mieter zahlt nicht, wie am besten machen?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von hole, 02.03.2010.

  1. hole

    hole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich erzähl euch was mir passiert ist.
    am 4/11/2009 habe ich einer wohnung gekauft

    in der finanzierung hab ich eingegeben das ich die komplette miete die bank zahlen werde.

    die mieterin hat 2 monats miete bezahlt, das heisst december und januar,
    und februar und märz hat sie noch nciht bezahlt

    die miete beträgt 360 euro kalt + 45 euro nebenkosten

    also schuldet sie mir 810 euro ( 2 monatsmiete inkl NK)

    diese 810 euro fehlen mir jetzt,, und ich verdiene nur 930 euro in monat, und muss daheim lebe sonst könnt ich mir die wohnung nicht kaufen,

    meiner eltern haben nichts dagegen zum glück..

    habe eine kaution von ihr von 700 euro.
    und die verarscht mich seit demm 4 februar, bis heute noch, sagt mir die tochter das sie sich morge meldet und mir bscheid sagt.

    wie am besten jetzt vor gehn??

    die kaution muss ich umbedingt nehmen fallls sie nciht zahlt weil meine finanzierung raten vierteljährlich sind und ich sonst keine chance habe die ERSTE RATE ZU BEZAHLEN

    möchte euch auhc bieten, ob jemand mir eine kündigungsformular für dieser fall schreiben oder shcicken kann..

    fristlose kündigung,( steht auch in dennn mietvertrag drin das falls sie 2 monatsmiete nciht zahlt kann der vermieter fristlos kündigen)

    das heisst falls ich verliere, dann verliere ich nur 110 euro weil 700 nehme ich von der kaution und noch ein mont möchte ich auch nicht warte weil sonst schuldet sie mir dann 1230 euro, und das tut für mich weh, weil ich kein geld zu verfügung habe,

    hab mein ganzes kleines kapital investiert und gott gebeten das die miete problemlos kommt aber schon am erste ding hab ich probleme

    tut mir leid wegen mein deutsch
    danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 02.03.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    gehen sie sofort und unbedingt zu einem fachanwalt für mietrecht, sie sind überfordert. und hier am falschen ende zu sparen kostet sie letztendlich noch mehr. sie könne mit dem anwalt ja ausdrücklich vereinbaren, dass sie erst nach abschluss des verfahrens zahlen (so er das denn mitmacht), evt. bekommen sie auch prozesskostenhilfe.
     
  4. #3 Thomas76, 02.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Die Kaution würde ich sowieso erst mal verwerten, und dann wie bereits geraten ab zum Anwalt, damit die fristlose Kündigung sauber durchgezogen wird.
     
  5. #4 Michael_62, 02.03.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Wortlos.

    ----> Ist das Satire, oder Ernst?

    ----> The next Peter Zwegat?

    ----> Bitte mal Forum nach "Rechtspfleger" und "Sozialdezernent" durchsuchen und dann erst ans Amtsgericht zur Beratung. DANN erst zum Anwalt, den der Rechtspfleger (mit einigen weiteren Kollegen) empfiehlt!
    ----> Notlage klar darlegen.
    :wand:
     
  6. hole

    hole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    habe erstmal selber die fristlose kündigung geschriben
    bin mal gespannt ob sie sich meldet,
     
  7. #6 BarneyGumble2, 05.03.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du schon den Rat, Dir rechtlichen Beistand zu suchen, nicht befolgst, hast Du Dir hoffentlich das Forum zu dem Thema durchgelesen und zu Herzen genommen?

    Ich gehe allerdings davon aus, dass Du z. B. keine hilfsweise fristgerechte Kündigung zu Deiner fristlosen ( wie lange hast Du Ihr Zeit zum Auszug gegeben?) ausgesprochen hast?!

    Wie hast Du der Mieterin die Kündigung zugestellt?
     
  8. #7 lostcontrol, 05.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    829
    fabio - du bist echt unverbesserlich.
    hättest du auf unsere ratschläge gehört, dann hättest du die wohnung garnicht erst gekauft. jetzt fragst du wieder - bist du denn dieses mal gewillt auf uns zu hören?

    ansonsten schliesse ich mich den fragen von barney an:
    hast du hilfsweise ordentlich gekündigt?
    wieviel zeit hast du der mieterin gegeben um auszuziehen?
    wie hast du die kündigung zugestellt?

    p.s.:
    frag doch mal deinen bruder, der hat doch so viele wohnungen und kennt sich prima aus, der müsste dir doch helfen können?
     
  9. hole

    hole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ende des monat

    aber sie hat shcon mal für februar überwiesen,
    und sie hat mich angerufen und geheult ohne ende
    aber wenn ich die bank nicht zahle und dort heulen gehem, dann bockt es die bank auhc nciht

    aber ist ehrlich scheisse mann
    ist das selbe wie wenn ne mutter heult,, (sie ist 67 jahre alt)

    voll scheisse jergendwie
    normalerweisse kann ich sowas nciht machen..

    aber so ist as leben

    werde berichten wie es weiter geht
     
  10. #9 lostcontrol, 05.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    829
    richtig.
    es geht um DEINE existenz, egal wieviel krokodilstränen die mieterin vergiesst.
    ich bin ganz sicher nicht hartherzig, aber die liebe mieterin soll ihre krokodilstränen doch bitte bei IHRER bank vergiessen um einen kredit zu bekommen oder ihre freunde anheulen oder ihre eltern oder sonst wen.

    quark. das ist nicht DEINE mutter!
    soll sie sich bei IHREM sohn ausheulen, nicht bei dir.

    natürlich kannst du das.

    willkommen im vermieter-leben!

    loschdi
    (die tränen wegen geld irgendwie ohnehin skeptisch sieht)
     
  11. #10 BarneyGumble2, 05.03.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Wobei wir hier wieder bei der (vermutlich nicht vorhandenen) fristgerechten Kündigung wären.

    Da nun keine 2 Monatsmieten mehr offen sind, ist die fristlose Kündigung m. E. passé...
     
  12. hole

    hole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0

    ja mann muss hart bleiben
    bin noch viel zu jung, deswege,, muss noch viel lerne
    danke
     
  13. #12 BarneyGumble2, 06.03.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du jetzt hilfsweise fristgerecht gekündigt oder nicht?
     
  14. #13 Michael_62, 06.03.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Barney gib es auf. Der TE ist beratungsresistent. :help
     
  15. hole

    hole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    keine ahnung

    ich wolld nciht zum anwalt, dann muss sie alles bezahlen und das und das

    was mir alles zu viel, man kann doch probleme haben

    1 monat hat sie jetzt bezahlt, weiss nciht wo sie das geld geholt hat.

    nur märz ist jetzt nciht bezahlt...

    kaution ist sowieso da, also dann sind noich 3 monate zeit bevor ich mit demm anwalt anfange usw
     
  16. #15 lostcontrol, 07.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    829
    dann solltest du das mal abmahnen.

    dann biste aber viel zu spät dran fabio!
    mal ganz abgesehen davon dass du nicht weisst wie sie die wohnung hinterlässt wenn sie dann noch ein paar monate später auszieht (sofern sie überhaupt freiwillig auszieht und du keine räumungsklage brauchst).

    nimm das lieber nicht auf die leichte schulter - wenn das jetzt schon so losgeht...
     
  17. #16 BarneyGumble2, 08.03.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Erst erzählst Du uns, dass Du die 1. (in Worten ERSTE!) Rate nicht zahlen kannst, weil die Mieterin nicht zahlt, was ansich schon extrem leichtsinnig (finanziert) ist.

    Dann zahlt die Mieterin einen Teil nach und Du willst gern noch ein paar Monate warten.

    Wieviel Kaution hast Du denn nun 700 € (entspräche noch nicht mal 2 Kaltmieten) oder drei Kaltmieten, entscheid Dich mal!?

    Ich gehe davon aus, dass es in den nächsten Monaten einen neuen Thread mit der Überschrift "Wie verhalte ich mich bei einer Privatinsolvenz bzw. Zwangsversteigerung" geben wird...
     
  18. hole

    hole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ihr habt recht, werde bis um 15 warte
    wenn sie nicht zahlt brauche ich dann eure hilfe
    dann werden wir es nach gesetzt mache
     
  19. #18 lostcontrol, 09.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    829
    du musst nicht bis zum 15. märz warten, um abzumahnen.
    die miete muss (zumindest nach konventionellen mietverträgen, und ich nehme an du hast einen solchen genommen) spätestens am 3. werktag des monats auf dem entsprechenden konto sein.

    was willst du denn "nach gesetzt" machen?
    kündigen?
    das bedeutet nicht automatisch dass du zu deinem geld kommst, das ist dir hoffentlich klar, oder?
     
  20. hole

    hole Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ok ok,
    woe kann ich eine mahnung erstellen?
    oder muss das der anwalt machen??

    und was kostet es mir?
    erklärs mir bitte
     
  21. #20 lostcontrol, 09.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    829
    das kannst du theoretisch selbst machen, aber gerade in deinem fall halte ich es für deutlich besser, wenn du gleich einen anwalt einbindest, denn klar formulierung und sauberes deutsch ist da schon das mindeste, und irgendwie beschleicht mich das gefühl dass es nicht bei der mahnung bleiben wird...

    eine mahnung zu schreiben kostet dich ein paar minuten zeit, papier, druckertoner, einen umschlag und porto (wenn du's nicht selbst einwerfen bzw. persönlich übergeben kannst).
     
Thema: mieter zahlt nicht, wie am besten machen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter zahlt nicht schreiben

    ,
  2. mieter zahlt nicht anschreiben

    ,
  3. mieter zahlt verspätet

    ,
  4. mieter zahlt miete inkl nk nicht,
  5. wohnung gekauft mieter zahlt nicht,
  6. musterschreiben mieter zahlt nicht,
  7. mieter zahlt nicht formschreiben,
  8. mieter nicht bezahlt anschreiben muster,
  9. mieter zahlt nicht,
  10. mieter zahlt nicht wie anschreiben,
  11. wie verhalte ich mich als vermieter wenn der mieter die miete nicht zahlt,
  12. mein mieter zahlt nicht wie verhalte ich mich,
  13. 2 monatsmieten offen kann der vermieter mir fristlos kündigen,
  14. mieter hat privatinsolvenz angemeldet wie verhalte ich mich als vermieter,
  15. mieter zahlt Miete nicht Erfahrungsberichte,
  16. MIETER ZAHLT SEINE MIE,
  17. mieter zahlt kaution bei einzug nicht,
  18. Mieter zahlt erst Ende des Monats,
  19. bin neu in bereich vermieter was muss ich tun wenn ein mieter die miete nicht zahlt,
  20. mieter zahlt nicht anschreiben wie,
  21. wie verhalte ich mich wenn mein Mieter nicht zahlt,
  22. eine miete offen keine chance sie zurück zu zahlen was tun,
  23. MIETER.zahlt seit 2 jahren nicht was muss ich tun,
  24. mieter zahlt ab einzug nicht was tun,
  25. immobilie gekauft mieter zahlen nicht
Die Seite wird geladen...

mieter zahlt nicht, wie am besten machen? - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...