Mieter zieht aus, nach erstbezug ist das Laminat versaut

Diskutiere Mieter zieht aus, nach erstbezug ist das Laminat versaut im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe einen Mieter, der möchte jetzt ausziehen. Hat die Wohnung vor knapp 1 Jahr als Erstbezug - nach Renovierung bezogen. --...

  1. guido

    guido Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe einen Mieter, der möchte jetzt ausziehen. Hat die Wohnung vor knapp 1 Jahr als Erstbezug - nach Renovierung bezogen. -- Dauerqualmer und das Laminat ( bei Einzug neu) ist versaut. Welche renovierung kann ich verlangen? Muß er das Laminat ersetzen?

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 14.08.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, guck doch mal in den Mietvertrag.

    bitte
     
  4. #3 BarneyGumble2, 14.08.2012
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Beschädigung über normale Abnutzung hinaus geht, wird der Mieter Schadenersatz leisten müssen. Wie hoch dieser sein muss/wird/kann, wird im Ernstfall ein Richter entscheiden.
    Laß Dir nen Angebot oder (kostenlosen!) Kostenvoranschlag von ner entsprechenden Bodenlegerfirma für die Reparatur machen.
    Wenn eine Neuverlegung nötig ist, mache von Angebot einen Abzug "neu für alt" (laut Mieterbund ist die Gesamtnutzungsdauer 10 Jahre, also - 10%).
    Einen dieser Beträge stellst Du dem Mieter in Rechnung.
    Kaution hast Du?
     
  5. #4 Christian, 15.08.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich gehe davon aus, daß im Mietvertrag sinngemäß steht, daß die Wohnung besenrein zurückzugeben ist.
    Da das Laminat angeblich "versaut" ist (guido schreibt nichts von einer Beschädigung!), sollte es reichen, das Laminat mit einem Besen abzufegen. Sofern der Mieter das bisher nicht getan hat, kann dies natürlich von ihm verlangt werden.

    Anhand der bisher gegebenen Informationen gehe ich davon aus, daß der Mieter nichts renovieren oder ersetzen muss.

    Sobald guido uns mitteilt, was genau per Mietvertrag vereinbart wurde (und, vor allem, ob der Laminatboden mitvermietet wurde bzw. wem der Bodenbelag gehört), wird man evtl. mehr sagen können.

    Gruß,
    Christian
     
  6. guido

    guido Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian, ich habe im Mietvertrag bzgl. des Laminats nichts reingeschrieben, somit ist es auch nicht mitvermietet, denke ich. Welchen Passus kann man denn in den Mietvertrag reinschreiben, damit der Mieter für Beschädigungen am Boden, bzw. Laminat nach dem Auszug aufkommen muß?
    danke
     
  7. Pharao

    Pharao Gast

    Hi,

    wie wäre es mit einem Übergabeprotokoll bei Einzug und einem Abnahmeprotokoll bei Auszug ?
     
  8. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo zusammen,


    Ich denke da anders,
    m.E. gehört verlegtes Laminat zur Mietsache.

    VG Syker
     
  9. #8 lostcontrol, 27.08.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    ich seh das wie Syker - wenn das laminat beim einzug vorhanden war, dann ist es mitvermietet (es sei denn es wurde etwas anderes vereinbart). bei zimmertüren schreibt man das ja auch nicht extra in den vertrag dass die mitvermietet sind.

    wäre das laminat nicht mitvermietet, könnten man so oder so keine reparaturkosten verlangen...
     
Thema: Mieter zieht aus, nach erstbezug ist das Laminat versaut
Die Seite wird geladen...

Mieter zieht aus, nach erstbezug ist das Laminat versaut - Ähnliche Themen

  1. Mieter hat Stromversorgung erneuert

    Mieter hat Stromversorgung erneuert: Hallo Zusammen, Ich komme mit meiner Internet Recherche leider nicht ganz weiter. Mein noch Mieter hat einige Elektroleitungen mit Steckdosen...
  2. Muss ich die Miete zurückzahlen?

    Muss ich die Miete zurückzahlen?: Hallo Ich hatte einen Mieter zum 31.12.2016 wegen Eigenbedarf gekündigt ( Wohnung soll für die Schwiegermutter sein) Der Mieter zog aber erst am...
  3. Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben

    Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben: Einer meiner Mieter hat ein Problem mit seiner Spülmaschine. Die Spülmaschine ist Teil des Mietvertrages. Der Türsensor scheint nicht mehr...
  4. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  5. Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf

    Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf: Hallo, Ich bräuchte ein bisschen Rat von Euch, wie ich mit dem Hausgeldabrechnung vorgehen soll. Die Situation ist folgende: - Die Wohnung hat...