Mieterhöhung

Diskutiere Mieterhöhung im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen :wink Ich hab mal ein paar Fragen zur Mieterhöhung. Wir haben seit Mai 2005 eine 52 qm große Wohnung in unserem Haus vermietet....

  1. #1 steffi r., 18.05.2007
    steffi r.

    steffi r. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen :wink

    Ich hab mal ein paar Fragen zur Mieterhöhung.

    Wir haben seit Mai 2005 eine 52 qm große Wohnung in unserem Haus vermietet. Der Mietvertrag ist ein Standardvertrag und die Miete wurde seither nicht erhöht.

    Vor einem Jahr haben wir unseren Brenner erneuert und dieses Jahr haben wir das Haus isolieren lassen. Den Brenner haben wir ohne finanzielle Unterstützung gekauft, für die Isolierung haben wir KFW-Geld bekommen.

    Wenn wir jetzt die Miete erhöhen wollen, brauchen wir dann auch die Vergleichswohnungen, müssen wir uns an den Mietspiegel halten und um wieviel Prozent können wir die Miete erhöhen ?

    Falls mir jemand noch einen Tipp geben kann, wie ich das Ganze formulieren könnte, würde ich mich sehr freuen !

    Vielen Dank im vorraus :o

    Steffi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Brenner - Brennerinstandhaltung = Modernisierung
    Dämmung des Hauses = Modernisierung

    Die Modernisierung des Hauses bedarf der Ankündigung VOR der Maßnahme und dort muss dann auch die geschätzte Erhöhung angegeben werden.

    Ansonsten darf maximal bis zum mietspiegel erhöht werden und maximal 20% auf die Jahresmiete abzüglich der Mod, die wiederrum 11% auf die Jahresmiete...
     
Thema: Mieterhöhung
Die Seite wird geladen...

Mieterhöhung - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...
  2. Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?

    Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?: Hallo zusammen, im ersten Schritt wurde die Mieterhöhung wegen "Formalitäten" nicht akzeptiert, Schikane des Anwalts. Ich werde in einem 2....
  3. Wie Mieterhöhung bei Indexmiete ermitteln?

    Wie Mieterhöhung bei Indexmiete ermitteln?: Franz hat von seinem Vater eine vermietete Wohnung geerbt. Die Wohnung ist seit 3 Jahren an die darin lebenden Mieter vermietet. Eine Mieterhöhung...
  4. Anrede von Verwandten in Geschäftsbriefen (aktuell Mieterhöhung)

    Anrede von Verwandten in Geschäftsbriefen (aktuell Mieterhöhung): Hallo allerseits, wie würdet Ihr die Anrede in einer Mieterhöhung oder generell in geschäftlichen Briefen an nächste Verwandte formulieren? Du...
  5. Uraltverträge Mieterhöhung möglich?!

    Uraltverträge Mieterhöhung möglich?!: Hallo zusammen, Ich hoffe ich habe den richtigen Themenzweig genommen. Nun zu meiner Frage. In unserem Mehrfamilienhaus haben wir 4...