Mieter zahlt nicht und ist unauffindbar

Diskutiere Mieter zahlt nicht und ist unauffindbar im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Mieter, der seit Monaten nicht zahlt. Daraufhin habe ich ihm die Kündigung per...

  1. #1 dietere, 03.06.2006
    dietere

    dietere Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe einen Mieter, der seit Monaten nicht zahlt. Daraufhin habe ich ihm die Kündigung per Einschreiben geschickt.
    Diese ist aber mit dem Vermerk "Empfänger unbekannt" zurückgekommen.
    Ans Telefon geht der Mieter auch nicht. Ich habe auf die Mailbox gesprochenund SMS geschrieben, dass er sich doch bitte melden soll. Leider ohne Erfolg.
    Kann mir von Euch jemand einen Rat geben, wie ich nun weiter vorgehen soll?


    Gruß

    Dieter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Es gibt mehrere Möglichkeiten. Die zu 100% rechtmäßige wäre eine Zustellung der Kündigung durch Boten. Der Bote kennt den Inhalt des Schreibens, wirft es in den Wohnungsbriefkasten ein, bestätigt beides aus einer Kopie. Nach Ablauf einer angemessenen Räumungsfrist von vielleicht einer Woche wird die Sache sinnvollerweise von einem Anwalt weiter bearbeitet. Der weitere Ablauf wäre Räumungsklage, Urteil, Zwangsräumung durch den Gerichtsvollzieher.
    Dabei vergeht viel Zeit und es kostet auch einiges an Geld.

    Man könnte auch ein gewisses Haftungsrisiko eingehen und feststellen, ob der Mieter tatsächlich noch in der Wohnung wohnt. Als Möglichkeiten dazu fällt mir die Befragung von Nachbarn ein, die Anfrage beim Einwohnermeldeamt oder die Befragung des Postboten. Ist man sich sicher, dass der Mieter ausgezogen ist, kann man vielleicht die Öffnung der Wohnung erwägen. Möglicherweise wird man einen Berg Müll vorfinden. Es wäre sicher hilfreich, wenn man aus der Wohnung dann auch ein Geräusch vernommen hat, das auch von dem anwesenden Zeugen als Wasserrauschen angesehen wurde. :zwinker
     
  4. #3 dietere, 03.06.2006
    dietere

    dietere Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Laut den Nachbarn wurde der Mieter lange nicht mehr gesehen. Auf dem Einwohnermeldeamt ist er nicht auf diese Adresse gemeldet.

    Gruß

    Dieter
     
Thema: Mieter zahlt nicht und ist unauffindbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mieter unauffindbar

    ,
  2. unauffindbarer mieter

    ,
  3. mein mieter ist unauffindbar

    ,
  4. räumungsklage mieteranschrift unbekannt,
  5. site:vermieter-forum.com räumungsklage ablauf,
  6. neue adresse unbekannt mieter ausgezogen keine übergabe ,
  7. mieter ist unauffindbar zahlt nicht was tun,
  8. wirft gerichtsvollzieher einem nach räumungsklageurteil gleich raus,
  9. mieter unauffindbar was tun,
  10. Kündigung von Wohnraum bei unauffindbaren Mietern,
  11. mieter ist unauffindbar,
  12. mieter kündigen unauffindbar,
  13. mietvertag mieter unauffindbar,
  14. Kündigung mieter unauffindbar
Die Seite wird geladen...

Mieter zahlt nicht und ist unauffindbar - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  3. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  4. Spülkasten tropft - wer zahlt ?

    Spülkasten tropft - wer zahlt ?: Guten Morgen, folgende Situation: Ich (Mieter) bemerke, dass dauerhaft Wasser in die Toilette tropft und der freistehende Spülkasten in...
  5. Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter

    Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter: Hallo zusammen, wir sind dabei ein Mehrfamilienhaus zu kaufen. Die Finanzierung steht schon und der Kaufvertrag ist ebenfalls vom Makler an uns...