Mieterhöhung nach Einzug

Dieses Thema im Forum "Mieterhöhung" wurde erstellt von tanjadat, 21.02.2015.

  1. #1 tanjadat, 21.02.2015
    tanjadat

    tanjadat Gast

    hi,

    ich habe eine frage. ich besitze ein reihenmittelhaus welches ich komplett saniert habe. das reihenmittelhaus habe ich letztes jahr am 01.05.2014 für 550 eur kaltmiete inkl. garage vermietet. die Wohnfläche ist ca 150qm groß. die ortsübliche miete für EFH beträgt 5,78 eur pro qm.

    ab wann kann ich die miete erhöhen?
    wie hoch darf max die mieterhöhung sein ?

    bedanke mich für jede Antwort

    gruss
    tanja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Wenn im MV nichts anderweitig vereinbart wurde kannst du im Mai die Miete erhöhen und die erste erhöhte Miete Anfang September erwarten

    Da gibt es 2 Kriterien:
    Die max. Erhöhung darf innerhalb von 3 Jahren 20% (Regional auch weniger)nicht überschreiten. Dies ist die s.g. Kappungsgrenze.
    Desweiteren darfst du max bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete (Mietspiegel) erhöhen.

    Bei dir wird die Kappungsgrenze zu erst erreicht.

    VG Syker
     
  4. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    tanjadat: Trifft es jetzt nicht genau, aber ich finde es immer noch am Besten, im MV eine eventuelle Erhöhung gemäß Lebenshaltunskostenindex des Stat. Bu. amtes festzulegen.
    Damit bin ich bei allem Anderen außen vor.
     
  5. #4 Glaskügelchen, 21.02.2015
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1
    Das kommt auf die Stadt an. Bei einer Wohnung, die vom MS erfasst wird, hinkst du einem steigenden Mietspiegel mit einer Indexmiete schnell gewaltig hinterher. Es sei denn du vermietest von Anfang an so derartig deutlich (mind. 30%) über MS, dass der Mietspiegel schon eine ganze Zeit braucht um deine verlangte Miete einzuholen.
     
  6. #5 Pharao, 21.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2015
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.847
    Zustimmungen:
    497
    Das der Mietspiegel gelegentlich mal steigt, genauso wie der Index : ja - aber i.d.R. nicht so, das es so einen großen Unterschied machen würde! Also das kann ich auf jeden Fall nicht bestätigen. Letztlich kommt beides fast auf`s gleiche raus.

    Mal abgesehen davon, was hat der Index vs. Mietspiegel mit der Fragestellung zu tun?
     
  7. #6 Glaskügelchen, 21.02.2015
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1
    Also ich hab hier eine Mietpreissteigerung von 10% in den letzten 2 Jahren lt. Mietspiegel. Wie hat sich der Index seit Anfang 2013 geändert?

    Nichts, ich hatte mich auf die Aussage von Nero bezogen. Die Ausgangsfrage wurde ja schon von Syker beantwortet.
     
Thema: Mieterhöhung nach Einzug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mieterhöhung Reihenmittelhaus

Die Seite wird geladen...

Mieterhöhung nach Einzug - Ähnliche Themen

  1. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  2. Formschreiben Mieterhöhung/Änderungskündigung

    Formschreiben Mieterhöhung/Änderungskündigung: Hallo zusammen! Hat jemand einen Tipp, wo ich ein Formschreiben zur Mieterhöhung bzw. einer Änderungskündigung für die Mieterinnen und Mieter von...
  3. Mieterhöhung, unerwartet

    Mieterhöhung, unerwartet: Mieterhöhung mal andersrum. Vor Wochen schickte ich an meinen M. der Dachwohnung eine Mieterhöhung von sage und schreibe € 10,oo mtl. und bat den...
  4. Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?

    Mieter akzeptiert Mieterhöhung. Wie weiter vorgehen?: Werte Foristas! Nach einem Telefonat mit meinem langjährigen Mieter ist er mit einer Mieterhöhung (nur die KM, BK bleiben wie gehabt) von ca....
  5. Neue Heizung = Mieterhöhung?

    Neue Heizung = Mieterhöhung?: Hallo, ich werde demnächst in meiner Mietwohnung die alte Heizung von 1960 gegen eine neue mit A++ austauschen lassen. Eine Firma hatte ich schon...