Mieterhöhung Bürofläche

Dieses Thema im Forum "Mieterhöhung" wurde erstellt von Interessent, 24.07.2009.

  1. #1 Interessent, 24.07.2009
    Interessent

    Interessent Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich überlege, in Kürze an einer Zwangsversteigerung einer Bürofläche teilzunehmen, um diese dann zu vermieten. Aktuell ist diese auch bereits vermietet, so dass ich den Mieter übernehmen könnte. Die jetzige Miete von 5,57€/m^2 (laut Gutachten) ist mir jedoch zu niedrig, ich würde ca. 6,50€ verlangen wollen, was in der Lage und nach Objektzustand nicht unüblich ist.

    Nun zu meiner Frage:
    Der § 558 BGB gilt meines Wissens nicht bei Büroflächen. Ich habe mir schon mal diesen alten Thread durchgelesen und dort heißt es, dass dies bei Büroflächen reine Vereinbarungssache sei und vom Mietvertrag abhängt.

    Ist das (auch in meinem Fall) richtig?
    Weiß jemand, ob man bei meiner Zwangsversteigerung den Mietvertrag vorab einsehen kann?

    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    warum sollte das bei dir anders sein? Weil das Büro der Wirtschaftskrise trotzt?
    Eine einsicht ist nach meinem Kenntnisstand nicht möglich (Datenschutz). Was ist aber das prob? Wenn nichts vereinbart wurde, einfach kündigen. Das Mietende sollte angegeben sein.
     
  4. #3 Michael_62, 25.07.2009
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Wenn eine Zwangsversteigerung anteht, ist das Objekt in den meisten Fällen auch in Zwangsverwaltung.
    Den zuständigen Zwangsverwalter benennt dir das Amtsgericht. Dieser gibt dir dann Einsicht in den Mietvertrag.

    Auch hier gilt Mietrecht bricht Eigentumsrecht.

    Du kannst nur einmalig ein Sonderkündigungsrecht nutzen. Da bist du aber an genaue Zeitpunkte gebunden.
    Du kannst dann ein neues Vertragsverhältnis eingehen, mit diesem oder einem anderem Mieter.

    Der Inhalt des alten Mietvertrages interessiert dich dann nur für die Übergangszeit.
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Entweder er tut es oder er tut es nicht. Eine Rechtsgrundlage für einen Anspruch eines potenziellen Bieters auf Einsicht in irgendwelche Verträge kann ich nicht erkennen.

    Ich sehe allerdings auch nicht die von Capo behauptete Unzulässigkeit.

    Das gilt nie und damit auch in diesem Fall nicht.
     
  6. #5 Michael_62, 25.07.2009
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Etwas unschön formuliert, gebe ich dir recht.
    Vielleicht etwas genauer: Ein Eigentumsübergang ändert den Anspruch des Mieters auf Vertragserfüllung nur soweit, als er diesen nun auch gegenüber dem neuen Eigentümer hat.
    Ausnahmen hiervon bilden die InsO und das ZVG in speziellen Abschnitten.
     
  7. #6 Interessent, 25.07.2009
    Interessent

    Interessent Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke für die Antworten, ich habe noch drei Fragen:

    1. Bei der Mieterhöhung einer Bürofläche gibt es keinen Mietspiegel / keine ortsübliche Vergleichsmiete, auf die ich Rücksicht nehmen muss, oder? Also alles komplett Vereinbarungssache zwischen den beiden Parteien?
    2. Eine Erhöhung von 5,573€ auf 6,50€/m^2 wäre eine Erhöhung um 16,6%, wobei es bei den Büroflächen ja keine Obergrenze gibt wie bei Wohnungen. Wenn der Mieter jetzt also "nein" sagen würde, bedeutet das dann automatisch, dass das Mietverhältnis (mit einer Frist) automatisch endet?
    Es sei denn, im Mietvertrag sind Erhöhungen (innerhalb eines bestimmten Zeitraums) ausgeschlossen.
    3. Angenommen, ich würde die Bürofläche neu vermieten und demtentspechend meinen eigenen Mietvertrag präsentieren: Eine Staffelmiete ist nach § 578 BGB bei Büroflächen nicht möglich, auch wenn ein längerfristiges Mietverhältnis angestrebt wird, oder?

    Was den Mietvertrag betrifft, ich kann ja einfach mal anfragen beim Antsgericht/Zwangsverwalter, ob dies möglich ist.
     
  8. #7 F-14 Tomcat, 25.07.2009
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    wenn sie eine Immobilie aus einer Zwangsversteigerung kaufen würde ich ihnen raten den Mietvertrag sofort zu kündigen § 57a ZVG

    nachdem sie gekündigt haben könnten sie mit den "Alten Mietinteressenten" einen neuen Vertrag aushandeln

    eine staffelmiete wäre auch möglich
     
  9. #8 Interessent, 26.07.2009
    Interessent

    Interessent Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wäre das nicht ein Verstoß gegen §573 Abs. 1 S. 2 BGB?
    Oder gilt diese Vorschrift i. V. mit dem §57a ZVG nicht?

    Ich meine, ich hatte hier im Forum irgendwo gelesen, dass dies (also Kündigung nach ZVG, um anschließend Miete raufzuschrauben) aufgrund §573 Abs. 1 S. 2 BGB nicht zulässig ist. Finde das jetzt natürlich nicht mehr...

    Aber hier:
    Oder gilt das wiederum nur bei Wohnungen und nicht bei einer Bürofläche? :?
     
  10. mOno

    mOno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wortlaut erster Halbsatz: "...... ggü. einem Wohnungsmieter"
     
  11. #10 lostcontrol, 03.11.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    840
    du musst auch bei der vermietung einer wohnung nicht auf den mietspiegel rücksicht nehmen, dazu zwingt dich niemand. allerdings könntest du probleme bekommen mieter zu finden (auch für büroflächen), wenn die wohnung / das büro schlicht zu teuer wird.
    wenn ich sehe wieviel büroflächen hier bei uns so leerstehen, wär ich froh überhaupt einen mieter zu haben und würde mir das mit der mieterhöhung gut überlegen.

    nein.
     
Thema: Mieterhöhung Bürofläche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieterhöhung büroräume

    ,
  2. mieterhöhung büro

    ,
  3. mieterhöhung bei Büroräumen

    ,
  4. wohnung als buero vermietet mieterhoehung moeglich,
  5. mieterhöhungen büroräume,
  6. mieterhöhung büroräume kündigung,
  7. mieterhöhung nach zwangsversteigerung,
  8. Mieterhöhrung Büroräume,
  9. musterschreiben mieterhöhung büroräume,
  10. mieterhöhung büroflächen,
  11. mieterhöhung büroräume muster,
  12. mieterhöhung büro muster,
  13. bürogebäude zinsanstieg mieterhöhung,
  14. mieterhöhung bürogebäude,
  15. mietpreiserhöhung büroräume rechtsgrundlagen,
  16. vermieten von büroräumen mieterhöhung,
  17. mieterhöhung büroräume vordruck,
  18. zwangsverwalter Mietvertrag einsehen,
  19. begründung mieterhöhung büroraum,
  20. Muster mieterhöhung Büro,
  21. muster mieterhöhung büroräume,
  22. büro mieterhöhung,
  23. mieterhöhungen büro,
  24. www.mieterhöhung-büroflächen.de,
  25. mieterhöhung in büro
Die Seite wird geladen...

Mieterhöhung Bürofläche - Ähnliche Themen

  1. Formschreiben Mieterhöhung/Änderungskündigung

    Formschreiben Mieterhöhung/Änderungskündigung: Hallo zusammen! Hat jemand einen Tipp, wo ich ein Formschreiben zur Mieterhöhung bzw. einer Änderungskündigung für die Mieterinnen und Mieter von...
  2. Mieterhöhung, unerwartet

    Mieterhöhung, unerwartet: Mieterhöhung mal andersrum. Vor Wochen schickte ich an meinen M. der Dachwohnung eine Mieterhöhung von sage und schreibe € 10,oo mtl. und bat den...
  3. Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?

    Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?: Werte Foristas! Nach einem Telefonat mit meinem langjährigen Mieter ist er mit einer Mieterhöhung (nur die KM, BK bleiben wie gehabt) von ca....
  4. Neue Heizung = Mieterhöhung?

    Neue Heizung = Mieterhöhung?: Hallo, ich werde demnächst in meiner Mietwohnung die alte Heizung von 1960 gegen eine neue mit A++ austauschen lassen. Eine Firma hatte ich schon...
  5. Suche Vergleichswohnungen in Bremen zur Mieterhöhung

    Suche Vergleichswohnungen in Bremen zur Mieterhöhung: Da Bremen keinen offiziellen Mietspiegel hat, müssen zur Durchsetzung einer Mieterhöhung mindestens 3 vergleichbare Wohnungen angegeben werden....