Mieterhöhung: Mietvertrag enthält Garage - ist aber nicht extra ausgewiesen - Kaltmiete falsch ?

Diskutiere Mieterhöhung: Mietvertrag enthält Garage - ist aber nicht extra ausgewiesen - Kaltmiete falsch ? im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Servus zusammen, die Kaltmiete der Wohnung beträgt 700 €. Nach 4 Jahren würde ich gerne um 40 Euro erhöhen. Die Höhe der Mieterhöhung sollte ok...

markus-muenchen

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.04.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Servus zusammen,

die Kaltmiete der Wohnung beträgt 700 €. Nach 4 Jahren würde ich gerne um 40 Euro erhöhen. Die Höhe der Mieterhöhung sollte ok sein.

Was hierbei auffällt: im Mietvertrag ist eine Garage enthalten die jedoch nicht extra ausgewiesen wurde sondern nun quasi in der Kaltmiete enthalten ist.

Daher beträgt die 'eigentliche Kaltmiete' nur 650 Euro ...

Die Mieter bzw. der Mietvertrag wurden mit der Wohnung 'gekauft' ... daher die Situation.

Hat jemand dazu eine Idee ?

Die Mieterhöhung habe ich dem Mieter schriftlich (Einwurfeinschreiben + Email) + rechtzeitig für 01 2022 angekündigt, jedoch noch keine Antwort vorliegen.

Danke + Gruß
 

immobiliensammler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
6.581
Zustimmungen
3.889
Ort
bei Nürnberg
Was hierbei auffällt: im Mietvertrag ist eine Garage enthalten die jedoch nicht extra ausgewiesen wurde sondern nun quasi in der Kaltmiete enthalten ist.

Daher beträgt die 'eigentliche Kaltmiete' nur 650 Euro ...

Dann ist die Garage eben bereits einberechnet. Woher kommt der Mietansatz für die Garage in Höhe von 50 Euro? Gibt es dafür einen Ansatz in einem verbindlichen Mietspiegel? Dürfte aber egal sein sofern die neue qm-Miete (bei 700 €) noch im Rahmen des Mietspiegels liegt, und entsprechend begründet wurde (Vergleichsmiete, Gutachten oder eben Mietspiegel).

Die Mieterhöhung habe ich dem Mieter schriftlich (Einwurfeinschreiben + Email) + rechtzeitig für 01 2022 angekündigt, jedoch noch keine Antwort vorliegen.

Wie @Andres immer so schön schreibt: Die Deutsche Post AG dankt für ihre Spende. Auch E-Mail war überflüssig. Also eventuell nochmals rechtsgültig zustellen (Zeit ist ja noch genug)!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
1.678
Zustimmungen
941
Ort
Westerwald
Die Miete für die Garage muss nicht gesondert ausgewiesen werden, es ist eh ein einheitliches Mietverhältnis. Dein Problem mit der Zustellung ist, der Mieter muss nicht auf dein Mieterhöhungsverlangen antworten, er muss lediglich, sofern die Mieterhöhung so zulässig ist, ab Jan. 2022 die erhöhte Miete zahlen. Blöd nur wenn er dass nicht tut und du keinen Nachweis darüber hast das du ihm das Mieterhöhungsverlangen hast zukommen lassen.
 
Thema:

Mieterhöhung: Mietvertrag enthält Garage - ist aber nicht extra ausgewiesen - Kaltmiete falsch ?

Mieterhöhung: Mietvertrag enthält Garage - ist aber nicht extra ausgewiesen - Kaltmiete falsch ? - Ähnliche Themen

Mieterhöhung für ein Reihenhaus: Hallo an alle, ich habe kürzlich ein Reihenmittelhaus gekauft und leider nicht viel Ahnung bezüglich des Themas der Mieterhöhung. Das Haus wurde...
Mieterhöhung abgelehnt- Was hab ich falsch gemacht?: Hallo zusammen, ich hoffe jemand hat eine Idee, was ich in meinem Mieterhöhungsverlangen nachbessern muss. Ich hatte meinem Mieter folgendes...
Wussten Sie, dass Strom weltweit nur 2-5Ct pro kWh kostet ?: Hier mal eine interessante Email die bei uns ankam, die ich hier so gut es geht versuche einzukopieren: ****************** Wussten Sie, dass...
Wirtschaftsplan 2011 / Hausgeld aus div. Gründen falsch - Verwaltung reagiert nicht: Hallo, ich habe am 03.08.2011 eine Wohnung mit 50m² in Aachen im Rahmen einer Zwangsversteigerung erworben, welche ich an die bisherige...
Oben