Mieter zahlt nicht pünktlich

Diskutiere Mieter zahlt nicht pünktlich im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, Ich habe schon wieder ein problem mit einem Mieter. Bereits letzten Monat hat der Mieter im 2 wöchigem Verzug gezahlt. Ich bin neu Besitzer...

  1. #1 Vermieter23, 20.08.2006
    Vermieter23

    Vermieter23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe schon wieder ein problem mit einem Mieter.
    Bereits letzten Monat hat der Mieter im 2 wöchigem Verzug gezahlt.
    Ich bin neu Besitzer der Wohneinheit und weiß von dem alten Besitzer des Gebäudes das der Mieter um den es hier geht vorher immer pünktlich gezahlt hat.

    Nachdem ersten Miet Verzug habe ich dem Mieter ein schreiben geschickt, mit dem Betreff die Miete doch bitte laut Mietvertrag bis zum 3. Werktag im Monat pünktlich zu zahlen. :vertrag (keine reaktion vom Mieter)
    nun, ein Monat später hat er schon wieder nicht gezahlt. Also wieder mehr als 2 Wochen im Verzug.

    Wie kann ich am besten reagieren?! :gehtnicht (Möchte die NLP Regel berücksichtigen) aber trotzdem das Recht auf meine pünktliche miete in Anspruch nehmen.

    :help Bitte um Hilfe, Gruß Vermieter23
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiplomHM, 20.08.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    So wie es aussieht, hat der Mieter wohl einen Dauerauftrag eingerichtet (vermute ich mal - evtl. auf den 15. oder 20.). Seiner Ansicht nach, zahlt er pünktlich. Es kommt ja auch darauf an, wann er sein Lohn/Gehalt überwiesen bekommt.

    Denn es bringt auch nix als Vermieter darauf zu bestehen, die Miete am 03. Werktag zu erhalten, wenn der Mieter an diesem Tag "kein Geld" hat (deswegen die Miete später zahlt - und das macht er ja) und dann aus diesem Grund die Lastschrift nicht erfolgen kann. Das kostet unnötig Geld und zieht Verwaltungsaufwand mit sich.

    Ich würde den Mieter mal persönlich fragen, warum er nicht früher die Miete zahlt und mit ihm das durchsprechen. Meines Erachtens bringt es nix auf sein Recht zu bestehen, denn das führt dann zu unnötigem Streß!
     
  4. #3 Vermieter23, 20.08.2006
    Vermieter23

    Vermieter23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    danke, aber er hat doch vorher auch pünktlich gezahlt. und alles was ich mündlich abmache ist doch so gesehen nicht unbedingt gut für mich.
     
  5. #4 DiplomHM, 20.08.2006
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Was hat das Fragen mit einer mündlichen Absprache zu tun. Es könnte auch sein, dass er seinen alten Dauerauftrag für den Vor-Vermieter gelöscht hat und noch keinen neuen eingerichtet, oder einen für später eingerichtet (siehe vorher, wegen Zahlung vom AG).

    Ich würde ihn anrufen und mal höflich nachfragen: "Wie sie ja wissen, bin ich neuer Eigentümer und somit ihr neuer Vermieter, bla bla bla .... ich wünsche mir ein angenehmes Mietverhältnis ... bla bla bla .... und mir ist aufgefallen, dass ihre Zahlung nicht pünktlich kommt .... bla bla bla ..."

    Wenn er lt. Aussage des Vor-Vermieters pünktlich gezahlt hat, dann wird er bestimmt gewillt sein, dass auch bei dir zu machen. Er ist jetzt genauso unsicher wie du. Das "Problem" hatte ich auch.

    Der Mieter erklärte mir, dass er bei meinem Vorgänger zwar am 03. gezahlt hat (DA entsprechend eingerichtet), aber eigentlich wäre ihm der 15. lieber, da sein Lohn erst so um den 10. kommt. Fand ich okay. Wir haben uns darauf verständigt und gut war.

    Seit dem Tag kommt "pünktlich" am 15. die Miet- und NK-VZ!
     
  6. #5 Vermieter23, 20.08.2006
    Vermieter23

    Vermieter23 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    danke hast mir weitergeholfen. ich denke das ich das so machen werde :danke
     
Thema: Mieter zahlt nicht pünktlich
Die Seite wird geladen...

Mieter zahlt nicht pünktlich - Ähnliche Themen

  1. Muss ich die Miete zurückzahlen?

    Muss ich die Miete zurückzahlen?: Hallo Ich hatte einen Mieter zum 31.12.2016 wegen Eigenbedarf gekündigt ( Wohnung soll für die Schwiegermutter sein) Der Mieter zog aber erst am...
  2. Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben

    Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben: Einer meiner Mieter hat ein Problem mit seiner Spülmaschine. Die Spülmaschine ist Teil des Mietvertrages. Der Türsensor scheint nicht mehr...
  3. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  4. Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf

    Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf: Hallo, Ich bräuchte ein bisschen Rat von Euch, wie ich mit dem Hausgeldabrechnung vorgehen soll. Die Situation ist folgende: - Die Wohnung hat...
  5. Mieter verrechnet Kaution mit MM

    Mieter verrechnet Kaution mit MM: Hallo Zusammen, Meine Mieterin hat nach Erhalt meiner Kündigung selbst auf den 30. April gekündigt. Es sieht auch so aus als zieht Sie und Ihr...