mieter zahlt nicht

Diskutiere mieter zahlt nicht im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo mein mieter ist 2 mieten im verzug und kann nicht mehr bezahlen grund kein geld erste miete war am oktober 2006 fällig und jetzt die miete...

  1. #1 delikanli, 11.03.2007
    delikanli

    delikanli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mein mieter ist 2 mieten im verzug und kann nicht mehr bezahlen grund kein geld erste miete war am oktober 2006 fällig und jetzt die miete vom märz ich habe von ihr ein schreiben wo sie mir garantiert das die miete vom oktober bis märz gezahlt wird und jetzt das sie kann nichts mehr bezahlen meine frage wenn ich mit ihr einen mietaufhebungsvertrag abschliese das sie die wohnung ende diesen monat verlässt kann sie dies trotzdem herauszögern ich bitte euch um hilfe und noch was wenn ihr mir bitte eine bindende fristlose kündigung als musterbrief schicken könnt wäre es super
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 11.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    wieso soll sie das hinauszögern können?
    wenn zwei mieten fehlen, dann reicht das für eine fristlose kündigung.
     
  4. #3 delikanli, 11.03.2007
    delikanli

    delikanli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    was mache ich wenn sie einfach drin beibt und nicht auszieht und mit einer reumungsklage bleiben die kosten bei mir hängen weil sie ja nichts hat oder nicht?
     
  5. #4 lostcontrol, 11.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    tja...
    willkommen im club!
    :party
     
  6. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    @ lostcontrol

    Wieso willkommen im Club? Du bleibst doch nie auf Kosten sitzen, oder hast Du an anderer Stelle geschwindelt? :zwinker


    @ delikanli

    Ich halte die Mietaufhebungsvertrag für eine gute Lösung.
    Sie ist gut aber nicht sicher.

    Ich habe bereits erfolgreich Aufhebungsvereinbarungen geschlossen,
    mit der Vereinbarung, dass die Wohnung und alle sich darin eventuell befindliche Gegenstände zu einem bestimmten Termin in meinen Besitz übergehen und dass ich freie über die Wohnung und eventuelle Gegenstände verfügen kann.

    Das ist nicht wasserdicht, funktioniert aber häufig.
    Vor allem aber dürfte es strafrechtlich unbedenklich sein.
     
  7. #6 CS Immobilien, 24.03.2007
    CS Immobilien

    CS Immobilien Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Nur jeder normale Vermieter kommt nach Mietrückstände gleich mit einer fristlosen Kündigung und nicht mit einem Aufhebungsvertrag.
     
  8. #7 lostcontrol, 24.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    dr.no - ich hab nirgens geschrieben dass wir noch nie auf kosten sitzen geblieben wären - lediglich dass wir noch nie einen prozess verloren haben in mietsachen.
    blöd halt, dass man sich vollstreckbare titel halt manchmal wirklich nur einrahmen und an die wand hängen kann aber eben nicht (sofort) zu geld machen kann.

    DESHALB "willkommen im club".

    recht bekommen heisst ja leider noch lange nicht geld bekommen...
     
  9. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    @ lostcontrol

    Da bin ich ganz Deiner Meinung!



    @ CS Immobilen

    Der normale Vermieter weiss ja auch häufig nicht recht bescheid.
     
  11. #9 delikanli, 24.03.2007
    delikanli

    delikanli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für die lösungen die mieter sind drausen das hat geholfen aber ich sitze auf 2500€ kosten trotzdem vielen dank
     
Thema: mieter zahlt nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Reumungsklage

    ,
  2. mieter zahlt nicht musterbrief

    ,
  3. mieter zahlt nicht kündigung mieter bleibt

    ,
  4. mieter bezahlt nicht,
  5. mieter wohnungsübergabe hinauszögern,
  6. reumungsklage ,
  7. musterbrief wenn mieter nicht zahlt,
  8. mieter zahlt nicht,
  9. mieter zahlt nicht kündigung muster,
  10. mein mieter zahlt nicht kündigung muster,
  11. untermieter zahlt nicht beibung,
  12. mieter zahlt nicht miete fristlos ,
  13. mieter zahlt nicht briefvorlage,
  14. mieter zahlt nicht musterschreiben,
  15. mieter zahlt nicht fristlose kündigung vorlage,
  16. mietrückstände und lösungen,
  17. muster schreiben fristlose kuendigung einer vermietete wohnung,
  18. mieter zahlt nicht und zieht nicht aus
Die Seite wird geladen...

mieter zahlt nicht - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  3. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...
  4. Spülkasten tropft - wer zahlt ?

    Spülkasten tropft - wer zahlt ?: Guten Morgen, folgende Situation: Ich (Mieter) bemerke, dass dauerhaft Wasser in die Toilette tropft und der freistehende Spülkasten in...
  5. Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter

    Kaufvertrag über ein Mehfamilienhaus: Sonderregelung zum Wohnrecht der aktuellen Mieter: Hallo zusammen, wir sind dabei ein Mehrfamilienhaus zu kaufen. Die Finanzierung steht schon und der Kaufvertrag ist ebenfalls vom Makler an uns...