Mieterhöhung bei Eigentümerwechsel

Diskutiere Mieterhöhung bei Eigentümerwechsel im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, wir wollen das Mehrfamilienhaus, indem wir z Zt. selbst noch als Mieter wohnen jetzt kaufen, es wird zwangsversteigert. In einer Wohnung...

  1. loony

    loony Gast

    Hallo,
    wir wollen das Mehrfamilienhaus, indem wir z Zt. selbst noch als Mieter wohnen jetzt kaufen, es wird zwangsversteigert. In einer Wohnung wohnt die Mutter des jetzigen Eigentümers und bezahlt für 150 qm Wohnfläche und 35 qm Hauswirtschaftsraum 450,-€ Warmmiete, dies ist so mit ihrem Sohn vereinbart, als klar war, das das Haus nicht mehr gehalten werden konnte. Im Grundbuch ist kein Wohnrecht eingetragen. Dürfen wir bei Erwerb die Miete an die ortsübliche Vergleichsmiete anpassen? Oder müssen wir diese Miete übernehmen, die wohl nicht ganz richtig ist, angemessen wären lt. Mietspiegel mind. 750,-€ kalt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 27.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.867
    Zustimmungen:
    582
    Ort:
    Berlin
    Hier kann wohl davon ausgegangen werden, daß der Eigentümer einen Mietvertrag mit seiner Mutter abgeschlossen hat.

    Demnach kann die Miete im Rahmen der §558 ff. BGB auch bis zu ortsüblichen Vergleichsmiete erhöht werden. Eine Anpassung der Miete in nur einem einzigen Schritt wird jedoch nicht zulässig sein.
     
  4. loony

    loony Gast

    danke für die Antwort,
    der vermieter hat, als er gemerkt hat, dass er das Haus nicht mehr halten kann, einen Mietvertrag abgeschlossen. Damit seine Mutter nicht zuviel Miete bezahlen muss an den Gläubiger.
    also dürften wir nur innerhalb von 3 Jahren 30% erhöhen? Ich weiss auch nicht ob der abgeschlossene Mietvertrag überhaupt rechtens ist.
     
  5. #4 Papabär, 27.04.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.867
    Zustimmungen:
    582
    Ort:
    Berlin
    Die Kappungsgrenze liegt bei 20%
     
Thema: Mieterhöhung bei Eigentümerwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zulässige mieterhöhung bei eigentümerwechsel

    ,
  2. mieterhöhung bei eigentümerwechsel

    ,
  3. mieterhöhung bei besitzerwechsel

    ,
  4. mieterhöhung bei eigentumswechsel,
  5. eigentümerwechsel mieterhöhung,
  6. Mieterhöhung nach Besitzerwechsel,
  7. mieterhöhungen bei eigentümerwechsel,
  8. mieterhöhung besitzerwechsel,
  9. mieterhöhung nach zwangsversteigerung,
  10. mieterhöhung nach vermieterwechsel,
  11. mieterhöhung bei vermieterwechsel,
  12. mieterhöhung nach ersteigerung,
  13. mietanpassung bei eigentümerwechsel,
  14. Eigentümerwechsel Musterschreiben,
  15. mieterhöhung vermieterwechsel,
  16. mieterhöhung eigentümerwechsel,
  17. mieterhöhung mehrfamilienhaus,
  18. zulässige mieterhöhung eigentümerwechsel,
  19. maximale mieterhöhung bei Eigentümerwechsel ,
  20. mieterhöhung nach eigentümerwechsel forum,
  21. mieterhöhung bei eigentümerwechsel 2012,
  22. übergang mietvertrag eigentümerwechsel mieterhöhungsverlangen,
  23. mieterhöhungen nach eigentümerwechsel,
  24. mieterhöhung bei zwangsversteigerung,
  25. Mieterhöhung bei Eigentümerwechsel zulässig?
Die Seite wird geladen...

Mieterhöhung bei Eigentümerwechsel - Ähnliche Themen

  1. Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?

    Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?: Hallo zusammen, im ersten Schritt wurde die Mieterhöhung wegen "Formalitäten" nicht akzeptiert, Schikane des Anwalts. Ich werde in einem 2....
  2. Wie Mieterhöhung bei Indexmiete ermitteln?

    Wie Mieterhöhung bei Indexmiete ermitteln?: Franz hat von seinem Vater eine vermietete Wohnung geerbt. Die Wohnung ist seit 3 Jahren an die darin lebenden Mieter vermietet. Eine Mieterhöhung...
  3. Anrede von Verwandten in Geschäftsbriefen (aktuell Mieterhöhung)

    Anrede von Verwandten in Geschäftsbriefen (aktuell Mieterhöhung): Hallo allerseits, wie würdet Ihr die Anrede in einer Mieterhöhung oder generell in geschäftlichen Briefen an nächste Verwandte formulieren? Du...
  4. Uraltverträge Mieterhöhung möglich?!

    Uraltverträge Mieterhöhung möglich?!: Hallo zusammen, Ich hoffe ich habe den richtigen Themenzweig genommen. Nun zu meiner Frage. In unserem Mehrfamilienhaus haben wir 4...
  5. Mieterhöhung bei Indexgewerbemietvertrag trotz nicht erreichter Schwelle

    Mieterhöhung bei Indexgewerbemietvertrag trotz nicht erreichter Schwelle: Vorweg: den Mietvertrag habe ich nicht gemacht, sondern übernommen. Es gibt im Verlauf auch sehr viele Unklarheiten bzw. Versäumnisse auf beiden...