasflächen können also komplett auf die Seite geschoben werden; Faltsystem)
    Aussenanlage komplett neu gestaltet.
    Kostenpunkt: Wahrscheinlkich am Ende 4,2 Mio von geplanten 3,9 Mio..

    Mieterhöhung wurde um 12-15 Monate verschoben. (Keine Ankündigung!)

    Mieterkommentar: "Da habt ihr den billigsten Scheiss verbaut. Das ist alles Schrott und geht bestimmt gleich wieder kaputt; und außerdem sieht das alles ziemlich stümperhaft aus"
    Ein anderes Kommentar: "Durch die Dämmung habe ich weniger BALKON..."

    Sowieso war für dieses Projekt 12 Monate bauzeit viel zu lange...; und das Gerüst hat genervt, und sowieso waren nur maximal 12 -20 Arbeiter vor ort, also viel zu wenige.

    Wann werden es Mieter lernen, dass es nette Vermieter gibt, die ihre Rechte UND Pflichten ernstnehmen?

    Wenn die Mieter-Hilfsbauleiter das Planen würden, was käme dann wohl raus???
    Wenn das Kommentar "Ich zahle meine Miete, also habe ich ein Anrecht darauf" endlich mal in die Tat umgesetzt werden würde und jeder Mieter seine Miete bezahlen würde, ja vielleicht sogar die Miete, die der Vermieter auch verdient hat, was könnte man dann aus den Häusern machen????

    Meine Erfahrung:
    Gute Vermieter lieben ihre Häuser - Schlechte Vermieter das Geld.
    Gute Mieter verdienen ihr eigenes Geld (und müssen es nicht dem Vermieter abringen) - schlechte Mieter kennen nur ihre Rechte und den Mieterbund...

    So, das mußte ich einfach mal loswerden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mieter-Vor-URTEILe
Die Seite wird geladen...

Mieter-Vor-URTEILe - Ähnliche Themen

  1. Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben

    Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben: Einer meiner Mieter hat ein Problem mit seiner Spülmaschine. Die Spülmaschine ist Teil des Mietvertrages. Der Türsensor scheint nicht mehr...
  2. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  3. Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf

    Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf: Hallo, Ich bräuchte ein bisschen Rat von Euch, wie ich mit dem Hausgeldabrechnung vorgehen soll. Die Situation ist folgende: - Die Wohnung hat...
  4. Mieter verrechnet Kaution mit MM

    Mieter verrechnet Kaution mit MM: Hallo Zusammen, Meine Mieterin hat nach Erhalt meiner Kündigung selbst auf den 30. April gekündigt. Es sieht auch so aus als zieht Sie und Ihr...
  5. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...